die unendliche Geschichte: Notebook gesucht

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von flip86, 11.12.2009.

  1. flip86

    flip86 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Notebookforum,
    wie gefühlte x millionen zur Weinachtszeit suche ich auch ein notebook. Zur Zeit besitze ich ein Dell Latitute D600 und benutze es hauptsächlich zum surfen, Hausarbeiten schreiben und zocken (Warcraft 3, Starcraft (2), gelegentlich auch shooter wie Cs, Quake 3, Battlefield(2)).

    Was ich suche/brauche:

    Budget: 500 bis maximal 600 euro (Student)

    Displaygröße: 15er-Bereich

    Display-Art: MATT! das ist der entscheidende Punkt, auf meiner Suche
    sind mir Notebooks über den Weg gelaufen, die ich sofort
    kaufen würde (z.B. Samsung E252-Aura T6400 Sandino/darilo,
    uU. Dell Studio 15[etwas zu teuer für mich] ) aber alle
    haben ein glänzendes Display - generell scheint es gerade
    sehr in Mode zu sein... mit dem kann ich mich aber gar nicht
    anfreunden

    Verwendung: Internet, Filme, Office, Spiele (eher ältere Vgl. Wc3, sollte
    später Starcraft 2 laufen, würde ich mich besonders freuen)
    Auf dem Latitude D600 laufen zwar Spiele wie Wc3/CS/WoW,
    aber alle nur auf niedrigsten Einstellungen und dann oft auch
    ruckelnd. das zukünftige notebook sollte auf jeden fall die
    spiele mit mittlerer, aber nach möglichkeit hoher Auflösung
    flüssig darstellen können

    Akku-Laufzeit: die Laufzeit sollte reichen um auf Zugfahrten nen Spielfilm zu
    gucken, sprich min. 2 Stunden wären schon gut

    Mobilität: hätte das Notebook schon öfters dabei, aber im Rucksack, so
    dass das Gewicht eher zweitrangig ist

    Anschlüsse: es sollte mindestens 3 USB-Anschlüsse haben, da ich einiges
    auf ner externen Festplatte habe, die 2 USB-Anschlüsse
    braucht. Einen weiteren Anschluss bräuchte ich auf jeden fall
    für ne Maus. 4 wären wären top.
    LAN! (sollte aber jedes notebook haben oder ?)
    zu anderen anschlüssen kann ich schlecht was sagen, da ich
    mich damit nicht wirklich auskenne, ich hab jedenfalls nicht
    vor einen weiteren Monitor anzuschließen



    Mir sagen die Komponenten das Samsung E252-Aura T6400 Sandino sowie des Packard Bell Easynote TJ65-CU-009GE wirklich zu (intel core duo, 4gb speicher, ati-dediziert, 320gb festplatte, laufzeit etc)aber ich stoße mich wirklich am Display.
    Ich find das Display, wie es der Latitude d600 noch hat wirklich gut und würde ungern auf ein glänzendes (glossy, glare, truelife etc..) umsteigen.

    damit habe ich hoffentlich keinen unlösbaren Fall beschrieben..und hoffentlich gibt es Display-alternativen..Einbuße in der Auflösung würde ich in Kauf nehmen


    Vielen Dank im Voraus,
    Fabian



    Ich würde durchaus gern bei Dell bleiben, aber die Studio und XPS-Reihen, werden mit weiterem Zubehör schnell zu teuer. Und Vostro/Inspiron und Latitude entsprechen komponenten-technisch meinen Bedürfnissen nicht ganz.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 11.12.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    HP Probook
    Samsung P-Serie
    Thinkpads

    Du weisst schon das Zocken erst ab 700€ losgeht? Und dann als Consumerkiste mit Glare Display...

    Zocken und mattes Display geht ab 1000€ los.
     
  4. flip86

    flip86 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hi,
    danke für deine Antwort. Scheint so, als ob ich da Kompromisse machen muss. Ich werd mir mal die von dir vorgeschlagenen Reihen angucken. Im Vergleich zock ich schon recht häufig, aber eben ältere Spiele. In erster Linie geht es darum, dass das zukünftige Notebook Spiele, die auf einem Intel Pentium M 1,6 mit mobility radeon 9000 und 512mb ddr Ram laufen, besser darstellt als bisher ;]. Mal sehen was HP, die P-Serie und die Thinkpads bieten.
    mfg
     
  5. Koopa

    Koopa Ultimate Member

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    Also für die Spiele die du spielst, reicht meistens sogar ein IGP (WC3, Starcraft, CS,...).
     
