Dell XPS 17 vs. HP Pavilion dv7 6141eg

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Matthi9696, 11.09.2011.

  1. #1 Matthi9696, 11.09.2011
    Matthi9696

    Matthi9696 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von Wien
    Mein Notebook:
    Dell XPS L502X *-*
    Hallo liebes Forum.

    Ich möchte mir ein gutes 17-Zoll Notebook zulegen. Mit den Akkulaufzeiten bin ich zufrieden und das Gewicht und die Wärmebildung ist mir auch recht egal. Folgende 2 Produkte sind mir aufgefallen:

    1. Dell XPS 17:

    Der Dell Online-Shop: Stellen Sie Ihr eigenes System zusammen

    Komponenten:

    o) Intel® Core™ i7-2630QM, 2,00 GHz, mit Turbo Boost 2.0 bis zu 2,90 GHz

    o) 44 cm (17.3") HD+ WLED True-Life (1600x900)16:9 Display

    o) NVIDIA® GeForce® GT 555M Grafikkarte (3GB)

    o) 6.144 MB Dual-Channel DDR3 SDRAM mit 1.333 MHz

    o) 8x DVD+/-RW & Blu-ray Disc™ Combo Laufwerk

    o) 500GB (7,200rpm) Serial ATA Hard Drive

    Extras:

    2.1 Sound System von JBL (2x5 Watt + 12 Watt Subwoofer)

    Hintergrundbeleuchtung der Tastatur

    Genauer Test: Test Dell XPS 17 Notebook (i7-2630QM & GT 555M) - Notebookcheck.com Tests

    2. HP Pavilion dv7-6141eg:

    HP Pavilion dv7-6141eg Entertainment Notebook (LZ385EA) Spezifikationen - HP Privater Gebrauch und Home Office Produkte

    Komponenten:

    o) Intel® Core™ i7-2630QM( 2 GHz, 6 MB L3-Cache)

    o) 17.3 Zoll HD+ LED-Backlight 16:9 (1600x900) Display

    o) AMD Radeon HD 6770M (2 GB GDDR5)

    o) 6144 MB DDR3-RAM (1333 MHz)

    o) Blu-ray ±R/RWmit SuperMulti DVD±R/RW Double-Layer

    o) 750 GB SATA (5400 U/min)

    Extras:

    Fingerprint.Reader (sehr praktisch)

    2.1 Soundsystem von Beats® (im Test schlecht durchgefallen)

    Beleuchtetes HP Logo auf der Außenseite des Bildschirms (leuchtet bei geöffnetem Bildschirm)

    Beleuchtetes Touchpad (nicht Tastatur)

    Genauer Test (ähnliche Version, einige Komponente sind anders): Test HP Pavilion dv7-6101eg Notebook - Notebookcheck.com Tests
    __________________________________________________

    Bitte sagt mir welches der beiden Geräte ihr bevorzugt und warum, und warum ihr mir eine Produkt empfehlen oder von einem abraten würdet.

    Hoffe auf Antwort,

    mfg: Matthi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 12.09.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    DAs XPS halte ich für schlecht konstruiert, siehe Test zum Thema Lautstärke und Hitze.
    Das Pavilion ist ein Pavilion. Das ist bei mir direkt weg vom Fenster.

    Da du aber offensichtlich nur Wert auf Marktschreierische Leistungsdaten und Werbegeblubber wie in Elektronikmarktprospekten stehst wird dich mein Diskussionsbeitrag warscheinlich kalt lassen.
     
  4. #3 Matthi9696, 12.09.2011
    Matthi9696

    Matthi9696 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von Wien
    Mein Notebook:
    Dell XPS L502X *-*
    Das kann ich aber nicht wirklich von mir behaupten da ich schon einige Tests durchgelesen habe und mir vor dem Kauf einen genauen Überblick über die Komponenten machen will.

    Was schlägst du denn für mich vor was Blu ray, einen i7 Prozessor, mind. 6 gig Ram, eine gute Graka, guten Sound, akzeptable Akkulaufzeit und ein gutes Display hat? Eben es gibt nicht viele.

    Aber trotzdem danke für eine Antwort owohl ich mir eigentlich eine eigene Meinung erhofft hätte ;)
     
  5. #4 Mad-Dan, 12.09.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Wofür willst du nen I7? wenn sowieso nie die CPU das limit ist sondern eher die Graka.
    Der I7 ist nichts anderes als ne Mobile heizplatte.
    Die wenigsten anwendungen nutzen das Potential eines I7 voll aus, selbst ein i5 macht die meiste zeit ferien.
     
