Dell Vostro 1310 1.Eindruck

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von gaengi1981, 08.05.2008.

  1. #1 gaengi1981, 08.05.2008
    gaengi1981

    gaengi1981 Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Latitude E6400, Vostro 1310
    Hallo Leute!!!

    Bin schon seit längerer Zeit hier im Forum als Mitleser unterwegs. Da ich mich aber vor kurzem für ein Dell Vostro 1310 entschieden habe und es auch seit gestern in meinen Händen halten darf, habe ich mich dazu entschlossen eurer Community beizutreten. :)

    So als ersten Punkt gleich mal das Wichtigste:

    Das wohl schon bekannte Tastaturproblem des 1310 gibt es auch auf der Tastatur mit Deutschem Layout. d.h. die untere Buchstabenreihe (YXCVBNM,.-) ist genau um eine Taste versetzt. Somit befindet sich das Y z.B. nicht unter A und S sondern unter S und D. . . . . . :confused: . . . . . schöner Schmarrn. Hätte mir eigentlich gedacht das das nur bei den Englischen Tastaturlayout so sein wird, aber ..... falsch gedacht.

    Habe heute schon mit dem Dell Support telefoniert. Am Telefon wohl der mit abstand netteste Servicetechniker den ich in letzter Zeit am Hörer gehabt habe. Musste selbst über das beschriebenen Problem lachen (war Ihm aber sicher bekannt). Mir wurde sofort eine Ersatztastatur angeboten. Entweder zum Selbsteinbau, oder inkl. Sevicetechniker vor Ort. Habe mich für den Selbsteinbau entschieden. Lt. Techniker habe ich die neue Tastatur morgen in meinen Händen :) ...... mal gespannt sein.



    1 Stunde später klingelt das Telefon....=> Servicetechniker am Apparat. Leider keine Tastatur lagernd. Lieferzeit verzögert sich auf "ungewiss"??? :mad:


    Mal sehen wie sich die Sache entwickelt. Warte jetzt mal 7 Tage (glaube das ist die Frist zum Zurückgeben lt. Fernabsatzgesetz). Sollte bis dahin noch kein Liefertermin in Sicht sein werd ich wohl nochmal anrufen müssen.........:eek:


    Was solls. Ist ganz lustig mal mit einer "falschen" Tastatur zu schreiben.


    Solltet Ihr Fragen bez. dem Notebook haben, könnt Ihr Euch gerne melden.


    Mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schinge, 08.05.2008
    schinge

    schinge Forum Freak

    Dabei seit:
    13.11.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720 Platinum
    Willkommen in diesem schönen Forum! :D

    es sind zumindest in Deutschland 14 Tage
     
  4. #3 singapore, 08.05.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Wenn du Lust hast, kannst du ja mal ein paar Bilder vom Notebook machen und verlinken.
    Deine Eindrücke zur Verarbeitung, verwendetem Material, Lüfterverhalten und Display wären interessant.
     
  5. #4 sprinttom, 08.05.2008
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Herzlich Willkommen!:)
     
  6. horsti

    horsti Forum Freak

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    Hallo zusammen. Ich bin auch schön länger in diesem Forum unterwegs da ich mir vor dem Kauf eines Dell Notebooks ein paar Informationen geholt habe.
    Seit gestern bin ich Besitzer eines Dell Vostro 1310 (schon mit korrigierter Tastatur) und voll zufrieden. Ich hätte nur mal zwei kleine Fragen.
    1. Beim booten greift der Rechner kurz auf das CD Laufwerk zu obwohl es in der Bootliste an letzter stelle steht. Also es reagiert einmal kurz.
    2. Im Gerätemanager wird mir beim Massenspeichercontroller ein Ausrufezeichen angezeigt, was hat das zu bedeuten?

    Zur Info: Ich habe nach erhalt des Notebooks Vista runtergeschmissen und XP Pro installiert und beim erstellen der Installations-CD einen SATA Treiber mit eingebunden, da ich hier im Forum dazu mehrer Tips gelesen habe.

