Dell XPS 17 vs. MSI GX780R-i5 vs. HP Envy 17 2001

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Gitarrist, 23.08.2011.

  1. #1 Gitarrist, 23.08.2011
    Gitarrist

    Gitarrist Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Forumgemeinde,

    ich bin neu und stelle mich antsandshalber vor.
    Ich heiße Nico und bin 29 Jahre alt.
    Mein altes Notebook geht zur Neige und deshalb will ich mir nun ein neues bestellen. Nachwuchs ist im anmarsch und dies ist der Grund warum ich nochmals ein Notebook will und kein fest PC (Büro wird zum Kinderzimmer).

    Ich selbst will das Notebook zum spielen und surfen benutzten.
    Den Fragebogen habe ich selbstverständlich ausgefüllt.

    Da ich eine kleine Entscheidungsstörung habe :), bitte ich um eure Hilfe.

    -Wie hoch ist dein Budget?
    >1000€.

    -Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    > Abendschule, also Schüler.

    -Welche Displaygröße bevorzugst du?
    >17 Zoll, Full HD.

    -Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    >matt wäre wohl etwas besser, ist für mich bei ausreichender Helligkeit des Displays nicht so wichtig.

    -Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    >Spielen und surfen, Bilder und selbst gedrehte Videos anschauen und verwalten.

    -Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    >Ich liebe Strategie- und Aufbauspiele. Der Grund warum ich nicht mehr mit meiner PS3 spielen will. Also Starcraft, Sielder 7, Anno 1404 und AOE3

    -Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    >Nein, einmal im Monat gehts in Keller um mit Kumpels eine LAN zu veranstalten. ansonsten vom Küchentisch aufs Sofa usw.

    -Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    >Keine

    -Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    >Nein, habe noch ein 15 Zoll HP in Reserve.

    -Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB 2.0, USB 3.0, Firewire, VGA, DVI / HDMI / Displayport, Thunderbolt Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?
    >Gigabit LAN und nWlan wären toll. Zweiter Festplattenslot für SSD ebenfalls.



    Herausgesucht habe ich mir die obigen Modelle. Natürlich bin ich noch für andere Vorschläge offen.

    Dell XPS 17 Kofig:
    I5
    FHD Display AG
    GT555 3gb DDR3
    4gb Ram Arbeitsspeicher
    320gb Festplatte
    Backlit Tastatur
    1 Jahr Garantie am nächsten Arbeitstag
    >900 Euro

    HP Envy 2001eg:
    I7
    FHD Display glänzend
    6850m 1gb DDR5
    4gb Ram
    1TB Festplatte
    Backlit Tatstaur
    2 Jahre Garantie
    >990 Euro

    MSI GX780R-i548LW7P
    I5
    FHD Display matt oder glänzend? (widersprüchliche Angaben)
    GT555 1gb DDR5
    4gb Ram
    2x320gb Festplatte Raid 0
    Backlit Tatstaur
    2 Jahre Garantie
    >999 Euro

    Ich finde alle Notebooks sehr interessant. Bei dem MSI und dem ENvy lässt sich bei persönlicher Shopanfrage vielleicht noch eine Kleinigkeit im Preis machen.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 23.08.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    [​IMG]

    Dell XPS 17 vs. MSI GX780R-i5 vs. HP Envy 17 2001 - Forum de Luxx

    Sowas ist nicht gern gesehen, auch wenn du bei uns zuerst warst. In der Regel triffst du eh immer die gleichen Leute. Viel Erfolg - ich bin gespannt wo der entscheidende Tipp kommt.

    Ich denke, dass du mit einem A501 Advanced, 1600x900 und GT555 für ca 850€ besser bedient bist.
     
  4. #3 Gitarrist, 23.08.2011
    Gitarrist

    Gitarrist Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ja normalreweise nicht mein Ding, aber die Frage ist so spezifisch und ich bin wirklich am verzweifeln.

    Also das Envy ist ausgeschieden, dank der hohen Temperaturen.
    Die sind wahnsinnig hoch, man konnte kaum länger als 20 Sekunden den Boden des Notebooks festhalten.
     
  5. #4 dynamind, 25.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2011
    dynamind

    dynamind Forum Freak

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FS315, SR29, Z21, Mini9
    Ich habe mich wegen des Temperaturproblems für das Dell XPS 17 und gegen das Envy entschieden (aber auch, weil das Deckelmuster des Envy wirklich grässlich aussieht).

    Das XPS "nur" mit i5 weil ich auf keinem Fall ein Föhn-notebook wollte. Um Optimus nicht einzubüssen darf man auf keinem Fall das 3D HD Display wählen, obwohl das wohl deutlich mehr Helligkeit bringt - das kann aber ausschliesslich mit der NVIDIA Graka betrieben werden und damit ist Optimus dahin (und vermutlich läuft der Lüfter dann ständig).
    Das HD AG Display ist aber recht ordentlich, wenn auch nicht so hell wie die alten Vaio SR Displays und ein Macbook Pro.

    Zum Lüfter (meine grösste Sorge): er springt im normalen Officebetrieb kaum an - ich habe aber einige Energieoptionen runtergedreht bis das der Fall war. Standardmässig läuft der Lüfter eher dauernd etwas lauter. Beim Surfen springt er jedoch auch recht schnell an, mit einem Flashblocker könnte man das aber vielleicht noch ausbremsen.

    Was ich gut finde am XPS: recht hübsches Design und sehr solide gebaut und er hat 2 Festplatten - ich werde in eine SSD einbauen und die zweite Platte als Backup-Platte verwenden. Ich habe mir für 50€ auch 2x4GB Ram besorgt (Dell wollte dafür 140€).
    Die Verarbeitung ist bei meinem Gerät wirklich recht gut.

