Dell Xps 210 überhitzung ????

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von audi100000, 19.01.2008.

  1. #1 audi100000, 19.01.2008
    audi100000

    audi100000 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Leute habe folgende Probleme mit meinem DELL XPS 210. Meine Festplatte ist in den letzten Tagen kaputt gegangen aus einem nicht erklärbaren Grund, ich denke es war die Hitze. Desweiteren wurde das Laufwerk schon mal gewechselt was nun wieder komische Geräuche macht. In der Innenseite des Rechnergehäuses sind braune Verfärbungen zu erkennen. Der DELL Man sagte zu mir "Sowas habe ich ja überhaupt noch nicht gesehen".

    Jetzt wäre meine Frage warum gibt es den DELL XPS 210 nicht mehr bei DELL zu kaufen, desweiteren würde mich interssieren ob er wirklich überhitzungsprobleme hat, habe da schon einiges im Englischen Dell Forum gelesen.

    Was meint ihr zu dieser Sache ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 20.01.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    das is aber jetzt der Desktop Rechner oder?
    Der wird nicht mehr verkauft weil er nimma aktuell ist.
     
  4. #3 audi100000, 21.01.2008
    audi100000

    audi100000 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Antwort

    Ja das ist der Destop Rechner ( XPS 210 ) naja ich habe ja wie gesagt einen und Verbrennungsspuren im innengehäuse darf ja nicht normal sein sowas...
     
  5. #4 ThomasN, 21.01.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    hat der dir mal das Mainboard getauscht? Ich würd mal meinen da hats dir nen Elko zerrissen. Läuft das Ding noch?
     
  6. #5 Dell Schrauber, 21.01.2008
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Hi

    Das können eigentlich keine Verbrennungsspuren sein. ist es relativ großflächig?? kannst Du es restlos mit einem Finger wegbekommen?? Wenn Du beides mit ja beantworten kann ist es eine Staubablagerung.

    Ich seh solche "Brandflecken" jeden Tag wenn ich Dell Kisten repariere :) Ist nichts dramatisches. Der vordere Lüfter zieht Luft, Staub etc. ins Gehäuse rein. Der Drck, der nicht in den Lamellen des Heatsinks haften bleibt, setzt sich irgendwo ab. Auch am Gehäusedeckel und das sieht je nach farbe des Drecks aus wie "verbrannt".

    Hitzeproblem.

    Bei so einem "Zwergengehäuse" ist die Luftzirkulation ein wenig beschnitten. Wenn jetzt die HDD einige Zeit auf dem Buckel hat und auch mehr als 30 Minuten pro Tag läuft, kann es vorkommen, das eine HDD auf der Strecke bleibt. Da die Platte mit der aufgewärmten Luft des Heatsinks "angepustet" wird.

    So schön die kleinen auch sind, ich persönlich bin ein wenig skeptisch wegen wärme abfuhr usw.

    Bei Fragen meld Dich einfach, bin zertifizierter Dell Techi.

    Gruß
     
  7. #6 audi100000, 22.01.2008
    audi100000

    audi100000 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Antwort

    Naja der Rechner ist jetzt ca. 1 Jahr alt und da müsste eine Festplatte schon länger halten. Desweiteren wurde mir statt der Western-Digital Festplatte eine Seagate Festplatte verbaut, diese wiederum ist jetzt um einiges lauter.

    Das Laufwerk macht immer wieder komische Geräuche wurde auch schon mal gewechselt wenn man leicht mit dem Finger das Laufwerk berührt verschwiendet dieses Geräuch.

    Habe mal die Temperaturen mit Speed-Fan ausgelesen und dort war zu entnehmen das der Core0 = 66-75 Grad und der Core1 = auch ca. 66-75 Grad hatt dies ist doch meiner Meinung nach auch zu viel für die Intel Core Duo 2 Prozessoren soviel ich der Homepage des Herstellers entnehmen konnte ?
     
