XPS Serie "Diagnostics Boot selected" - lässt sich nicht deaktvieren

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von BeRse, 26.06.2010.

  1. BeRse

    BeRse Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich weiß nicht woher das kam aber jetzt geht es aufjedenfall nicht mehr weg!

    ich schalt den laptop an , das Dell-logo erscheint und inner rechten oberen ecke steht halt Diagnostics Boot selected
    das das da steht würde mich ja überhaupt nicht stören aber leider startet sich dann der PSA (pre-boot system assistant) und will den laptop scannen
    hab die scheiße jetzt schon bestimmt 5x durchlaufen lassen er sagt am ende jedesmal das alles in ordnung ist aber beim nächsten hochfahren scannt er wieder

    wie krieg ich das denn weg?
    wie gesagt ich weiß nichtmal warum das plötzlich kommt -.-
    hab auch schon im BIOS gesucht aber das steht nirgendws was von PSA oder dianostics boot :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 26.06.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Wenn du noch Garantie hast, einfach mal beim Dell Support anrufen und Problem schildern.

    - Könnte z.B. auch an einer verklemmten Taste der Tastatur liegen.
    - Könnte sein das deine Festplatte nicht mehr sauber erkannt wird, so das ihm nur noch der PSA als Bootmöglichkeit bleibt
    - du könntest versuchen die BIOS-Defaults zu laden, vielleicht behebt das den Fehler.
     
  4. BeRse

    BeRse Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    garantie ist leider schon weg und BIOS default settings hab ich schon geladen
    verklemmte taste kann ich keine erkennen

    ich versteh halt einfach nicht was das fürn sinn hat dieses PSA - er überprüft alles und sagt er kann keine fehler finden dann sollte die sache doch damit erledigt sein warum muss er denn bei jedem start aufs neue prüfen
     
  5. #4 4eversr, 26.06.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Du könntest auch mal die BIOS Batterie für 10 Minuten abklemmen, oder mit F12 Taste versuchen ein Preboot-Menü aufzurufen.
     
  6. #5 Dell Schrauber, 26.06.2010
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Hi

    Würde auch auf einen kurzen in der Tastatur tippen. Da muss nichts zu erkennen sein. Ist Dir oder jemand anderes eventuell was Flüssiges und wenn auch nur gaaaaaaaaaaaaaaaaaanz wenig in der Region um die Fn Taste auf die Tastatur getropft?
    Wenn es immer startet tippe ich mal auf die Fn Taste. Mit der wird inkl. dem Einschaltknopf die PSA gestartet.

    Nimm die Tastatur mal ab und entferne sie mal vom Mobo. Dann schalte nochmal ein. Wenns klappt brauchste ne neue Tastatur.

    Welchen XPS hast Du?
    Festplatte kannst Du ausschließen, Falsches Fehlerbild.

    Gruß
     
Thema:

"Diagnostics Boot selected" - lässt sich nicht deaktvieren

Die Seite wird geladen...

"Diagnostics Boot selected" - lässt sich nicht deaktvieren - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Partion mit Dell Diagnostics Tools

    Frage zur Partion mit Dell Diagnostics Tools: Jeder Dell Rechner wird neben der Partition C: mit einer Partition zur Diagnose ausgeliefert. Ist diese Partition bei den Betriebssystemen XP...
  2. samsung rv510 bootet nicht mehr

    samsung rv510 bootet nicht mehr: Hallo, eine bekannte gab mir das notebook, da ein schwerer gegenstand darauf gedonnert ist, so dass nun beim booten nur noch 2 leds leuchten und...
  3. Lenovo Yoga Book - Bootloop nach automatischem Update

    Lenovo Yoga Book - Bootloop nach automatischem Update: Hallo, nach einem automatischen Andriod-Update hänt eines unserer Lenovo Yoga Book im Bootloop fest. Es startet ständig neu mit der Meldung "Apps...
  4. samsung rv510 bootet nicht mehr

    samsung rv510 bootet nicht mehr: Hallo, eine bekannte gab mir das notebook, da ein schwerer gegenstand darauf gedonnert ist, so dass nun beim booten nur noch 2 leds leuchten und...
  5. Acer Aspire 5520 Fehler NVIDIA Boot Agent 249.0542

    Acer Aspire 5520 Fehler NVIDIA Boot Agent 249.0542: Hallo guten Tag Leute . Ich habe Probleme mit meinem Acer Aspire 5520 Laptop . Vileicht hat ja jemand ne Idee wie ich diesem wieder zum laufen...