Die Qual der Wahl ....

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von notdurft, 25.11.2009.

  1. #1 notdurft, 25.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2009
    notdurft

    notdurft Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron1300 CeleronM
    Hallo zusammen,

    ich bin der Neue:D

    Bin mir nicht ganz sicher ob ich hier oder bereits im Netbookforum posten soll..
    Die Rechenmaschine vor mir soll demnächst auf den Schreibtisch meiner Frau;)

    Nun kommt die Katze aus dem Sack:

    1. Display darf nicht spiegeln,das wäre KO Kriterium Nr1.

    2. Das Gerät muss leise sein - leise ist relativ aber nicht lauter wie mein derzeitiges Inspiron 1300. Ein pfeifender "Brüllüfter" wäre KO Nr2.

    3. Auflösung: Ganz lieb wären mir 1366x768.

    4. Displaygröße von 10 -13"

    5. Rechenleistung nicht unter der meines Dell 1300 mit einem Celeron M 3xx von vor 4Jahren - einfache Ausführung.

    6. Gewünschte Anwendungen unter XP: OpenOffice, Firefox, Thunderbird,AbbyFinereader,Dragon Natuarally Speaking, NC Easy,VCarvePro (fräsen),SolidEdge2D Drafting (Cad selten) ,DVDshr*nk(selten), Xmediarecode und Filme gucken (schafft alles auch mein alter Dell) ächtz
    Keine Spiele kein Videoschnitt !

    7.Laufzeit > 2h wäre Nett um auch mal ein DivX ohne Akku zu gucken.

    8. Optisches laufwerk tut nicht not.

    9. Service: Mache am Rechner fast alles selber.

    10. Budget = Gute Frage:eek: 500€ - vielleicht kneif ich mir noch nen Hunni ab aber dann ist wirklich Schluß. Kann es nur von der Steuer absetzten.

    11. Muß es täglich schleppen.

    12. Brauch kein Modem kein Firewire nur gutes USB , Micro+Headset, Netzwerk, Expresscardslot.

    Alsoo , ich habe mich ja auch ein wenig schlau gelesen aber mir fehlt z.B. die richtige Einschätzung der Prozessorleistung bei dem Gesammtsystem und mein jetziger Inspiron1300 sollte schon übertroffen werden.

    Mal ins Auge gefasst habe ich das Samsung 140 , 510 ,

    das ASUS Eee PC 1000H - beide schön klein - Cad naja :) ,

    das Acer TravelMate 8371-354G32N SU3500 4GB 320GB 13.3" WXGA VB/XPP ein wenig größer aber ist der Core 2 solo wirklich so lahm?,

    das wesentlich größere HP Compaq 610, Core 2 Duo T5870 2.00GHz, 2048MB, 160GB, Windows Vista Business (NX555EA) aber ohne Vista

    das ebenfalls größere Lenovo IBM ThinkPad SL500, Core 2 Duo T5870 2.00GHz, 1024MB, 250GB, DVD+/-RW, 15.4" (NRJ6FGE)

    und Toshiba Satellite Pro S300L-111
    wobei die letzten 3 Geräte wieder das Kaliber meines alten haben:confused:

    Habe ich noch ein paar Sahnestückchen übersehen oder taugt das Obige überhaupt?

    Beste Grüße

    Erich
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 25.11.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  4. #3 robert.wachtel, 25.11.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Davon hat aber keins den vom OP gewünschten ExpressCard-Slot.
     
  5. #4 2k5.lexi, 25.11.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    dann nenn mir doch mal nen 10-13"er unter 500€ mit mattem Display... mir fällt da nix ein.
     
  6. #5 notdurft, 25.11.2009
    notdurft

    notdurft Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron1300 CeleronM
    Hallo Ihr beiden
    danke schon mal für Eure Anregungen.

    Den Expresscardslot kann man noch verschmerzen, dachte nur an die Zukunft ala USB 3.0:(

    Aber kann der Atom wirklich meinen betagten Celeron knacken?
    Vorteil des Samsung 510 ist die Nvidia Graka.
    Zum Spielen benötige ich es nicht, macht es sich vielleicht beim 1-2maligen recodieren pro Woche sehr positiv bemerkbar?

