Desktopersatz bis 1000€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Thom83, 19.05.2010.

  1. Thom83

    Thom83 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo! Da sich nach 5 Jahren das Mainboard von meinem Asus verabschiedet hat bin ich jetzt auf der Suche nach einem neuen Notebook.

    Wie ist dein Budget?

    1000€ bin Student

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    17" ob spiegelnd oder matt ist mir nicht so wichtig

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Ganz allgemein erstmal als Desktopersatz. Ansonsten: Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD), Photo -, Videobearbeitung(nur mal was zusammenschneiden und mit Musik unterlegen, nichts aufwendiges/professionelles)

    Willst du mit dem Notebook spielen?
    Nein

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Nur ab und an im Zug, hatte bisher aber auch 17" und bin gut damit klar gekommen

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    keine besonderen, einen Film sollte er wenns geht schon durchhalten

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Zuverlässiger Service ja, muss nicht vor Ort sein.

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    USB, VGA, HDMI, ExpressCard


    Habe mich schon etwas umgeschaut und zu meinen Favoriten gehören bisher das R780-Harpon von Samsung und Dell Studio 17:
    Studentenrabatt Notebooks Rabatt Studenten Samsung Studentbook
    Produktdetails zum Dell Studio 17 Notebook | Dell Deutschland

    Nicht ganz unwichtig ist für mich auch ein nicht zu lauter Lüfter. Bei Notebockcheck.de hatte ich gesehen, dass Dell ganz im Gegensatz zu Samsung damit Probleme hat.


    Vielen Dank schonmal für die Tipps (auch die, die ich hier auf der Seite schon gefunden habe)!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 19.05.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Das Studio 17 ist nicht besonders leise und mit dem Quadcore Core i7-720QM erst recht nicht.
    Wenn dir ein ruhiges Notebook wichtig ist, bist du mit dem Samsung besser bedient.
     
  4. Thom83

    Thom83 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Werde mich dann wahrscheinlich für den Samsung entscheiden.
    Bin noch am überlegen ob mir der Samsung Hero auch ausreicht. Wenn ich das richtig sehe sind die Unterschiede nur die Festplatte (500GB statt 640GB) und der Prozessor (Intel® Core™ i5 Processor 520M (2.40 GHz, 3 MB) statt Intel® Core™ i7 Prozessor 620M (2.66 GHz, 4 MB). Und natürlich die Preisdifferenz von 150€.

    Studentenrabatt Notebooks Rabatt Studenten Samsung Studentbook
    Studentenrabatt Notebooks Rabatt Studenten Samsung Studentbook


    Schönen Gruß,
    Thom
     
  5. #4 notebook.de, 19.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2010
    notebook.de

    notebook.de Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro
    Acer Aspire 7740G:

    Acer Aspire 7740G-624G50BN mit Intel Core i7 620M 2.66GHz
    Acer Aspire 7740G-526G64BN mit Intel Core i5 2.4GHz

    oder das günstigere

    Acer Aspire 7740G-436G64MN mit Intel Core i5 2.27GHz mit 6GB Arbeitsspeicher
     
  6. #5 2k5.lexi, 19.05.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Acer der aktuellen Baureihe nimmst du wohl besser nicht. Da kommst du nicht an die Kühlsysteme ran, so dass wenn die Geräte mal laut werden du Sie direkt einschicken kannst.
     
  7. #6 singapore, 19.05.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Das kleinere Samsung sollte auch ausreichen.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Desktopersatz bis 1000€

Die Seite wird geladen...

Desktopersatz bis 1000€ - Ähnliche Themen

  1. 'Mobiler Desktopersatz' bis 17" für max 1000€

    'Mobiler Desktopersatz' bis 17" für max 1000€: Hallo Leute, ueber die Weihnachtszeit habe ich festgestellt, dass mir mein Netbook mit grandiosen 1,5h Akkulaufzeit und Performanceproblemen...
  2. 17" Office/Internet-Notebook für 400-500 € als Desktopersatz

    17" Office/Internet-Notebook für 400-500 € als Desktopersatz: Hi! Das alte Sony Vaio einer Bekannten hat den Dienst quittiert und nun muss etwas Neues her. Das Gerät war von 2008/2009 und hatte ein helles und...
  3. 17" Notebook als Desktopersatz - Wortmann? HP Probook? Fujitsu?

    17" Notebook als Desktopersatz - Wortmann? HP Probook? Fujitsu?: Hallo, ich suche ein Notebook als Desktopersatz für meine Frau. Die 15"-Bildschirme findet sie zu klein, daher soll es ein 17"-Notebook werden....
  4. Desktopersatz, solide, langlebig, wartungsfreundlich, gut erweiterbar

    Desktopersatz, solide, langlebig, wartungsfreundlich, gut erweiterbar: Hallo zusammen! Für meine Schwester suche ich einen Notebook, als Ersatz für ihren uralten Desktop PC. Das Notebook sollte folgende...
  5. Desktopersatz mit Gaming-einsatz

    Desktopersatz mit Gaming-einsatz: Moin Leute, ich bräuchte mal fachlich kompetente Beratung. Ich ziehe Anfang nächsten Jahres bei Muttern aus und bräuchte einen Rechner. Auch...