Desktop/Spiele Notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von J4mOr, 17.02.2007.

  1. J4mOr

    J4mOr Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    In den letzten zwei Wochen habe ich mich intensiv mit dem derzeitigen Notebook-Stand befasst aber leider nicht das Richtige finden können.
    Folgende Einsatzbereiche sollte das Notebook beherschen: Spiele,... öhm ja das wars eigentlich schon. Ich kann mir nämlich schwer vorstellen das ein Notebook das Highendgrafiken unterstützt nicht auch für normale Anwendungen zu gebrauchen ist.
    Mein Ziel ist es das Notebook darauf abzustimmmen das es zwar neuste Spiele flüssig darstellen kann aber an anderen komponenten zu sparen. So das der Preis bei ca. 1500€ bleibt.
    Folgendes habe ich mir dabei überlegt (gebt mal eure Meinung dazu ob das Sinnvoll ist):
    1GB Arbeitsspeicher reicht
    Graka mit mindestens 256 Graka besser 512 (nicht Shared)
    Festplatte reichen 80GB
    und bei dem Prozessor hab ich grad keine Ahnung genügt ein Intel Core 2 Duo 1,86 oder so oder sollte mehr rein?
    15,4''-17''

    Außerdem hab ich noch einige Fragen vll könnt ihr mir die beantworten:
    1. Sollte ich drauf warten das die Graka DirectX 10 unterstützen (hab gehört das die es zur Zeit nicht tun und somit in den nächsten Jahren nicht zu gebrauchen sind für neue Spiele) oder ist das bloß ein Gerücht?
    2. Sind 512MB sinnvoll vom Preisleistungsverhältnis? und ist zu erwarten das in nächster Zeit noch bessere Karten rauskommen so das der Preis gedrückt wird?

    Was mich sehr ärgert, ist das man bei Dell, wo ich das 9400 eigentlich als gute Variante emfunden habe, nur bedingt Teile wählen kann. So das z.B. mit einer Highend-Graka keine kleine Festplatte möglich ist.
    Hat jemand Kauftips für mich? oder Empfehlungen was ich an meinen Vorstellungen ändern sollte?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ryin

    Ryin Forum Freak

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    ich kann dir nur vorschlagen dich näher in den Reihen von Acer/Asus umzugucken.
    Diese Hersteller sind dafür bekannt gute Leistung für wenig Geld zu verkaufen. Darunter leidet zwar die Verarbeitung (einige bemängeln auch den Support/Service), solange aber das Notebook nicht herumgetragen wird, ist es nicht so schlimm.
    Bei Acer sind die Gehäuse meist sehr "flexibel". Heisst sie lassen sich leicht eindrücken, verdrehen und verschieben. Auf Dauer können dadurch schwere Schäden an der Hauptplatine/Mainboard entstehen. Sowas ist immer sehr ärgerlich.

    Mit freundluchen Grüßen

    Ryin
     
  4. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Wenn eins von den beiden dann schon eher Asus.

    Allerdings gibts auch Außnahmen. Riddick73 ist ja bekanntlichermaßen mit seinem Acer sehr zufrieden.
     
  5. J4mOr

    J4mOr Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Und was sagt ihr zu dem anderen? Prozessor, zusammenstellung, DirectX etc. Ist das sinnvoll so?

    achja ist eigentlich eine 512 gb Graka mit 256 mb shared genauso schnell wie eine mit festen 512 speicher, nur das mir Arbeitsspeicher fehlt? Weil das könnte ich mit dem doppelten speicher bei Dell (Angebot) ausgleichen.
     
  6. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Natürlich nicht, da der RAM viel lahmer ist als der Video RAM. Also bremsen die 256 MB Shared deine anderen 256 VRAM aus.

    Wenn du nun 512 MB VRAM hast ist das natürlich besser.
     
  7. J4mOr

    J4mOr Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich hab mir grad die Asus Modelle angeschaut die in Frage kommen nur leider erfüllen die Grafikkarten nicht meine Wünsche. Zwar sind es teilweise 512MB-Teile jedoch schneiden sie in vielen Benchmark´s um einiges schlechter ab als teilweise sogar 128 mb-Graka´s.
    Vram steht nochmal wofür?

    Asus kommt mir irgentwie so vor alsob viel draufsteht aber nicht wirklich viel geleistet wird. Die Test´s die ich gelesen hab sind auch nicht grade toll.
     
  8. #7 Riddick73, 17.02.2007
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Hi,
    Ich bin in der Tat mit meinem Book sehr zufrieden(hätte ich vorher nie gedacht),aber probieren geht über studieren ;)
    Nee,klar gibts immer Unterschiede....als die mein Notebook zusammengebaut haben bzw. die Komponenten zusammengestellt haben war ich dabei,und war echt begeistert von der Quali !! Obs am Preis gelegen hat,weiß ich allerdings nicht.Hab aber bis jetzt von anderen Acer Usern auch nichts größeres an Problemen gehört wie von anderen Herstellern...gut,der Support scheint fürn Popo zu sein,aber wenn das Book läuft,brauchste keinen Support;)
    Wenn ich hier so im Forum schnüffle,da haben alle Hersteller von Books irgentwelche Macken.....:rolleyes:
     
  9. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z

    VRAM = Video RAM also der dedizierte Grafikspeicher direkt auf der Karte.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    @Riddick73: Wegen schlechten Support hat heute auch jemand gepostet, der ein Vollkaskoversicherung hatte und nach 10 Wochen weder Ersatz noch sein NB repariert zurück.

    Und da beschweren sich alle über SONY... kling irgendwie auch nicht so toll, was viele andere Hersteller bringen. Mal abgesehen von IBM. Bei Dell find ich nur die Versandkosten von meist 85 € unverschämt.
     
  12. J4mOr

    J4mOr Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hm was würdet ihr den als beste Komponentenkombination für das Book nehmen bei einem Preis von ca. 1500€

    Sprich:
    Arbeitsseicher:XXX
    Graka:XXX
    Prozessor:XXX
    Zoll: 15,4'' , 17''
    Festplatte: 80gb reichen
     
Thema:

Desktop/Spiele Notebook

Die Seite wird geladen...

Desktop/Spiele Notebook - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  3. Precision Serie Notebook schaltet sich aus bei Verwendung der Docking-Station

    Notebook schaltet sich aus bei Verwendung der Docking-Station: Guten Morgen. Ich habe ein DELL Precision M4500 Notebook mit Windows 10 Pro 64Bit (Ende Oktober 2016 direkt von MS bezogen und clean...
  4. Notebook bis 500 Euro

    Notebook bis 500 Euro: Aloha! Dieser Post ist ein relativer langweiliger, der wahrscheinlich relativ oft so oder in einer ähnlichen Form gestellt wird. Und zwar suche...
  5. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...