Desktopersatz für Baustellencontainer

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von maec80, 01.04.2009.

  1. maec80

    maec80 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    mein Arbeitsplatz wird für ca. 6 Monate in einen Baustellencontainer verlegt
    und ich darf mir dafür ein neues Notebook kaufen/raussuchen :D

    Anforderungen:
    Ich arbeite sehr viel mit Excel, also hab ich an ein ~17"er gedacht.
    Mein Budget liegt bei €1000 +/- €50.
    Ich darf den Laptop auch privat nutzen, es wärs opti wenn "Empire: Total War" laufen würde :p
    Ein nicht spiegelndes Display wäre von Vorteil, ist aber nicht zwingend.
    Außerdem wäre es nicht schlecht, wenn es sich unter Last nicht wie ein Fön anhört.

    Könnt Ihr mir bitte 2-3 Alternativen nennen, oder welche Hersteller man bevorzugen oder besser meiden sollte.

    Besten Dank.

    maec
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 01.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Tu dir selber einen Gefallen und geh auf 15.4".
    Da gibts mehr Auswahl.

    ich hab grade geschaut was in Frage käme - da es ja ein Arbeitsgerät ist kommt Service für mich an allererste Stelle; was die Auswahl auch schon wieder einschränkt.

    Ich sehe nur eine Möglichkeit:
    Lenovo IBM ThinkPad R500, Core 2 Duo P7370 2.00GHz, 2048MB, 250GB, DVD+/-RW, 15.4" (NP76FGE) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich
    +Garantieerweiterung:
    Notebooks IBM Garantieerw. auf 3 Jahre Vor-Ort f. TP mit 1 Jahr Basis

    Nicht Billig der Spaß, aber mit Sicherheit die Beste Option.

    Hmm Alternativen...

    Dell Latitude E5500
    Dell Vostro 1710 (Der einzige 17"er der in den Preisrahmen passen könnte)
     
  4. #3 Intoxicate, 01.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2009
    Intoxicate

    Intoxicate Ultimate Member

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook Pro
    Total War hat recht hohe Anforderungen:

    [​IMG]

    Daher solltest Du als Grafikkarte min. eine GeForce 9600GT oder eine ATI 4650 nehmen. Da wird es dann mit Deinem Budget eng, wenn Du ein Markennotebook nimmst, wie von Lexi vorgeschlagen (zumal deren Grafikkarten für Total War zu schwach sind).

    Alternativ kannst Du Dich bei Consumer-Books umschauen, dann hast Du allerding keinen Vor-Ort-Service. So was eben:

    Notebooks ASUS X72VN-7S116C **[17" Gamer-Edition]**

    Notebooks Acer Aspire 7730G-844G100MN

    Ob Dir die Robustheit ausreicht, musst Du wissen, aber Baustellen-Container klingt ja nicht so, als läge der Notebook den halben Tag in der Kiesgrube :D
     
  5. #4 2k5.lexi, 01.04.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Igitt, wie kann man jemandem der auf sein Gerät angewiesen ist ein Asus oder ein Acer nennen? mich schüttelt es jetzt schon...
     
  6. #5 Intoxicate, 01.04.2009
    Intoxicate

    Intoxicate Ultimate Member

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook Pro
    Damit er sich anschauen kann, was er für seine Vorstellungen bekommt. Er möchte gerne ein 17" mit Zocker-Grafik. Das erfüllen die Geräte.
    Ob er in seinem Fall, gerade auf der Baustelle, nicht eher ein robusteres, mobileres Gerät nehmen will, wie Du ihm vorgeschlagen hast, muss er entscheiden.

    Ich wollte hier einfach seine Frage beantworten, als Ergänzung zu Deinen Alternativen. ;)
     
  7. #6 2k5.lexi, 01.04.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Für mich ist es halt der 100% Falsche Ansatz zu sagen Ich darf mir ein Arbeits-PC zulegen und möchte auf meinem ArbeitsPC High-End Spiele spielen.
    Dann muss ich eben auf etwas ältere aber trotzdem Extrem gute S'piele umsteigen.
     
  8. #7 Mad-Dan, 01.04.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
  9. #8 Intoxicate, 01.04.2009
    Intoxicate

    Intoxicate Ultimate Member

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook Pro
    Ich nutze auch privat sei Jahren Business-Modelle, daher stimme ich Dir da zu.
    Kenne aber genug Leute die auch mit einem Acer oder Asus Notebook gut zurecht kommen...

    Mal schauen was "maec80" dazu sagt :)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. maec80

    maec80 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    sorry das ich mich erst jetzt melde, stress ;)
    Hab letzte Woche den Laptop vom Kollegen nutzen dürfen/müssen und bin zum Entschluss gekommen,
    dass ein "nicht spiegelndes" Display für mich pflicht ist.
    Hab mir mal folgendes rausgesucht:
    - Acer TravelMate 7730G-864G64BN
    oder ne Konfiguartion von Dell, wobei ich nicht genau weiß, ob die Displays von Dell entspiegelt sind.
    Was meint Ihr dazu ?

    mfg
     
  12. #10 2k5.lexi, 16.04.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Aufgrund der Probleme im Defektfall bin ich gegen ein Acer! aber das hab ich ja alles oben schonmal begründet.
     
Thema:

Desktopersatz für Baustellencontainer

Die Seite wird geladen...

Desktopersatz für Baustellencontainer - Ähnliche Themen

  1. 17" Office/Internet-Notebook für 400-500 € als Desktopersatz

    17" Office/Internet-Notebook für 400-500 € als Desktopersatz: Hi! Das alte Sony Vaio einer Bekannten hat den Dienst quittiert und nun muss etwas Neues her. Das Gerät war von 2008/2009 und hatte ein helles und...
  2. Langlebiger Desktopersatz für Bürosoftware, Internet und Multimedia gesucht

    Langlebiger Desktopersatz für Bürosoftware, Internet und Multimedia gesucht: Hallo alle miteinander! Zuerst einmal: euer Forum hier ist super. Endlich habe ich durch die Infothreads gelernt, dass bei der Notebookhardware...
  3. NB als Desktopersatz für Student

    NB als Desktopersatz für Student: Aloha hey, Wie hoch ist dein Budget? 600-850€ Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer /...
  4. Desktopersatz / Notebook für Weiterbildung (Techniker Elektrotechnik )

    Desktopersatz / Notebook für Weiterbildung (Techniker Elektrotechnik ): Guten morgen allerseits und hallöchen. Ich bin auf der Suche nach einem Notebook, das meinen betagten Desktop ersetzt und mich auf meinem Weg...
  5. [Kaufberatung] Desktopersatz für Student | ~800€

    [Kaufberatung] Desktopersatz für Student | ~800€: Hallo, ich bin z.Zt. auf dem Weg zur Uni :D Ich würde mir gerne einen neuen Laptop kaufen, der meinen HeimPC ersetzen soll und den ich aber...