  8. #7 ThomasN, 22.01.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    also um die Temperatur würd ich mir im Desktop Rechner keine Sorge machen. Das ist schon OK.

    Von welchem Laufwerk sprichst du jetzt? Die Festplatte? Die kannst du doch gar nicht berühren. Du meinst wohl einfach das Gehäuse. Das kann einfach ne Schwingung sein die von den Lüftern ausgeht die sich aufs Gehäuse überträgt. Is bei unserem Optiplex dasselbe. Versuch mal unter einen STandfuß etwas Papier zu klemmen. Dann ist das Geräusch ev. weg, wenns vom Gehäuse kommt.
     
  9. #8 audi100000, 22.01.2008
    audi100000

    audi100000 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Antwort

    Nein ich rede von dem DVD Laufwerk. Wenn ich vorne die Klappe des XPS 210 hochfahre kann ich dieses ja berühren und dann hören die Schwinungen auf bzw. die extreme brummen. Naja denke mal umsonst wurde damals sicherlich nicht das DVD Laufwerk schon mal gewechselt von dem Dell Fachmann.

    Trotzdem danke, mal schauen was DELL direkt dazu sagt, weil mir wurde nur von dem Dell Fachmann gesagt wenn noch ein Fehler auftreten sollte, soll ich auf einen Rechnertausch bestehen, dies ist aber sicherlich auch nicht der Sinn warum ich einen DELL Rechner gekauft habe.

    Wie gesagt habe DELL um Stellungnahme gebeten, mal schauen wie sie sich äußern.

    Wenn Ihnen dazu noch etwas einfallen sollte, können Sie sich gerne nochmal melden.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 audi100000, 23.01.2008
    audi100000

    audi100000 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Antwort

    Jetzt ist mir noch aufgefallen das meine Diagnoseanzeige vorne am Rechner immer die Zahl 2 an ist. Es müssten ja alle Lichter nach dem Start ausgehen. Leider kann ich nichts dem Handbuch entnehmen welcher Fehler auftritt wenn die Zahl 2 spricht der Punkt dort leuchtet ?

    Könnte mir da nochmal jemand weiter helfen ?
     
  12. #10 Dell Schrauber, 23.01.2008
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Hallo

    Das soll heißen PCI device configuration oder failure. Was das aber jetzt für Dich im einzelnen heiß. Ist denn alles ok im Device Manager??? Keine Ausrufe bzw fragezeichen??

    Hat das Teil noch Grantie?? Hast Du mal bei Dell versucht was die sagen??

    Gruß
     
Thema:

Dell Xps 210 überhitzung ????

Die Seite wird geladen...

Dell Xps 210 überhitzung ???? - Ähnliche Themen

  1. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...
  2. DELL NB bis 2000€

    DELL NB bis 2000€: Hallo zusammen, ich kann mich nicht so recht entscheiden ob ich das DELL XPS 15 mit 512GB SSD nehme oder lieber doch ein Inspirion mit SATA HDD....
  3. Laptop Akku für Dell Latitude E5530

    Laptop Akku für Dell Latitude E5530: Hallo Community, der Akku in meinem Dell Latitude E5530 lädt nur bis 40%. Ab da wird dann nur "Netzbetrieb, Akku wird nicht geladen" angezeigt....
  4. Latitude Serie DELL E6230: welche WWAN/UMTS-Karte?

    DELL E6230: welche WWAN/UMTS-Karte?: Ich suche für ein DELL E6230 eine passende WWAN/Broadband/UMTS-Karte. Wer hätte nen Tipp, welche genau funktioniert und wo kriegt man die am...
  5. (Mysterium) Dell Latitude e5530 springt nicht an

    (Mysterium) Dell Latitude e5530 springt nicht an: Hallo! Ich habe oben genanntes Notebook in der Bucht defekt gekauft. Leider lässt sich das Gerät nicht so schnell wieder herrichten wie...