Digital-/Analog-TV - Systemvoraussetzungen?

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Kandy, 22.10.2006.

  1. Kandy

    Kandy Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich hab ein IBM Thinkpad T30 mit P3 1,2Ghz, nur onboard Grafik,
    kann ich es dann schon vergessen mir eine PCMCIA TV Karte zu holen?
    Hab kein Fernseher und würde diese Lösung als Ferseher Ersatz nutzen wollen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 22.10.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Dein System ist - was ich bis jetzt an TV-Sticks und PCMCIA-Lösungen durchgeschaut habe - nicht geeignet für den TV-Empfang.
     
  4. Kandy

    Kandy Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Schade, hab ich aber schon befürchtet.

    Es wäre halt genial wenn es etwas geben würde, das es ermöglicht TV über den Monitor zu schauen ohne dabei auf die Resourcen des Notebooks zurückzugreifen (weil ich die ja nicht habe)

    Naja, dann muss eben ein Fernseher her.
     
  5. #4 Schripsi, 22.10.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Ja, um einen Fernseher kommst du wohl nicht herum. Oder halt ein neues Notebooks ... ;)
     
  6. devil

    devil Forum Master

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    Darf ich mal fragen warum das nicht mit einem T30 geht? So alt is des teil ja auch nicht und verfügt über USB Anschlüsse sowie PCMCIA.. Dann müsste doch ne TV-Karte funzen? oder liegt es an dem Arbeitsspeicher, CPU, Graka? die Grafikkarte geht ja auch noch ATI 7500 16MB
     
  7. #6 Schripsi, 22.10.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Darf ich mal fragen, ob du schon was von Systemvoraussetzungen gelesen hast?
     
  8. #7 deuterianus, 22.10.2006
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Es gab mal TV-Karten die sämtliche Arbeiten selbst erledigt haben und somit keine große CPU-Last verursacht haben. Davon gabs auch USB-Varianten (setzen allerdings meines Wissens nach USB 2.0 voraus). So eine eventuell in Verbindung mit einer PCMCIA USB2.0-Karte könnte das Problem lösen. Allerdings weiß ich nicht, ob es diese TV-Karten noch gibt.
    Die meisten Hersteller gehen inzwischen davon aus, dass jeder einen PC in der Leistungsklasse über 2,5 Ghz hat, also sind diese TV-Karten auch nicht mehr so gefragt. Vielleicht lässt sich da ein Restposten, was gebrauchtes oder sowas finden.

    MFG
     
  9. devil

    devil Forum Master

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    OK OK hab verstanden..
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Kandy, 23.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2006
    Kandy

    Kandy Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das hört sich gut an. werd mich mal auf die suche machen, weist du vielleicht noch was genaueres darüber. Was haben die den damals gekostet? Wie lang ist das her?

    Also Arbeitsspeicher hab ich auf 512mB aufgerüstet aber sonst ist alles beim alten.
     
  12. #10 Schripsi, 23.10.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Dann sollten wir mal klären, welche Empfangsart du überhaupt benötigst: Kabel, Sat oder terrestrisch.
     
Thema:

Digital-/Analog-TV - Systemvoraussetzungen?