Displayauflösungen bei neuen NB

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von jthinrichs, 19.01.2006.

  1. #1 jthinrichs, 19.01.2006
    jthinrichs

    jthinrichs Forum Freak

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Mein Notebook:
    bald inspiron 9400
    Hallo Leute,
    mal eine blöde Frage, aber wieso werden die Display auflösungen immer schlechter? Bei meinem Dell mit 14,1" habe ich eine Auflösung von 1600*1200, die ich auch nicht wieder hergeben möchte.
    Leider stelle ich bei neuen NB immer wieder fest, dass die Auflösung so schlecht ist, 1200* oder 1440* ... Damit kann man doch nicht vernünftig arbeiten, da ist man doch selbst beim surfen nur am scrollen, zu schweigen bei Textverarbeitung oder Tabellenkalkulation. Da hilft dann auch nicht, dass alles super ausgeleuchtet ist. Und diese Glare Technik, die spiegelt wie sonst was... wozu? Ein Rasierspiegel habe ich schon.
    Kann mir einer einen Grund sagen, warum die Auflösung so grottig sind? kann man die Displays nachträglich austauschen?
    Sorry aber es ist doch zum heulen:(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Realsmasher, 19.01.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    naja ob sich 1400*1050 so viel zu deiner nimmt ist fraglich.

    achja und beim glare gehts nicht ums spiegeln, sondern um die satten farben und es kann wohl keiner behaupten, die farben wären nicht kräftiger darauf.

    und ich hab noch nen tollen tipp : du kannst die größe von fast allem bei windows xp anpassen. so kannst du auch noch mehr platz auf ner kleineren auflösung rausholen und es bleibt trotzdem scharf.

    probiers mal aus und stell bei deinem 1600er auf 14,1 zoll mal auf die niedrigsten schriftgrößen. ich wette mit dir das siehst du nix mehr. Es kommt nicht immer nur auf die Technik an, man muss sie auch nutzen können.

    ps : mit persönlich wäre 1400*1050 auf 15 zoll wohl zu klein
     
  4. #3 ThomasN, 19.01.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    du hast einen 15 Zoll Schirm, und keine 14,1".
    UXGA auf 14,1" wäre doch ziemlich heftig.
    die UXGA Auflösung würde ich nicht einmal auf 15" empfehlen, aber anscheinend gibts ja dafür auch Benutzer.
    Tatsache ist der aktuell verbreitete WXGA Boom den ich auch nicht so ganz nachvollziehen kann.
    Einmal SXGA+, nie mehr wieder was geringeres, und das wird mir jeder bestätigen der schonmal so eine Auflösung hatte.
    Leider sind die NB Modelle mit entsprechend hoch auflösenden Displays meist teurer.
    @Realsmasher:
    welche Auflösungen hattest du bisher bei deinen Notebooks?
     
  5. #4 d_herbst, 19.01.2006
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    Grüße!

    Es stimmt, er werden oftmals niedrige Auflösungen angeboten, warum das ist mußt du bitte die Hersteller fragen, ich persönlich kann das auch nicht leiden. Ich habe jetzt SXGA+ und bin damit völlig zufrieden, darunter möchte allerdings nicht mehr fallen. Vorallem bei den 15,4 Zoll ist eine WXGA Auflösung verbreiten, die mir gar nicht gefällt.
    Ürbingens ist es ein Gerücht das man mir 1400x1050 nix mehr siehr, alle Schriften sind bei "normaler" Größe sehr gut leserlich.
    Tatsache ist nun mal dass niemand der mal eine höher Auflösung hatte auf eine geringere umsteigt.

    Was das Glare Type Display angeht: ich war Anfangs auch dagegen, aber Tatsachte ist dass es einfach schön ist, und dass zb das Samsung nicht starkt spiegelt.

    mfg

    PS: das neue Samsung x60 wird eben mit einer WSXGA+ Auflösung kommen, und deswegen wirds wohl meine nächstes Teil werden.
     
