Display schwarz und von Windows nicht mehr erkannt...

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von cosmicarts, 01.01.2010.

  1. #1 cosmicarts, 01.01.2010
    cosmicarts

    cosmicarts Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo, ich habe ein Inspiron 6400 und seit gestern bleibt beim Einschalten das Display schwarz (komplett, nicht dunkel sondern wirklich nichts..).

    Wenn das Notebook an einem externen Monitor benutzt kann man es nutzen, aber im Bios steht bei der Grafikkarte Native Resolution 0 by 0, unter Windows 7 kann das Display nicht ausgewählt werden (es wird nur das externe Display erkannt).

    Was kann das Problem sein???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 robert.wachtel, 01.01.2010
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Ein Defekt.
     
  4. #3 Dell Schrauber, 01.01.2010
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Hi

    Mit Deinem alten OS hats noch funktioniert??

    Eventuell ist Deine Graka in Rente. Naja zu 99% meine ich.

    Gruß
     
  5. #4 robert.wachtel, 01.01.2010
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Unwahrscheinlich, wenn das externe Display immer funktioniert. Da würde ich eher auf einen massiven Defekt des internen Displays tippen.
     
  6. #5 Dell Schrauber, 01.01.2010
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Verdammt, hast Recht.

    Zuviel Sylvester Gestern.

    Gruß
     
  7. #6 cosmicarts, 01.01.2010
    cosmicarts

    cosmicarts Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hmm, hatte diesen Effekt mit dem ausbleibenden Display schon mal, da hatte es gereicht das Notebook an den externen Monitor anzuschließen und dann ging es wieder (war im Zusammenhang mit einem Linux-Test - Linux 10.2 von der c't). Danach hatte ich dann Windows 2008R2 drauf. Zu guter letzt habe ich nun wieder Windows 7 installiert und nach dem ersten Booten durch den Installer blieb der Bildschirm schwarz und bleibt es nun leider anscheinend auch, habe schon mehrfach Windows 7 reinstalliert (über externen TFT) wobei mir aufgefallen ist, dass er mit sehr wenig Farben installiert (würde auf 16 tippen, sehr viel türkis und rosa). Wenn Seven dann drauf ist und man den Treiber der Grafikkarte (X1400) nachinstalliert hat, hat man normale Auflösung und Farbtiefe aber er erkennt nur den externen Monitor in den Anzeigeeinstellungen, sprich das interne Display wird nicht mehr angeboten um darauf was anzuzeigen, dass finde ich komisch und habe ich so noch nicht gesehen.

    Macht es Sinn jetzt ein neues Display zu kaufen, oder kann ich vorher irgendwie irgendwelche "Bagatellschäden" prüfen und ausschließen?

    Gruß und Dank, Peter
     
  8. #7 Dell Schrauber, 01.01.2010
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Mir ist nochwas eingefallen.

    Pass uff.

    Weißt Du wie die Tasatur demontiert wird??

    Wenn ja dann schau mal bitte ob das LCD Kabel noch auf dem Mobo angeschlossen ist. Das hatte ich schön des öfteren das der Stecker abgeflutscht ist.

    Hier nochmal zur Sicherheit die Dokumentation.

    Documentation


    Gruß
     
  9. #8 cosmicarts, 01.01.2010
    cosmicarts

    cosmicarts Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Der stecker ist noch drauf. Habe auch das Kabel an den "Knickstellen" ein wenig bewegt, um zu schauen ob da irgendwo ein Kabelbruch ist. Wie kommt es, dass OS das Display nicht erkennt, und auch das BIOS sagt komischer 15,6 '' Resolution 0 by 0... Das ist doch irgendwie merkwürdig...

    Gruß Peter
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Dell Schrauber, 01.01.2010
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Das ist sehr komisch.

    Kannst Du bitte mal von der Treiber CD booten??

    Die Diag mal starten.
    Dann noch zwei Sachen.

    Halte die Taste D gedrückt und schalte das Book ein. Wenn das Display ok ist solltem verschiedene Farben kommen.

    Oder starte statt mit der CD das Book indem Du die Fn Taste gedrückt hälst und einschaltest. Da sollte eine PSA Diag laufen.

    Gruß
     
  12. #10 cosmicarts, 01.01.2010
    cosmicarts

    cosmicarts Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Booten mit FN brachte den Diagnostic-Boot (folgend nur die Fehlerhaften):

    Optical Device Built-in Self Test:
    Error Code 2000-0147
    Optical drive BIST-0PU test failed

    LCD-Connection Test:
    Error Code 2000-0321
    MSG: Unable to detect LCD


    Gruß Peter
    PS: Danke für deine Hilfe!!
     
Thema: Display schwarz und von Windows nicht mehr erkannt...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laptop erkennt nur externen monitor

    ,
  2. error code 2000-0147

    ,
  3. laptop display wird nicht erkannt

    ,
  4. neues laptopdisplay wird nicht erkannt,
  5. laptop monitor wird nicht erkannt,
  6. fehler code 2000-0147
Die Seite wird geladen...

Display schwarz und von Windows nicht mehr erkannt... - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Displaywechsel Sony Vaio VPCF3E1E Bildschirm bleibt schwarz

    Displaywechsel Sony Vaio VPCF3E1E Bildschirm bleibt schwarz: Hallo liebes Forum, auch wenn ich Gefahr ein Thema zu wiederholen, suche ich ganz dringend Rat. Ich habe den alten Bildschirm von einem Sony...
  2. Vaio A VGN-A297XP - Display nach RAM upgrade schwarz

    VGN-A297XP - Display nach RAM upgrade schwarz: hi, habe gerade eben in das o.G Notebook, 2x 1gb nachgerüstet. Davor waren 512mb drin und laut VAIO sind 2gb möglich. Also beide RAM rein,...
  3. Vaio A Display Schwarz

    Display Schwarz: Display dunkel Ich habe ein VGN-AR88e mit Windows 8 drauf und das Display ist Schwarz man sieht nur die Hindergrundbeleuchtung mehr nicht. Ich...
  4. Display schaltet ab, oder geht auf schwarz

    Display schaltet ab, oder geht auf schwarz: Hallo Habe ein Eeepc und ds schaltet nach kurzer Zeit dr Inaktivität das Display auf schwarz. Ist schon seltsam da die Energieoptionen dies...
  5. Vaio AW Falscher Grafiktreiber, Display schwarz!

    Falscher Grafiktreiber, Display schwarz!: Moin, Da das Display meines Vaios(VGN-AW 11 S/B) leider defekt ist, habe ich den Monitor meiner Freundin extern via VGA angeschlossen. Dann habe...