Divx Konverter für Vista

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von noony, 01.07.2007.

  1. noony

    noony Forum Freak

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5685 WLMI (2GHZ)
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich bin in Sachen Konvertierung ein absoluter Neuling und ziehe es in Erwägung den Divx Konverter zu erwerben (c.a. 30€)
    Meine Frage nun. ich habe hier eine Beta version des Divx Konverters gefunden mit dem man auch unter Vista Videos oder Filme konvertieren kann.
    http://labs.divx.com/node/267
    Wie gehe ich nun vor? Erwerbe ich ganz normal die Divx Lizenz und überschreibe einfach die bestehende Datei mit der neuen Beta version?
    Wäre nett wenn mir jemand weiter helfen könnte!

    Gruß noony
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 01.07.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Keine Ahnung, einfach probieren. Was soll denn schiefgehen? Also wenn ich bei jeder Softwareinstallation mich erstmals stundenlang erkundigt hätte, wie denn nun genau was funktionieren wird, dann hätte ich heute wahrscheinlich noch kein Programm installiert ... :D

    Ansonsten gibt's kostenlos Dr. DivX: http://labs.divx.com/DrDivX. Funkioniert problemlos mit Vista.
     
  4. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Wie gut das es vor 4 Wochen den DivX Konverter vom Hersteller kostenlos gab (Ver 6.6). Hab mir eine Version gesichert:)
     
  5. noony

    noony Forum Freak

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5685 WLMI (2GHZ)
    Mmhhh...ok danke. Also ne Freeware. Was genau kann ich jetzt denn damit anfangen und was ist der genaue Unterschied zur Divx Kaufversion.
    Möglich sein sollten Konvertierungen von Videoaufnahmen meines Camcorders und meiner Handycamera. Des weiteren möchte ich Videoschnipsel die ich noch so rumfliegen habe ebenfalls konvertieren (diverse Formate). Kann ich damit auch mal komplette .vob Filmdateien konvertieren?
    Hat jemand dieses Prog in Benutzung und kann mir Tips und ne evtl. Anleitung dazu geben?!

    many thx!
     
  6. bene

    bene Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400
    Muss es denn unbedingt der Konverter direkt von DivX sein? Ich würd dir empfehlen erst mal mit anderen Programmen (Freeware) was zu probieren, die spucken mindestens gleichgute Ergebnisse raus. Als ich angefangen hab, hab ich AutoGK benutzt. Das ist echt einfach und kann bspw DivX und Xvid (ist ja prinzipell das gleiche, bei beiden kommt mpeg4 raus) Hier gibt es bspw ein einfaches Tutorial.

    Inzwischen benutzt ich allerdings nur noch megui. Viel mehr Einstellungsmöglichkeiten, x264, aber auch viel komplizierter in der Bedienung. Hier gäbe es aber auch ein recht verständliches Tutorial.
     
  7. noony

    noony Forum Freak

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5685 WLMI (2GHZ)
    also ich hab mir das Tutorial vom Dr. Divix einmal auf deiner verlinkten Seite angeschaut, jedoch unterscheidet sich ja schon die reine Programmoberfläche nach dem öffnen :confused:
     
  8. noony

    noony Forum Freak

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5685 WLMI (2GHZ)
    Dr.Divx stürzt permanent ab und lässt sich auch nicht mehr deinstallieren (keine uninstall datei mit dabei, in Systemsteuerung taucht das Prog erst garnich auf) :confused:
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Schripsi, 01.07.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Ich hatte unter Vista keines der beschriebenen Probleme ...
     
  11. #9 MrGroover, 01.07.2007
    MrGroover

    MrGroover Forum Master

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Q35-Pro Bitasa
    Wenn du Anleitungen suchst und des Englischen mächtig bist (sollte man in der IT Welt generell sein, Infos werden nicht sofort übersetzt), dann ist www.doom9.org die Adresse für Videokonvertierungen aller Art. Dort findet man zwar keine reinen 1-Klick-Lösungen, aber die Qualtität der gebotenen Lösungen ist auch um vieles besser...
    Auf der Seite findet man zwar auch Anleitungen in Deutsch, allerdings sind die teilweise sehr veraltet... Und ja, logischerweise findet man die Anleitungen bei Guides.
     
Thema:

Divx Konverter für Vista

Die Seite wird geladen...

Divx Konverter für Vista - Ähnliche Themen

  1. optimale / beste Auflösung für DivX Codierung?

    optimale / beste Auflösung für DivX Codierung?: Hallo, ich übe mich gerade dabei ein paar Filme (natürlich ungeschützt) als auch selbsterstelle Videos auf das DivX Format zu konvertieren,...
  2. Divx: Ton hängt nach

    Divx: Ton hängt nach: Hallo Leute Wenn ich eine Video Datei in das Divx-Format umwandle und sie danach anschaue, fällt mir auf dass der Ton nach hingt. Die Leute...
  3. Formatproblem mit DIVX6

    Formatproblem mit DIVX6: Hallo Leute Ganz dringend!!!!!! Mein DIVX Decoder erkennt mein Format bei der dvd nicht, bitte kann mir jemand sagen wie ich das Problem...
  4. Konverterbox

    Konverterbox: Wer kennt Konverterboxen zum Umwandeln von VGA (Monitor) Anschluß auf S S-Video oder Video am TV?
  5. Druckerkonverter "USB-Centronics 36p"

    Druckerkonverter "USB-Centronics 36p": Hallo an alle- brauche dringend Eure Hilfe!!!!!!! mein Notebook 3000N100 druckt nicht mit meinem alten Canon BJC80. Habe mir einen USB-Parallel-...