Dell XPS M1530 - Frage zur Keilform und zur Sichtfreiheit auf das Display

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Maschi_HH, 27.03.2008.

  1. #1 Maschi_HH, 27.03.2008
    Maschi_HH

    Maschi_HH Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch gar keins...
    Hallo zusammen!

    Bin gerade vor ein paar Tagen über dieses Forum gestossen und habe auch schon viel rumgesucht, doch leider noch nicht alles gefunden.

    Meine Fragen wären:

    1) Das XPS ist vorne ja "dünner" von der Höhe her gesehen als hinten bei der Displayhalterung. Gibt es hier vielleicht 10-Finger-Tipper die mir sagen können, ob das "dünner werden und abflachen" des XPS beim Tippen eher stört oder eher vorteilhaft ist?? Kann man bei auf dem Schreibtisch stehendem XPS noch die Handballen vernünftig auflegen oder "hängen" die in der Luft?

    2) Das Display ist ja ohne Verankerung und öffnet sich anders als z. B. beim Inspiron anscheinend nach hinten wegklappend und nicht gerade nach oben weg. Stört das irgendwie beim z.B. Fernsehen wenn es auf dem Schreibtisch steht und muss man z.B. über das Chassis hinweg auf den Bildschirm gucken?? Oder hat man freie Sicht...

    Ich weiß, vielleicht für viele 2 banale Fragen, doch ich habe etwas "schiss" davor, dass das XPS "wie ein Keil" steht und man nicht mehr vernünftig tippen kann...

    Vielen Dank schon einmal für eure Mühe!

    Greetz Maschi_HH
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 28.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2008
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Zu 1) Tippen geht eher besser, da normale Tastaturen ja auch leicht schräg stehen. Und die Neigung ist wirklich nur minimal. - Es sei denn du nimmst den 9-Zellen Akku. Der guckt nämlich nach unten raus und das Notebook steht dann wirklich schräg, was aber meine Bekannte, die das XPS1530 mit so einem Akku gekauft hat, als sehr angenehm empfindet...

    Zu 2) Keine Sichtbehinderung, sondern freie Sicht wie immer...
     
Thema:

Dell XPS M1530 - Frage zur Keilform und zur Sichtfreiheit auf das Display

Die Seite wird geladen...

Dell XPS M1530 - Frage zur Keilform und zur Sichtfreiheit auf das Display - Ähnliche Themen

  1. [Wertschätzung] Dell XPS M1530

    [Wertschätzung] Dell XPS M1530: Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU T8300 @ 2.40GHz ( 2.4 GHz , 3MB ) Betriebssystem: Original Windows Vista® Home Premium SP1 - Deutsch...
  2. Finderlohn für DELL M1530 Alternative

    Finderlohn für DELL M1530 Alternative: Finderlohn für DELL M1530 Alternative (matt/entspiegelt) Hallo! Nachdem ich dieses Forum und diverse NB-Testseiten über 3 Wochen kreuz und...
  3. Dell XPS M1530 der richtige für mich?

    Dell XPS M1530 der richtige für mich?: Hallo! Ich möchte mir ein neues Notebook kaufen, und ich habe das Dell XPS M1530 im Auge. Ich gehe hauptsächlich damit ins Internet (surfen,...
  4. nach Auslieferungszustand - Dell XPS M1530 fährt nicht hoch

    nach Auslieferungszustand - Dell XPS M1530 fährt nicht hoch: Ich habe aus verschiedenen Gründen meinen Dell entsprechend der Beschreibung im Handbuch (F8...) in den Auslieferungszustand versetzt. Letzte...
  5. Dell XPS M1530 vs. Samsung R560 Studentbook

    Dell XPS M1530 vs. Samsung R560 Studentbook: Hallo, ich überleg mir demnächst ein neuen Laptop zuzulegen. Ich hab ein bisschen im Internet geschaut und bin auf zwei Laptops gestoßen: 1)...