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen.
     
  7. #6 _reloaded, 20.05.2008
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Hi,
    Scheint normal zu sein. Macht mein Vostro 1500 auch.
    Vermutlich fehlt ein Treiber. Bitte nachschauen, üblicherweise steht hinter dem Fragezeichen eine Fehlermeldung.
    Blind geraten: Das ist der Kartenleser?
    Das wäre nicht nötig gewesen. Einfach im BIOS die Sata-Einstellung auf IDE gesetzt und gut ist. AHCI in Verbindung mit einem Controller-Treiber bringt Dir auf einem Notebook genau gar nichts.

    Michael
     
  8. horsti

    horsti Forum Freak

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    Ne der Kartenleser ist es nicht. Ich hab grad mal ne SD Karte reingeteckt, aber da fehlt mir auch ein Treiber. Hab schon auf der Dell Homepage gekuckt, aber da ist nix passendes bei. Was nun?
     
  9. horsti

    horsti Forum Freak

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    Hat sich erledigt, die SD Karte ist scheinbar defekt. Mit einer anderen hat es funktioniert.

    Gruß horsti
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Anker

    Anker Forum Freak

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey kannst du mal paar Fotos schießen speziell vom Displaydeckel?

    Ist der sehr anfällig bezüglich Fingerabdrücken etc.?
     
  12. horsti

    horsti Forum Freak

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    Hi,
    Fotos mache ich bei Gelegenheit. Der Deckel ist glänzend, also sieht man auch Fingerabdrücke, sind aber ganz leicht zu entfernen. Und am Deckel fasst man ja eh nicht ununterbrochen an. Das gesamte Design vom ganzen Notebook ist, wie ich finde, echt gut gelungen. Mir gefällt der Deckel. Vor allem aber ist das 1310 nicht so verspielt, also nicht überall Rundungen und verschiedene Farben, eben genau das was ich mir unter einem Businessnotebook vorstelle.
    Ich kanns nur jedem empfehlen.

    Zu meinem Beitrag von gestern:
    Ich habe alle Probleme gelöst, es lag einfach nur an zwei Treibern, die ich beim Download von der Dell Homepage übersehen habe. Jetzt läuft XP Pro und alles Andere einwandfrei!

    Gruß horsti
     
Thema:

Dell Vostro 1310 1.Eindruck

Die Seite wird geladen...

Dell Vostro 1310 1.Eindruck - Ähnliche Themen

  1. Dell Vostro 1510 Display schaltet die Beleuchtung aus

    Dell Vostro 1510 Display schaltet die Beleuchtung aus: Seltsam, das Display des Dell schaltet seine Beleuchtung aus. Damit meine ich, dass sich der Bildschirm nicht völlig ausschaltet, sondern so...
  2. Dell Vostro 1510 maximal aufrüsten

    Dell Vostro 1510 maximal aufrüsten: Moin, was ist das maximale an RAM inkl. Taktung, den das 1510 verträgt? Bzw. welches ist die größte CPU, die das Board unterstützt? Es...
  3. Dell Vostro 1510 Display wechseln

    Dell Vostro 1510 Display wechseln: Moin, ich habe das Display sowie das Kabel gewechselt. Leider bekomme ich auf dem neuen Display einen 4 fachen Bildschirm angeziegt.... Mit...
  4. Dell Vostro 1510 Lüfter sehr laut

    Dell Vostro 1510 Lüfter sehr laut: Moin, an meinem Dell Vostro 1510 ist der Lüfter sehr laut. Ich will die Wärmeleitpaste erneuern. Jetzt habe ich gelesen, dass auch...
  5. Dell Vostro 3550 -> SSD nachrüsten

    Dell Vostro 3550 -> SSD nachrüsten: Hi all, ich habe mir vor dreieinhalb Jahren auf Forenratschlag (Fujitsu Lifebook oder Lenovo?) ein Dell Vostro 3550 gekauft. Mit dem war ich...