Dell Vostro 1500 vs. Zepto Znote 6224W

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von spoonie, 22.02.2008.

  1. #1 spoonie, 22.02.2008
    spoonie

    spoonie Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T22
    Hey Leute,

    hab jetzt in letzter Zeit genügend Infos über Gamernotebooks eingeholt und hab nun zwei in der engeren Auswahl.

    ZNote 6224W:

    4096MB (2x2048MB) DDR2 667/PC5300 SODIMM
    320GB 5400umdr SATA Festplatte
    14,1" WXGA+ 1440x900 - 6224W
    NVIDIA® GeForce 8600M GT 512MB
    Intel C2 DUO T8300 2.4 GHz 800MHz 3MB (nur mit Vista)

    für 1145€


    Dell Vostro 1500:

    Intel® Core™ 2 Duo Prozessor T7700 (2,40 GHz, 800-MHz-FSB, 4 MB L2-Cache)
    15,4-Zoll-Breitbild-TFT-Display mit WXGA (1.280x800)
    4096 MB 667 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM [2 x 2048]
    250 GB (5.400 U/Min.) SATA-Festplatte
    nVidia® GeForce® 8600M GT mit 256 MB

    für 1141€

    Zu meiner Frage:
    Sie unterscheiden sich ja kaum, nur die Größe, bei Dell ist Vista dabei und ja jetzt kommts, trotz gleicher Graka hat die Graka von Zepto 512mb und die von Dell nur 256mb, wie kann das sein? Was ist da faul?

    Dann zum ZNote, wie ist das gemeint beim Prozessor "Nur mit VISTA" ?

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Wäre mir sehr wichtig.

    cheers
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Black Butterfly, 22.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    1.: Gaming-Geräte sind das nun aber nicht. Zum Gamen ist das XPS M1530 von Dell wesentlich besser geeignet, da die GraKa mit DDR3-Speicher ausgerüstet ist und dadurch einiges mehr an Power hat. Der Grafikspeicher ist mehr oder weniger egal, es kommt hauptsächlich auf die GPU an. Das hättest du hier aber auch alles nachlesen können mit etwas umgucken. Wie viel Speicher letztlich eingebaut wird, hängt letztlich vom Notebookhersteller ab, von nVidia kommt eigentlich nur der Chip.

    Zum Prozessor: Der T8300 ist eine CPU aus der neuesten Generation von Intel (nennt sich Penryn). Diese sind nur mit Vista kompatibel, mit XP funktionieren sie nicht.


    Edit: Okay, offenbar ist das nicht-Laufen unter XP bezüglich der Penryns ein Zepto-spezifisches Problem. Wäre sehr nett, wenn jemand hier aus dem Forum da Informationen zu geben könnte.
     
  4. #3 spoonie, 22.02.2008
    spoonie

    spoonie Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T22
    Nun ja, ist aber auch wesentlich teurer..so ein XPS.

    Hab jetzt trotzdem mal ein XPS zusammengestellt, wichtig war mir auf einen ähnlichen Preis zu kommen:

    Intel® Core™ 2 Duo Prozessor T7250 (2,00 GHz, 2 MB L2-Cache, 800-MHz-FSB)
    3072 MB 667 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM [1x2048+1x1024]

    Komme damit auf 1200€ (mit MwSt.):
    Hab 0,4Ghz weniger und 1GB weniger Arbeitsspeicher. Lohnt sich der DDR3 trotzdem, also ist die Leistung dennoch besser?
    Mehr als 1200€ wollte ich eigentlich nicht ausgeben. Und irgendwie kommt mir der XPS auch riesengroß vor, etwas Mobilität hät ich dann schon gern. Nja mal abwarten.

    cheers
     
  5. #4 2k5.lexi, 22.02.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Mit GDDR3 ist die 8600GT fast eine 8700GT
     
  6. #5 singapore, 22.02.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Ram kannst du später noch billig selbst aufrüsten.
    Beim Spielen ist in den allermeisten Fällen die Grafikkarte der limitierende Faktor.
     
  7. #6 spoonie, 22.02.2008
    spoonie

    spoonie Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T22
    Hm, das ist mal ne Aussage. Ist da was dran? :)
     
  8. #7 Eternity1, 22.02.2008
    Eternity1

    Eternity1 Forum Master

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio FS215M
    sie ist vergleichbar mit einer 8700GT ^^

    wie gesagt, ram kannst du nachrüsten, cpu-geschiwindigkeit merkst du beim zocken nicht ^^.
    das xps ist glaube ich so groß wie das Vostro, du müsstest eben die maße nochmal entnehmen.

    MfG =))
     
  9. #8 Black Butterfly, 22.02.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530

    Das XPS ist deutlich flacher als das Vostro und auch gut einen halben Kilo leichter. Abgesehen davon sieht es auch einfach klasse aus.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Eternity1, 23.02.2008
    Eternity1

    Eternity1 Forum Master

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio FS215M
    das hab ich mir gedacht ;D, wusste es aber nich so genau, deswegen nichts dazugeschrieben.

    das sowieso. v.a da es ja ein consumerNb ist: design spielt ne wichtige rolle für den privatmann.

    MfG =))
     
  12. Duafa

    Duafa Forum Freak

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In den Bergen Salzburgs
    Mein Notebook:
    Zepto Znote 6224W / T30
    Morgen!

    Bin von meiner Seite mit dem Zepto sehr zufrieden!

    Das mit dem GDDR3 stimmt irgendwie schon......
    Der bei mir Verbaute DDR2 verschenkt leider doch einiges an Leistung!
    Dafür lässt sich durch übertakten noch viel herausholen (habs ma getestet verwende
    aber wieder Standardtakt)

    Zockerbook is es ned wirklich, konnte aber bis jetz alle Games zockn die ich wollte
    (Crysis, NFS, UT3, Hellgate London etc) alles kein
    Problem, wenn man bei den Deteils Kompromisse eingehen kann


    Greez
     
Thema:

Dell Vostro 1500 vs. Zepto Znote 6224W

Die Seite wird geladen...

Dell Vostro 1500 vs. Zepto Znote 6224W - Ähnliche Themen

  1. Dell Vostro 1510 Bildschirmbeleuchtung fällt aus

    Dell Vostro 1510 Bildschirmbeleuchtung fällt aus: Moin, es ist wieder so weit. Der Bildschirm des Displays schaltet die Beleuchtung aus. Im Sonnenschein sieht man den Desktophintergrund, somit...
  2. Dell Vostro 1510 Display schaltet die Beleuchtung aus

    Dell Vostro 1510 Display schaltet die Beleuchtung aus: Seltsam, das Display des Dell schaltet seine Beleuchtung aus. Damit meine ich, dass sich der Bildschirm nicht völlig ausschaltet, sondern so...
  3. Dell Vostro 1510 maximal aufrüsten

    Dell Vostro 1510 maximal aufrüsten: Moin, was ist das maximale an RAM inkl. Taktung, den das 1510 verträgt? Bzw. welches ist die größte CPU, die das Board unterstützt? Es...
  4. Dell Vostro 1510 Display wechseln

    Dell Vostro 1510 Display wechseln: Moin, ich habe das Display sowie das Kabel gewechselt. Leider bekomme ich auf dem neuen Display einen 4 fachen Bildschirm angeziegt.... Mit...
  5. Dell Vostro 1510 Lüfter sehr laut

    Dell Vostro 1510 Lüfter sehr laut: Moin, an meinem Dell Vostro 1510 ist der Lüfter sehr laut. Ich will die Wärmeleitpaste erneuern. Jetzt habe ich gelesen, dass auch...