  6. #5 Realsmasher, 19.01.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    kenne nur 1280*800 auf 15,4 zoll(meins), 1280*800 auf 17 zoll, 1400*1050 auf 15 zoll und 1024*768 auf 15 zoll, sowie 1600*1200 auf meinem 17 zoll crt.

    fazit : voll zufriedem mit meinem.

    achja : das 1400*1050 @ 15" was ich gesehen habe hatte weniger platz aufm screen als meins, da standart windows xp schriftarten und so weiter.
     
  7. #6 ThomasN, 19.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    das kann nicht sein sofern beide Syteme (WXGA 15,4" und SXGA+ 15") gleich konfiguriert sind.
     
  8. seb

    seb Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    @ d_herbst

    also laut samsung produktseite wird das neue x60 nur ne normal ewxga auflösung haben, leider :(
     
  9. #8 Realsmasher, 19.01.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    sorry falls es nicht eindeutig formuliert war : er standart einstellungen, ich kleinere schriftgröße, balkenbreite, buttons usw -> hab auf kleinerer Auflösung als er wesentlich mehr Übersicht und Platz und trotzdem alles super-scharf.

    natürlich kann man auf nem sxga durch verkleinern der schrift usw noch mehr rausholen, aber auf dem niveau wirds dann kaum noch erkennbar(15 zoll).

    Was ich damit sagen will ist doch nur, das viele ein standart xp klötzchen wxga display sehen und denken : meine güte hab ich da wenig platz, was aber quatsch ist.

    Ich bekomme 20 desktop icons übereinander und 90 zeilen quellcode beim programmieren aufn screen. Ich will damit nicht angeben(weil is ja nix besondres dran), ich möchte nur behaupten das viele mit sxga in ihrer momentanen einstellung weniger haben,was zeigt das es nicht unbedingt nötig ist.

    -> man muss nicht umbedingt eine hammerauflösung von 1600*1200 auf nem 15er screen haben für tolle übersicht usw., wenn man mit seinem OS und den programmen mit denen man arbeitet umgehen kann. Was allerdings nicht heißen soll, das ich mich über mehr beschweren würde, nur so extrem wies der threadersteller ausgedrückt hat empfinde ich es auf keinen fall.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ThomasN, 19.01.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    superscharf wie du es ausdrückst ist es ja nur deswegen, weil du alles kleiner einstellst. Mehr Bildpunkte sind ja deswegen nicht da.
    Aber du hast recht. So haut das hin.
     
  12. #10 d_herbst, 19.01.2006
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    Grüße!

    Zu sep: das x60 wird definitiv mir WSXGA+ herauskommen, ich fürchte allerdings dann nur mit GraKa und nicht GMA :-(
    Wie auch immer, wenn du auf technische Details gehst dann steht das dort auch glaube ich!

    mfg
     
Thema:

Displayauflösungen bei neuen NB

Die Seite wird geladen...

Displayauflösungen bei neuen NB - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) TZ und Z Displayauflösungen etc

    TZ und Z Displayauflösungen etc: Hi Leute, ganz jungfräulich in diesem Forum habe ich auch gleich eine frage. Ich möchte mir ein neues Notebook zulegen, momentan überlege ich tz,...
  2. Ex-mmorpg-Spieler sucht neuen Laptop bis 990€

    Ex-mmorpg-Spieler sucht neuen Laptop bis 990€: Hallo liebes Forum, mein altes Notebook ist total im Eimer da es zu viel Salzwasser abbekommen hat (klingt komisch ich weiß). Nun bin ich,...
  3. Ex-mmorpg-Spieler sucht neuen Laptop bis 990€

    Ex-mmorpg-Spieler sucht neuen Laptop bis 990€: Hallo liebes Forum, mein altes Notebook ist total im Eimer da es zu viel Salzwasser abbekommen hat (klingt komisch ich weiß). Nun bin ich,...
  4. Neuen Root Server?

    Neuen Root Server?: Liebe Community, ich hätte gern eure Meinung zu einem Problem. Seit Ende November habe ich schon einen managed root Server. Der Plan war, dass...
  5. Code IM neuen Notebookdisplay

    Code IM neuen Notebookdisplay: Hallo alle zusammen. Ich habe mein kaputtes Notebookdisplay gegen ein neues ausgetauscht. Der Einbau war denkbar einfach. Aber beim starten sieht...