  6. #5 2k5.lexi, 12.12.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  7. flip86

    flip86 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hi,
    das Pirell ist wirklich nett, aber leider auch deutlich über meinem Budget.
    Ich habe mir noch mal Dell angeguckt, insbesondere das Vostro 1520. Wenn ich Arbeitsspeicher, Prozo erhöhe (t5870 / t6670) und statt der GMA die Geforce 9300 wähle sollte es doch durchaus fähig sein die oben genannten Spiele gut zu bewältigen oder? Damit wäre das Vostro in allen Belangen 3-4x besser als mein derzeitiges. So würde ich auf ca. 520 bis 550 Euro kommen (je nach Wahl der Festplatte, Speicher etc).
    IGP ist shared memory oder? Das wäre durchaus ne Option, doch würde ich ne dedizierte GraKa vorziehen.



    Nebenher:
    Könnte man Grafikarten auch selber (sofern man das know-how durch Hilfe hätte) einbauen? Sprich, ich nehme nen Laptop mit Onboard-GraKa (was die Auswahl deutlich erhöhen würde) und baue dann ne bessere GraKa ein.
     
  8. Koopa

    Koopa Ultimate Member

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    Also ich denke mal beim 1520 sollten auch die genannten Spiele (aber auch nicht mehr) mit IGP zu bewältigen sein.
    Wenn du wirklich nicht mehr Spielen willst, ist ein IGP gescheiter (geringer Energieverbrauch, leiser, kühler und billiger).
     
  9. #8 Fun is live, 12.12.2009
    Fun is live

    Fun is live Forum Master

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    Lenovo X200t
    Ich hoffe du hast beachtet das da noch MWST hinzu kommt.

    Jop IGP zweigen sich Speicher von dem RAM ab meist (nicht bei allen, im Notebookbereich kenne ich es aber nicht anders)

    Ganz klar nein, nicht nur das du die IGP nicht entfernen könntest, da "integrated", nun mal fest auf dem Mainboard sitzt. Und ich bezweifel es, das Rechner mit IGP dafür Platz/Möglichkeit bieten für eine extra Graka
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 eraser4400, 12.12.2009
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Zitat:

    Nebenher:
    Könnte man Grafikarten auch selber (sofern man das know-how durch Hilfe hätte) einbauen? Sprich, ich nehme nen Laptop mit Onboard-GraKa (was die Auswahl deutlich erhöhen würde) und baue dann ne bessere GraKa ein.

    Das ist nicht möglich, du würdest auch nirgens eine erwerben können !
     
  12. flip86

    flip86 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ha! danke für den Hinweis Fun; hab ich Spezialist natürlich nicht.
    Na gut, dass Einbauen fällt damit weg und die Vostro-Geschichte muss ich mir auch noch mal genau überlegen.
    Danke für die bisherigen Beiträge!
     
Thema:

die unendliche Geschichte: Notebook gesucht

Die Seite wird geladen...

die unendliche Geschichte: Notebook gesucht - Ähnliche Themen

  1. Ich brauche einen neuen Akku oder die Unendliche Geschichte?

    Ich brauche einen neuen Akku oder die Unendliche Geschichte?: Telefonische Anfrage nach einem Notebook-Akku in einem Computer Zubehörcenter Kunde: Ich hätte gerne einen neuen Akku für mein Notebook, damit...
  2. Toshiba Satellite P500 1CP - Leidensgeschichte+Bilder

    Toshiba Satellite P500 1CP - Leidensgeschichte+Bilder: Hallo, Wollte euch mal meine kleine Geschichte erzählen. Im September 2010 ging pünktlich zum Garantie Ende mein HP Notebook defekt...
  3. Die Geschichte mit der Garantie...

    Die Geschichte mit der Garantie...: Hallo zusammen!! Ich bin mir nicht sicher ob ich hier im richtigen Bereich des Forums bin. Falls nicht, bitte einfach in den richtigen Bereich...
  4. Notebookentwicklungsgeschichte bis zum Problem

    Notebookentwicklungsgeschichte bis zum Problem: Hallo Leute ich war jetzt shcon auf mehreren Seiten um Hilfe zu bitten aber habe bis jetzt keine brauchbare Antwort bekommen aber erst einmal...
  5. Vista Media Center und Cover .. eine endlose Geschichte

    Vista Media Center und Cover .. eine endlose Geschichte: Eigentlich müsste man die Entwickler verklagen. Ich habe eine Tip Top gepflegte Mp3 Datenbank und betreibe damit ein XP Mediacanter. Jeder...