  6. #5 Matthi9696, 12.09.2011
    Matthi9696

    Matthi9696 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von Wien
    Mein Notebook:
    Dell XPS L502X *-*
    Weil ich einen i7 benötige um Multitasking am höchsten Niveau zu haben, benutze High End Bild-Ton und Videobearbeitungsprogramme und möchte nicht nur ein leistungsfressendes Programm offen haben sondern wenn es geht mehrere+ Firefox. Aber was für i5 Prozessoren hauen so richtig rein? könntet ihr mir da etwas empfehlen? Und mir ist aufgefallen das ein 17-Zöller zu wenig Platz in meinem Rucksack hat deshalb überlege ich mir stark ein 15 Zoll zu kaufen. Sind matte Displays wirklich besser wenn es um wenig Spiegelungen geht?
     
  7. #6 eraser4400, 12.09.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Tja, dann benötigst du aber immer noch keinen i7 (der in fast eh keinem Book seine Leistung entfalten kann, da die Kühlsyteme nämlich kapitulieren) sondern viel Ram ! ;)
     
  8. #7 Matthi9696, 12.09.2011
    Matthi9696

    Matthi9696 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von Wien
    Mein Notebook:
    Dell XPS L502X *-*
    Naja 8 gig Ram geht schon denke ich ;) Und vielleicht lasse ich in ein XPS 15 einen guten i5 einbauen kommt mit microsoft office auf 900 euro (mit i7 und gutem Display).

    Oder ich schaue ob es sonst noch gute Notebooks bei Cyberport gibt.
     
  9. #8 Mad-Dan, 12.09.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Welche denn? Magix? :D

    Dann solltest du eher wenn es so highend ist zu nem Mac gehen.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Matthi9696, 12.09.2011
    Matthi9696

    Matthi9696 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von Wien
    Mein Notebook:
    Dell XPS L502X *-*
    Nein ^^ und Mac is mir zu teuer mir gefallen die Notebooks aber die spielen in einer zu hohen Preisliga.

    Ich benutze vorwiegend Sony Vegas Pro 10.0, Gimp, Photoshop und FL Studio
     
  12. #10 Mad-Dan, 12.09.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    FL nennst du Highend, OK!!!
    Also alle von dir gennanten laufen auf nem i3 bzw. i5 mehr als Flüssig.
    Sony Vegas Pro läuft sogar auf nem alten P8400 ohne Probs.
    Soviel dazu, ich glaub das du dich da schlecht informiert hast, bzw wurdest.
    Und ein MBP 13 inkl. 24zoll Monitor liegt preislich bei 1100€ wenn man lange genug sucht.
    Und ein XPS so wie du es willst liegt fast im selben preis bereich wie das von mir genannte bsp. mit dem Mac.
     
Thema:

Dell XPS 17 vs. HP Pavilion dv7 6141eg

Die Seite wird geladen...

Dell XPS 17 vs. HP Pavilion dv7 6141eg - Ähnliche Themen

  1. Dell XPS 17 vs. HP Pavilion dv7 6141eg

    Dell XPS 17 vs. HP Pavilion dv7 6141eg: Hallo liebes Forum. Ich möchte mir ein gutes 17-Zoll Notebook zulegen. Mit den Akkulaufzeiten bin ich zufrieden und das Gewicht und die...
  2. HP Pavilion dv7-6140eg bitte um Erfahrungen mit diesem oder vergleichbaren Modellen

    HP Pavilion dv7-6140eg bitte um Erfahrungen mit diesem oder vergleichbaren Modellen: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung mit: http://www.amazon.de/Pavilion-dv7-6140-Notebook-Intel-Blu-ray/dp/B0054V0LWW/ref=pd_cp_computers_1...
  3. HP Pavilion, DELL Inspiron oder ASUS (1000 Euro)

    HP Pavilion, DELL Inspiron oder ASUS (1000 Euro): Hey, Hab vor mir einen neues Notebook zu kaufen,doch bei der riesen Auswahl kann man ja garnicht mehr richtig denken und kann noch unterscheiden...
  4. HP Pavilion dv9684eg oder Dell Inspiron 1720?

    HP Pavilion dv9684eg oder Dell Inspiron 1720?: HI, stehe zwischen der Entscheidung der oben genannten Notebooks. Würde dem Dell wohl ebenso 2 GB, I C2D 7250 mit 2Ghz, 8600 GT, 120GB HDD,...
  5. Dell Inspiron 9300 oder HP Pavilion zd8185EA ?????????

    Dell Inspiron 9300 oder HP Pavilion zd8185EA ?????????: 6343 Hallo Leute !!! Ich mochte mir jetzt in geraumer Zeit ein Notebook kaufen, bin aber noch unentschlossen, welches Modell ich mir kaufen...