    Es lohnt sich übrigens bei Dell telefonisch zu bestellen und noch etwas herumrumzuhandeln. 10% Rabatt sind da durchaus drin.
     
  6. #5 Gitarrist, 25.08.2011
    Gitarrist

    Gitarrist Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    das ist eine gute Antwort. Sehr hilfreich, Danke dynamind.

    Würdest du nochmals das Dell nehmen oder diesmal lieber das MSI?
    MSI Display ist nunmal glänzend was gegen ihn spricht.

    Wenn Dell dann würde ich wegen dem Föneffekt ebenfalls den I5 nehmen.
    Davor habe ich auch Angst.

    Gruß
     
  7. #6 dynamind, 25.08.2011
    dynamind

    dynamind Forum Freak

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FS315, SR29, Z21, Mini9
    Ich würde auf jedem Fall das Dell nochmal kaufen aber ich möchte damit auch nicht zocken sondern es als Office-Rechner und zur Grafikbearbeitung verwenden. Weil ich dafür auch auf keinem Fall einen i7 brauche viel es mir nicht schwer nur den i5 zu nehmen.

    Aber ehrlich gesagt weiss ich nicht wirklich, ob der i7 tatsächlich sehr viel heisser wird bzw. ob sich das Lüfterverhalten des Notebooks ändert und ich konnte auch im Netz nichts dazu finden (aber auch noch ein paar andere die sicherheitshalber die i5 Version ausgewählt haben).

    Ausserdem gibt es von diesem XPS mittlerweile mindestens eine überarbeitete Version - sie haben das Lüfterverhalten wohl auch schon verbessert (weshalb alte Testberichte unter Umständen nicht mehr stimmen) und nunja...leider ist die Empfindlichkeit gegenüber Lüftern recht unterschiedlich. Die einen nehmen es nie wahr andere stört es sehr und es kommt auch noch auf die typischen Umgebungsgeräusche an usw...da hilft eigentlich nur selber hören. Aber wie geschrieben - im reinen Officebetrieb verhält er sich aktuell anständig und ist leise :D

    Aber Lüftergeräusche sind eigentlich bei fast allen aktuellen Notebooks hörbar vorhanden. Das war irgendwann das Fazit einer ausgiebigen Recherche. Es würde mich wundern wenn das MSI da eine Ausnahme wäre :rolleyes:
     
  8. #7 Gitarrist, 25.08.2011
    Gitarrist

    Gitarrist Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    also cih warte heute noch die geänderten Angebote bei Dell ab(ändern sich jeden Donnerstag) und dann wird entschieden.

    Envy hat am meisten Leistung (sogar mit Abstand) und wohl eine gute Verarbeitung. wird aber heiß, wohl auch laut und sieht etwas Mädchenmäßig aus.

    MSI hat wohl die schlechteste Graka, wenn auch nur gering, das auffälligste Aussehen und ist am leisesten (?).

    Dell ist so der allrounder.
     
  9. #8 Gitarrist, 25.08.2011
    Gitarrist

    Gitarrist Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also es kommen nur noch Dell XPS in Frage oder in meinen Augen das schönere MSI.

    Normalerwise würde ich das MSI nehmen, was jedoch leider das glänzende Display hat. Beim Spielen ist das leider nicht so der Hammer.
    Fazit Letztendlich ist es wohl eine Frage des Displays... :(
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 25.08.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Was mich grade irritiert: DAs XPS17 gibts mit mattem Display?
     
  12. #10 Gitarrist, 25.08.2011
    Gitarrist

    Gitarrist Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Jawoll :)

    Sogar mattes FHD Display. Telefonisch bestellbar oder bei der XPS zweites Angebot von links für 779 Euro kann man es online dazubuchen.

    Werte sind zwar nciht ganz so gut wie das 3D aber immer noch sehr gut.
    aufpreis:105 Euro. Also weniger als das 3D.

    Warum würdest du ganz klar das Dell nehmen wegen des Displays?

    Gruß
     
Thema:

Dell XPS 17 vs. MSI GX780R-i5 vs. HP Envy 17 2001

Die Seite wird geladen...

Dell XPS 17 vs. MSI GX780R-i5 vs. HP Envy 17 2001 - Ähnliche Themen

  1. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...
  2. DELL NB bis 2000€

    DELL NB bis 2000€: Hallo zusammen, ich kann mich nicht so recht entscheiden ob ich das DELL XPS 15 mit 512GB SSD nehme oder lieber doch ein Inspirion mit SATA HDD....
  3. Laptop Akku für Dell Latitude E5530

    Laptop Akku für Dell Latitude E5530: Hallo Community, der Akku in meinem Dell Latitude E5530 lädt nur bis 40%. Ab da wird dann nur "Netzbetrieb, Akku wird nicht geladen" angezeigt....
  4. Latitude Serie DELL E6230: welche WWAN/UMTS-Karte?

    DELL E6230: welche WWAN/UMTS-Karte?: Ich suche für ein DELL E6230 eine passende WWAN/Broadband/UMTS-Karte. Wer hätte nen Tipp, welche genau funktioniert und wo kriegt man die am...
  5. (Mysterium) Dell Latitude e5530 springt nicht an

    (Mysterium) Dell Latitude e5530 springt nicht an: Hallo! Ich habe oben genanntes Notebook in der Bucht defekt gekauft. Leider lässt sich das Gerät nicht so schnell wieder herrichten wie...