Dell Treiber Probleme Vostro 1500

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Bacardi2007, 16.01.2008.

  1. #1 Bacardi2007, 16.01.2008
    Bacardi2007

    Bacardi2007 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    ich schreibe hier im Namen eines Freundes, der hat sich bei Dell ein Vostro 1500 gekauft, nun sollte ich ihm Internet-Zugang einrichten und bemerkt schon beim hochfahren das hier was nicht stimmt, ungelogen, alle 20 sek. hängt sich das System auf und ist erst nach ungefähr 10 sekunden wier für 30 sek. verfügbar, runterfahren und hochfahren dauert jedesmal 5-8 minuten.......! Nun habe ich mit der Dell CD eine Neuinstallation durchgeführt, danach lief der Rechner einwandfrei, bis ich die kompletten Treiber von der Dell CD installierte (ich habe nur die Treiber installiert, die auch im System gefunden wurden), danach wieder das selbe Problem, nun bekam ich aber eine Fehlermeldung:

    Da sei wohl ein Fehler mit dem Ricoh Treiber, genau kann ich das auch nicht wieder geben da der Rechner komplett auf dänisch ist! Mir wird gesagt es sei eine Systemeinheit....!

    Was ist Ricoh??? Wenn ich die Hardware enferne oder deaktiviere läuft der rechner wieder aber nach dem neustart eben wieder nicht und Vista verlangt die Installation der Hardware, alle Updates habe ich durchgeführt und weiß nicht mehr weiter, bitte gebt mir mal einen Tip voran es liegen kann, hoffe ihr habt alles soweit verstanden............

    Dank schonmal im vorraus..................
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ipanema77, 16.01.2008
    ipanema77

    ipanema77 Ultimate Member

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    111101001101001
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    Ricoh -> SD / MMC Card Reader
     
  4. #3 Bacardi2007, 16.01.2008
    Bacardi2007

    Bacardi2007 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hat der doch gar nicht.........
     
  5. #4 sascha0271, 16.01.2008
    sascha0271

    sascha0271 Forum Freak

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Lauenburg
    Mein Notebook:
    Toshiba Tecra A9
    Ricoh ist ein Hersteller.
    Was steht denn im Gerätemanager, für was braucht er noch einen Treiber?
     
  6. #5 Bacardi2007, 16.01.2008
    Bacardi2007

    Bacardi2007 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    er braucht keinen Treiber mehr, nur wenn ich alle mit Ricoh gekennzeichnete Hardware deaktiviere oder entferne, will Vista das ich diese wieder installiere oder aktiviere, aber dann lüft wieder nichts, vielleicht glaub ich ja auch nur das es was mit diesem Treiber zu tun hat, ich weis es ja auch nicht, wenn ich Ricoh Hardwaer deaktiviere und neu hochfahre geschieht das selbe wie im 1. Bericht beschrieben....
     
  7. 3Bein

    3Bein Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell VOSTRO 1500
    Meiner Meinung nach hat der 1500'er VOSTRO einen Card Reader! Zumindest bei meinem 1500'er befindet er sich an der rechten Seite unter dem CD-Laufwerk.

    Im Gerätemanager zu deaktivieren bzw. zu entfernen wird auf Dauer nichts bringen. Versuche mal im BIOS unter 'Onboard Devices' den Punkt 'Media Card and 1394' zu deaktivieren.
     
  8. #7 sascha0271, 16.01.2008
    sascha0271

    sascha0271 Forum Freak

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Lauenburg
    Mein Notebook:
    Toshiba Tecra A9
    Wenn du allerdings 1394 deaktivierst, schaltest du damit auch die FireWire Schnittstelle aus
     
  9. 3Bein

    3Bein Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell VOSTRO 1500
    Stimmt! Braucht die eigentlich noch wer?

    Geht aber leider ned anders, weil die beiden in dem einen Punkt zusammengefasst sind.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 sascha0271, 16.01.2008
    sascha0271

    sascha0271 Forum Freak

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Lauenburg
    Mein Notebook:
    Toshiba Tecra A9
    Nun, um ZB eine Digitale Videokamera am PC anzuschließen, oder für eine Festplatte...
    Stimmt schon, wird selten gebraucht, aber für Video ist es am sinnvollsten, über USB geht es nicht.
     
  12. #10 Black Butterfly, 16.01.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Für wirklich professionelle Soundkarten auch :cool:
     
Thema:

Dell Treiber Probleme Vostro 1500

Die Seite wird geladen...

Dell Treiber Probleme Vostro 1500 - Ähnliche Themen

  1. Ist für Festplatte ein DELL Treiber erfordelich?

    Ist für Festplatte ein DELL Treiber erfordelich?: Mein Dell Notebook - vor ca. Jahren gekauft - hatte vor 2 Jahren einen Fehler am Motherbord weil ich ein UMTS Modem betrieb dass zuviel Strom zog....
  2. Dell Inspiron 1564 Treiberproblem!!

    Dell Inspiron 1564 Treiberproblem!!: Hallo, hab mir gerade eben Win7 Ultimate 64 bit auf mein Dell Inspiron 1564 installiert, aktiviert is es! Jetzt das Problem, auf der Dell...
  3. Dell XPS 1640 Tastatur Treiber

    Dell XPS 1640 Tastatur Treiber: Hallo, ich habe mir das XPS 1640 zugelegt, mit beleuchteter Tastatur. Nach einer Neuinstallation von Windows habe ich alle Treiber auf das neue...
  4. Dell E6400: Intel AMT Chipsatztreiber-Problem

    Dell E6400: Intel AMT Chipsatztreiber-Problem: Hallo, ich richte für meinen Vater ein Dell E6400 ein. Das heißt, ich habe Windows 7 64bit installiert und habe ein Problem bei der...
  5. Dell Inspiron Mini - IDE-Treiber mit gelbem Ausrufezeichen

    Dell Inspiron Mini - IDE-Treiber mit gelbem Ausrufezeichen: Und weil ich gerade im Geräte-Manager stöbere... da habe ich noch was gefunden: Und zwar ein mit einem gelben Ausrufezeichen markierter Eintrag...