Dell XPS17 vs. Msi GX660R-i5847LW7P

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von xEnoN09, 02.04.2011.

  1. #1 xEnoN09, 02.04.2011
    xEnoN09

    xEnoN09 Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    ich rede garnicht lange drum rum sondern stelle direkt meine Frage:

    Welchen Laptop sollte ich mir kaufen, wenn mein Hauptaugenmerk definitiv auf spielen liegt?

    Den Dell XPS 17 mit dieser Konfiguration:

    Prozessor: Intel® Core™ i7-2630QM Prozessor der zweiten Generation, 2,00 GHz, mit Turbo Boost 2.0 bis zu 2,90 GHz

    Grafikkarte: 3GB NVIDIA® GeForce® GT 555M Grafikkarte

    Ram: 4.096 MB Dual-Channel DDR3 mit 1.333 MHz [2 x 2.048] <- Würde ich noch auf 6 GB Ram erweitern

    Laufwerk: 8x DVD+/-RW & Blu-ray Disc™ Combo Laufwerk

    Festplatte: 640-GB-Serial ATA-Festplatte (7.200 1/min)


    Oder doch lieber den Msi GX660R-i5847LW7P, um genau zu sein diesen hier:

    Notebooks > MSI > Gaming-Serie > MSI GX660R-i5847LW7P bei notebooksbilliger.de

    Beide Laptops würden mich 899€,- kosten und mehr würde ich nur ungern ausgeben... ausser ich kaufe mir wirklich ein Dell notebook denn dort könnte ich mit den ganzen gutscheinen ne menge sparen.

    Wäre schön wenn ihr mir ein kurzes statement geben könntet warum ihr welchen Laptop kaufen würdet und warum nicht den anderen.

    Vielleicht habt ihr ja gar ein ganz anderes notebook, dass ihr mir empfehlt. Bin gerne bereit meinen Horizont zu erweitern ^^

    Danke schonmal im vorraus!

    LG Alex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 02.04.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Die Ram erweiterung sparst du dir am besten und rüstest selber nach wenn du merkst das 4gb zu wenig sind (was die nächsten 2 Jahre nicht passieren wird).
    Und dann schlägst du bei Dell zu, da das XPS qualitativ ein VW im Vergleich zum MSI/Dacia ist.
     
  4. #3 xEnoN09, 02.04.2011
    xEnoN09

    xEnoN09 Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Sowas in der Art habe ich mir eigentlich auch schon fast gedacht :) Aber ich wollte es nochmal von Leuten die wirklich Ahnung haben abgesegnet haben :p

    Ist denn die ATI Radeon HD5870 vom Msi wirklich so viel besser als die Nvidia GT555M?

    Manche sagen ja, manche sagen nein ... was stimmt denn nun? :/
     
  5. #4 2k5.lexi, 03.04.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wenn die 5870 mit GDDR5 angebunden ist (so wie es sich gehört) ist die 5870 deutlich stärker. Allerdings ist GDDR5 recht teuer im Vergleich zu GDDR3. Wenn ich dann wieder den Preis des MSI anschaue frage ich mich: Haben die an der Qualität gespart und GDDR5 eingebaut oder ists lahmer GDDR3 Speicher?

    Nun - aufgrund der Erfahrungen die ich in meinem Umfeld mit diversen Herstellern sammel durfte möchte ich einige Hersteller einfach nicht empfehlen. Mir ist da nicht so ganz wohl bei. MSI ist so einer. Die können ordentliche Geräte bauen, aber bauen auch sehr viel Schrott.

    Asus z.B. (auch keiner der TOP-Hersteller) verlangt für eine 5870 im Notebook ab 1300€. Den rest kannst du dir selber denken.
     
  6. #5 xEnoN09, 03.04.2011
    xEnoN09

    xEnoN09 Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hmm ja Recht hast du!

    Naja was solls ich hab mir jetzt den Dell so wie oben geschrieben gekauft (hab doch die 6GB Ram genommen, weil ich sowieso so viel gespart habe) und mit Versand 910,09€,- anstatt an die 1300€,- bezahlt.

    Bin definitiv glücklich und mehr als zufrieden :) Bleibt nur noch zu hoffen, dass die Lieferzeiten bei Dell genauso kundenfreundlich, wie es der Preis ist, sind :p


    Aufjedenfall danke ich dir vielmals lieber 2k5.lexi! Dein Rat hat mir definitiv den fehlenden "schubs" in die richtige Richtung gegeben :)

    Ich kann mich ja nochmal melden wenn der Laptop da ist und berichten ob ich dann immernoch so glücklich mit meiner Entscheidung bin.

    So long

    Alex
     
  7. #6 singapore, 03.04.2011
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Test MSI GX660R Gaming Notebook - Notebookcheck.com Tests
    Test-Update: MSI GX660R Gaming-Notebook - Notebookcheck.com Tests
    Ich gehe von GDDR5 aus.
     
  8. #7 NikNolte, 03.04.2011
    NikNolte

    NikNolte Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wie bist du denn auf diesen niedrigen Preis gekommen ??
    Hast das Notebook selber zusammen gebaut ?? :D
     
  9. #8 xEnoN09, 03.04.2011
    xEnoN09

    xEnoN09 Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Meinte an die 1250€ nicht 1300€. (wobei das ja auch fast schon egal ist ^^)


    Habe durch die Online Bestellung 284€ gespart wodurch ich auf ca. 970€ gekommen bin. Dann nochmal 10% Rabatt wegen der Dell Gutscheine und ich hatte meinen Traumpreis! :p
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 NikNolte, 03.04.2011
    NikNolte

    NikNolte Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Sorry, aber da muß ich nochmal nachhaken... wieso spart man bei der online Bestellung fast 30 %, oder hast du das Angebot von DELL berücksichtigt ??
     
  12. #10 xEnoN09, 03.04.2011
    xEnoN09

    xEnoN09 Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
Thema:

Dell XPS17 vs. Msi GX660R-i5847LW7P

Die Seite wird geladen...

Dell XPS17 vs. Msi GX660R-i5847LW7P - Ähnliche Themen

  1. Kauf DELL XPS17

    Kauf DELL XPS17: Guten Tag die Herren, ich habe auf der Dell Seite ein wenig Konfigurations,- und Auswahlentscheidungsprobleme. Ich würde gerne einen XPS17...
  2. Dell Vostro 3750 oder XPS17

    Dell Vostro 3750 oder XPS17: Hallo an alle. Möchte mir die tage ein neues Notebook bestellen. Soll dieses hier: Dell Vostro 3750 N3750131 silber bei...
  3. Dell XPS15 oder XPS17?

    Dell XPS15 oder XPS17?: Hallo Zusammen, ich möchte mir gerne ein neues Gamernotebook und damit meinen 3. XPS kaufen. Ich kann mich derzeit nicht zwischen dem XPS15 und...
  4. Dell Vostro 1510 Bildschirmbeleuchtung fällt aus

    Dell Vostro 1510 Bildschirmbeleuchtung fällt aus: Moin, es ist wieder so weit. Der Bildschirm des Displays schaltet die Beleuchtung aus. Im Sonnenschein sieht man den Desktophintergrund, somit...
  5. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...