Display - Deckel wechseln - wer weiss wie??

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von Josi, 04.09.2007.

  1. Josi

    Josi Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Badersleben
    Mein Notebook:
    Toshiba Satellite M60-167
    Guten Morgen ihr Lieben.
    Ich versuch jetzt hier mal ein wenig Hilfe zu bekommen.
    Also: mein Toshiba - Deckel hat einen Riss, und ich hab auch schon einen neuen Deckel. Wer kann mir denn hier zum Thema Selberwechseln ein paar Tipps oder Anleitungen geben?
    Die Sache mit der Garantie wird von Toshiba nicht angenommen, warum auch immer. Ich scheine nicht die einzige zu sein, die Sorgen damit hat. Aber da reg ich mich nicht auf, ich möchte gern selber den Deckel wechseln und gut.
    Also, wer kann und möchte mit helfen???

    Ich danke schonmal und wünsch euch noch was

    LG Josi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Krull

    Krull Forum Master

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Sony FZ31 S
    Hallo,

    ich denke mal deine Garantie ist abgelaufen. Wie dem auch sei, ich würde nicht versuchen den Deckel selbst zu wechseln. Ich würde zu einer Toshiba-Werkstatt gehen und dort den Deckel wechseln lassen. Der Deckel wird bestimmt nicht viel Kosten, zusätzlich kommt natürlich noch die Arbeitszeit dazu. Aber die machen so eine Arbeit schneller und besser als ein Laie.

    Zumal du so einen Deckel eh nicht beim Hardware-Dealer um die Ecke bekommst.

    Andere Meinungen sind natürlich erwünscht.

    Gruss
     
  4. Josi

    Josi Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Badersleben
    Mein Notebook:
    Toshiba Satellite M60-167
    :)

    Meine Garantie ist ja eben noch nicht abgelaufen. Es wurde mir ja auch die Reparatur angeboten, aber halt für mindestens 250 €. Und einen Deckel habe ich im Net im Shop für 70€ gefunden. War halt ein Gedanke von mir. Ein Bekannter, der bei DELL in der Reparatur arbeitet meint, wenn man erstmal weiss wie und wo, geht das wohl auch ganz "einfach".
     
  5. Krull

    Krull Forum Master

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Sony FZ31 S
    Ok verstehe. Trotzdem rate ich dir zu einer Toshiba-Werkstatt. Nicht direkt bei Toshiba sondern einer Vertragswerkstatt. Es gibt in jeder grösseren Stadt eine zertifizierte Toshiba-Werkstatt. Vielleicht findest du eine gute Werkstatt die dir ein gutes Angebot macht.

    Edit
    Falls du wünscht könnte ich dir eine seriöse Vertragswerkstatt nennen.
     
  6. Josi

    Josi Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Badersleben
    Mein Notebook:
    Toshiba Satellite M60-167
    Danke

    OK. Werd ma was versuchen. Ich danke dir.
    Ich wünsch euch hier noch was...
    LG
     
  7. Vochel

    Vochel Forum Freak

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D830
    ich würde noch mal bei Toshiba anrufen. Das IST definitiv eine Garantiesache. Ruf da an, ein Tag später holen die Dir das Notebook ab. Mach das nicht über einen Händler. Bei meinem Händler wollten die das auch nicht machen, aber die Hotline kennt das Problem und handelt dementsprechend.
     
  8. Josi

    Josi Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Badersleben
    Mein Notebook:
    Toshiba Satellite M60-167
    DAchte ich auch

    dass das unter Garantie läuft, aber die Dame am Telefon hat mit mir bis aufs Messer diskutiert, es sei meine eigene Schuld. Aber ich werf mein NB ja nicht durch die Gegend. Ich habe hier festgestellt, dass ich wirklich nicht die einzige bin, die das Problem hat. Ich werd es nochmal versuchen.
    Stimmt es denn, dass dann auch die Scharniere mit gewechselt werden müssen, da sie der Grund für das Reissen sind??
     
  9. Krull

    Krull Forum Master

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Sony FZ31 S
    Ist in meinen Augen auch eine Garantiesache, darum soll er auch in einer Vertragswerkstatt anrufen. Die kümmern sich, und holen das Gerät kostenlos ab.
    Die erledigen auch die Garantieabwicklung mit Toshiba.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Krull

    Krull Forum Master

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Sony FZ31 S
    Risse am Deckel können durch unsachgemässes öffnen des Deckels entstehen. Den Deckel sollte man immer mittig anfassen und dann nach oben öffnen. Macht man es seitlich entstehen Kräfte die dann Risse produzieren können. Kommt natürlich immer auf die Konstruktion an. Ist ein Deckel massiv konstruiert kommt das nicht vor. Aber die Toshiba-Deckel sind leider etwas schwach konstruiert in meinen Augen. Aber Scharniere/Deckel waren schon immer, auch bei anderen Marken, Schwachpunkte.
     
  12. Josi

    Josi Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Badersleben
    Mein Notebook:
    Toshiba Satellite M60-167
    :)

    Also ich bin ja der Meinung, dass man einen solchen Deckel gar nicht anders öffnen kann. Wenn ich den kleinen Schieber betätige, ist es für mich mehr als logisch den Deckel auch an dieser Stelle (is mittig) hoch zu drücken. Und genau da, neben dem Schieber in der kleinen Aussparung, ist er gerissen.
     
Thema:

Display - Deckel wechseln - wer weiss wie??

Die Seite wird geladen...

Display - Deckel wechseln - wer weiss wie?? - Ähnliche Themen

  1. Verbogener Displaydeckel im Elitebook 8440p?

    Verbogener Displaydeckel im Elitebook 8440p?: Hallo miteinander, ich hab mir ein neues Notebook zugelegt. Alles ist wunderbar, doch die Verarbeitung lässt etwas zu wünschen übrig. Und zwar...
  2. Vaio Z Krummer Displaydeckel bei neuem Sony Vaio Z13

    Krummer Displaydeckel bei neuem Sony Vaio Z13: Hi, habe mich gerade angemeldet, lese zwar schon jahrleang mit, hatte aber nie das Bedürfnis, etwas zu schreiben, aber nun ist es soweit. :D...
  3. Display Gehäusedeckel defekt!

    Display Gehäusedeckel defekt!: Hallo zusammen, pünktlich drei Wochen nach Garantieablauf ist das Display- Gehäuse am linken Scharnier gebrochen. Es funktioniert noch alles,...
  4. Suche klare Display "DECKEL" Schutzfolie

    Suche klare Display "DECKEL" Schutzfolie: Hallo ich habe da mal eine Aufgabe für euch ;) und zwar suche ich für mein Notenbuch eine klare Display Deckel Schutzfolie damit die...
  5. Displaydeckel Einbauen Acer Aspire 9400

    Displaydeckel Einbauen Acer Aspire 9400: Hallo Ich möchte mir mein Displaydeckel für meinem Aspire 9400 selbst einbauen . gekauft ist er schon , nur es liegt keine Einbauanleitung...