Die übliche Frage - Multimedia Notebook 15,6 bis 900 Euro gesucht!

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Franke, 18.07.2010.

  1. Franke

    Franke Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo miteinander,

    und mal wieder die übliche Frage. Ja, ich weiß....Ihr könnt diese sicher nicht mehr hören. Aber als Laie kann man den Markt der Laptops nicht mehr überblicken. Einfach Wahnsinn, wie schnell sich alles noch immer ändert.
    Daher lacht mich bitte nicht aus, wenn ich etwas seltsame Dinge formuliere :)

    Ich beginne mal mit meinem Anforderungsgebiet:

    60 Prozent Internet und Office Anwendungen
    20 Prozent Bildbearbeitungen (Photoshop Elements)
    20 Prozent Multimediaanwendungen (DVD, Spiele, Musik etc. pp.)

    Was mir enorm wichtig ist, ist eine gute WLAN Karte - was meine ich damit? Der Router steht im Keller, meine Wohnung ist oben im ersten Stock. Mein aktuelles Toshiba Notebook bekommt es immer noch gerade so hin mit dem Empfang über WLAN. Notebooks von Freunden haben da oft schon ausgegeben. Das wäre natürlich ein absoluter Ausschlussgrund. Gibt es hier irgendwelche Erfahrungswerte, was die Reichweite von verbauten WLAN Karten angeht?

    Neben dem Internet liegt mein Hauptaugenmerk hauptsächlich auf Bildbearbeitung mit Photoshop Elements. Ab und an wird dann auch mal eine DVD geschaut - ein BluRay Laufwerk wäre ein nettes Gimmick, aber nicht unbedingt erforderlich.
    Games habe ich schon lange keine mehr gezockt. Ich war früher immer Fan von diversen Wirtschaftssimulatoren und Strategiespielen. Wird da überhaupt noch groß entwickelt? Habe nicht das Gefühl. Und wenn ich lese, dass ich z.B. bei der letzten Siedler Produktion Online Zwang habe, dann kommt mir das Grauen. Also das mit Thema "Games" kann man getrost vernachlässigen, auch wenn mal ein Anno Spiel ganz nett wäre.

    Da ich kein Markenfetischist bin, ist mir diese auch relativ egal - bin da für alles offen. Wenn das Notebook aber wieder 3, 4 Jahre ohne Probleme halten sollte, wäre das schon nett.
    Da dieses zu 95 Prozent als Desktop Ersatz zum Einsatz kommen soll, sind die Mobilitätseigenschaft auch recht egal.
    Schön wäre es noch, wenn das Notebook recht leise wäre und eine geringe Hitzeentwicklung hätte.

    Meine Preisobergrenze sind 900 Euro - darf aber natürlich auch gerne weniger sein.

    Vielen Dank,
    Franke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 18.07.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  4. Franke

    Franke Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Meine Frage an dieser Stelle?

    Gibt es bezüglich den WLAN Empfangseigenschaften grundsätzlich irgendwelche Erfahrungswerte?

    So hatte ich mit diversen Netbooks in meiner Wohnung z.B. keinen Empfang, während es mit meinem aktuellen Toshiba 15.4 Notebook einwandfrei funktioniert.
    Gilt hier wohl je größer das Gehäuse, umso besser (bzw. größer) die Antenne?

    Aufgrund der kritischen Situation in meiner Wohnung, liegt mein Hauptaugenmerkt wirklich beim WLAN Empfang. Aber ich denke, dass hier nicht viel Erfahrungswerte geben wird....

    Gruß!
     
  5. #4 singapore, 18.07.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    n Wlan gibt es in verschiedenen Ausführungen. Die teureren Chips können drei Antennen nutzen und sollten somit mit er entsprechenden Gegenstelle einen höheren Durchsatz aber auch unter widrigen Bedingungen einen besseren Empfang haben.
    Intel® Centrino® Ultimate-N 6300 and Intel® Centrino® Advanced-N 6200 Overview
    Grundsätzlich kommt es natürlich wie du schon schreibt darauf an wie der Hersteller die Antennen verbaut.
     
  6. Franke

    Franke Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So, nachdem ich festgestellt habe, dass ich nicht alle Wünsche für diesen Preis erfüllt bekomme, habe ich das Anforderungsprofil etwas überarbeitet.