    Beste Grüße

    Erich
     
  7. #6 2k5.lexi, 25.11.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Nur wenn du Software hast die auf Cuda zurückgreifen kann... Schau dich ma nach einem Thinkpad SL300 um... evtl findest du da was. Oder Dell Vostro1320
     
  8. #7 robert.wachtel, 25.11.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Wenn mir auch nur eins eingefallen wäre, hätte ich es schon genannt.

    Ich dachte zuerst an den Dell Vostro 1320, aber da kommt die Bildschirmauflösung nicht hin...
     
  9. #8 notdurft, 25.11.2009
    notdurft

    notdurft Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron1300 CeleronM
    Das Thinkpad hat leider nur den angebauten Kosmetikspiegel.

    Während ich den Thread verfasst hatte erreichte mich eine Mail von Conrad.
    Angebot des Vostro 1015 von Dell für 399 Takken .
    Noch größer wie mein Alter :mad: , 1280x800 auch Ok aber dafür die Kraft aus zwei Herzen.
    Das 1320 wäre auch oK aber da hat Dell wohl sich im Lüfter vergriffen:
    Tests - Dell Vostro 1310 - Mobiles Büro für den kleinen Geldbeutel auf notebookjournal.de
    Das Dumme ist bei den Geräuschpegeltests das im Markt die Umgebung nicht ruhig genug ist, zu Hause sieht es ganz anders aus.
    Auch die Verkäufer bekommen Pickel wenn man mit nem Stick und einer Killerapplikation dem Gerät auf den Zahn fühlen will.
    Noch Ideen?

    Beste Grüße

    Erich
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 robert.wachtel, 26.11.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Wenn mir der Vostro 1320 im Grunde gefallen täte, würde ich das Gerät als Privatperson mit dem üblichen Widerrufsrecht bestellen und mich selbst davon überzeugen - schliesslich ist der Test von dem "Vorgängermodell".

    Oder gibt es Erfahrungsberichte, die ich übersehen habe?
     
  12. #10 notdurft, 26.11.2009
    notdurft

    notdurft Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron1300 CeleronM
    Hallo Robert,

    so eine Testbestellung kann bei Dell recht Teuer werden:(

    Sagen wir es mal so, wenn das Dell verspricht was es hält:D wäre es eine echte Alternative zum Acer, wo ich auch schon ein Auge drauf geworfen habe.
    Ich hoffe immer noch, das sich jemand hinsichtlich des Atom vs Core2solo vs Celeron M äussert.
    Im wesentlichen ist gut gucken können, wenig scrollen und kein nerviger Lüfter das A und O -- Ok die Größe sollte auch nicht vernachlässigt werden.

    Beste Grüße

    Erich
     
Thema:

Die Qual der Wahl ....

Die Seite wird geladen...

Die Qual der Wahl .... - Ähnliche Themen

  1. Die Qual der Wahl

    Die Qual der Wahl: Hallo, ein neues Notebook soll her und ich kann mich noch nicht zwischen diesen beiden heißen Kandidaten entscheiden: 1.) Sony Vaio VPCF24Q1E/B...
  2. Informatik & Animationsstudium - Qual der Wahl

    Informatik & Animationsstudium - Qual der Wahl: Hallo Forum, habe mich nun etwas länger mit dem Thema beschäftigt und nun zwei Favoriten ins Auge gefasst. Samsung RF510 Samsung RF510...
  3. Notebook Qual der Wahl

    Notebook Qual der Wahl: Hallo liebe Community, ich möchte mir ein Laptop im Bereich von 600 - 800€ kaufen. Nachdem ich mich durch diversen Foren und Tests durchgelesen...
  4. Qual der Wahl IBM oder Dell

    Qual der Wahl IBM oder Dell: Hallo Leute, ich kann mich einfach nicht zwischen 2 Notebooks entscheiden: Entweder: Dell: Notebooks Dell Vostro 3500 silber N35002S...
  5. Die Qual der Wahl

    Die Qual der Wahl: Da ich nun endlich(nach langem Warten), durch meinen Schulabschluss, die Finger an ein Notebook legen kann, möchte ich keinen Fehler beim Kauf...