dls modem und i6400, nicht kompatipel?

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von riotgrrrl, 30.06.2006.

  1. #1 riotgrrrl, 30.06.2006
    riotgrrrl

    riotgrrrl Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Notebook:
    Dell I6400
    Nun bin ich doch etwas verunsichert.
    Das Notebook wird doch wohl dafür geschaffen sein ein normeles dsl modem anzuschließen, wie ich es auch am pc habe?
    es gibt im notebook ja 2 anschlüße: einmal für das netzwerk und einmal fürs modem.
    Ich gehe mal davon aus das man es in den Anschluß fürs Modem stecken muss , jedoch wäre das dsl kabel dafür zu groß.
    Beim Netzwerkanschluß entsteht keine lan Verbindung.

    könnt ihr mir das mal bitte erklären?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 30.06.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Ein DSL-Modem wird entweder über Netzwerk oder über USB verbunden, je nach Modell.
    Der Modem-Anschluss wird für das intern eingebaute, herkömmliche 56k-Analogmodem verwendet, also den langsamen, "alten" Anschluss über die Telefonleitung.
     
  4. #3 riotgrrrl, 01.07.2006
    riotgrrrl

    riotgrrrl Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Notebook:
    Dell I6400
    verstehe, wenn ich das dsl kabel in die netzwerkbuchse stecke dann leuchtet die lan verbindung beim modem nicht mehr auf.
    muss ich da wohl noch netzwerkeinstellungen vorgehen?
     
  5. #4 Schripsi, 01.07.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Du müsstest ja von deinem DSL-Anbieter eine CD bekommen haben. Wenn du das Installationsprogramm ausführst, werden alle notwendigen Einstellungen automatisch vorgenommen.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

dls modem und i6400, nicht kompatipel?

Die Seite wird geladen...

dls modem und i6400, nicht kompatipel? - Ähnliche Themen

  1. Inspirion Serie Dell Inspiron 1564 findet mein Wlan Modem nicht

    Dell Inspiron 1564 findet mein Wlan Modem nicht: Habe mir da einen gebrauchten Dell Inspiron angeschafft.. habe mal geschaut ob da alles funktioniert, konnte per Wlan eine Verbindung herstellen...
  2. Elitebook 2560p Ubuntu 64 - 3G Modem

    Elitebook 2560p Ubuntu 64 - 3G Modem: Hallo Zusammen, meine Elitebook 2560p läuft prächtig mit Ubuntu 64 bis auf eine Kleinigkeit, das UMTS Modem (Original HP) wird erkannt, fragt auch...
  3. Vaio Z WWan Modem nachrüsten?

    WWan Modem nachrüsten?: Nabend, Weiß jemand von Euch ob man bei jedem Z Modell aktuelle Serie einfach das WWAN Modem nachrüsten kann? (Simkartenöffnung?) Welches...
  4. samsung np.n130 intigriertes modem

    samsung np.n130 intigriertes modem: hallo, ich habe ein n130 bekommen, es ist nur der Vodafone Connection Manager drauf, ich möchte aber orange verwenden. ich weiss nicht welches...
  5. ACER Aspire One Modemproblem

    ACER Aspire One Modemproblem: Hallo Leute! Ich hab seit drie JAhren ein Aspire ONe mit integriertem UMTS Modem (Globetrotter Module HSxPA??). Das in einem DREI.at vertrag....