    Die angesprochenen WLAN Eigenschaften werden letztendlich wohl sowieso nur vor Ort getestet werden können, daher sollte diese voerst kein Kaufkriterium mehr darstellen.

    Wichtig wäre mir daher:

    - möglichst gutes Display
    - solide Verarbeitung
    - möglichst gute Tatstur

    Nicht mehr, aber auch nicht weniger.
    Völlig egal sind Akkulaufzeit, etwaige Spieleeigenschaften oder die sonstige Ausstattung.
    Mein Preislimit bleibt aber erstmal.

    Im Moment finde ich die Sony Geräte recht interessant, ebenfalls tendiere ich auch in Richtung Dell.

    Was meint Ihr?
     
  7. #6 singapore, 20.07.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  8. Tanjas

    Tanjas Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo singapore,

    worin besteht denn der Unterschied zwischen dem Dell 15, und dem Dell 1558?


    L.G Tanjas
     
  9. #8 singapore, 21.07.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Studio 15 ist die Oberbezeichung.
    1558 ist die Bezeichung für das Core i3 / i5 Modell.
    1557 ist die Bezeichung für das Core i7 Modell.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Franke

    Franke Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So, mittlerweile sind 3 Notebooks in die engere Auswahl gekommen und spätestens zum Ende der Woche sollte ich mich auch entschieden haben.

    Welches der 3 würdet Ihr favorisieren?

    - Sony Vaio F12F4E/H
    Sony Vaio F12F4E/H 42 cm Notebook grau: Amazon.de: Computer & Zubehör

    - ASUS X77JV-TY051V
    ASUS X77JV-TY051V W7HP64 Datenblatt - Notebooks - computeruniverse.net

    - HP Pavilion dv7-4011eg
    HP Pavilion dv7-4011eg W7HP64 - Notebooks - computeruniverse.net


    Oder in der Preisklasse zwischen 900 und 1000 Euro doch etwas anderes?
    Wie gesagt, Games sind absolut zweitrangig und wenn überhaupt, dann nur Bundesliga Manager oder Anno.

    Und auch wenn es für viele kein Kaufargument ist - ein wenig nach etwas aussehen sollte es auch. Und die o.g. gefallen mir ganz gut.

    Was meint Ihr?

    DANKE!
     
  12. #10 2k5.lexi, 30.08.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das is doch alles Murks. Wenn ein Vaio, dann ein hochauflösendes, damit du wenigstens ne Chance auf ein gutes Display hast.
     
Thema:

Die übliche Frage - Multimedia Notebook 15,6 bis 900 Euro gesucht!

Die Seite wird geladen...

Die übliche Frage - Multimedia Notebook 15,6 bis 900 Euro gesucht! - Ähnliche Themen

  1. Unglaublicher Preis Leistungs Verhältnis?

    Unglaublicher Preis Leistungs Verhältnis?: Was sagt ihr zu dem ?!?!?! Für diesen Preis? Sind sehr viele Aktionen dabei!! Dell empfiehlt Windows® 7. MEIN WARENKORB Diese...
  2. Die Unglaubliche Geschichte vom Kauf eines FE 31z

    Die Unglaubliche Geschichte vom Kauf eines FE 31z: Hallo ich denke ich muss das hier einfach nochmal niederschreiben meine erlebnisse mit dem versuch ein FE 31z zu kaufen. Angefangen hat es mit...
  3. Unglaublicher Ärger mit Dell

    Unglaublicher Ärger mit Dell: Hallo Leutz! Ich habe am 6.3. Inspiron 9400 Crazy Deal (N03946a) bestellt. (Konfiguration: CPU 1,66 GHz; 2GB RAM@667 MHz; 90WHr-Akku; und ein...
  4. Frage zu Ports Lifebook A Series?

    Frage zu Ports Lifebook A Series?: Ich habe eine Frage, ich besitze ein Fujitsu Lifebook und zwar eines aus der A series und ich mag oimmer wieder externe Geräte anstecken von Maus...
  5. Vostro Serie Frage zu einem dell v5459

    Frage zu einem dell v5459: Hallo zusammen, ich lebe in Taiwan, und möchte mir hier in Taiwan einen Dell v5459 mit 8G und einer SSD platte kaufen. Da ich aber viel Deutsch...