dv6000 lässt sich nicht mehr einschalten

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von Danmoodswings, 19.12.2008.

  1. #1 Danmoodswings, 19.12.2008
    Danmoodswings

    Danmoodswings Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo an alle!

    Habe ein Problem mit meinem Laptop. Von heut auf morgen lässt es sich nicht mehr einschalten. Ich habe heute ein neues Netzteil/Adapter gekauft, weil ich dachte es liegt an dem (das alte wurde beim aufladen nicht warm, denke es ist kaputt, bin mir aber nicht sicher)
    Mit dem neuen geht es aber auch nicht, obwohl das vordere blaue Lämpchen leuchtet und der Adapter warm wird...

    woran kann es liegen? ist der Akku kaputt?

    bitte um Hilfe :confused:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HappyMetaler, 19.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Da Du Dein Notebook normalerweise auch ganz ohne Akku betreiben kannst, ist der Akku wohl nicht defekt. Was gibt denn das Notebook (außer dem blauen Lämpchen) für Lebenszeichen von sich? Laufen Lüfter / Festplatten? Das hört man ja.
    Passt das neue Netzteil zu Deinem alten? Gleiche Volt, Ampere und Polung?
     
  4. #3 Danmoodswings, 19.12.2008
    Danmoodswings

    Danmoodswings Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also wenn ich die Betriebstaste drücke, dann leuchten die blauen Tasten kurz auf, dass war's... er wird ja nicht gestartet, Lüfter läuft deswegen natürlich nicht.
    das Netzteil ist ein universales Teil, müsste also passen (Akkuleuchte leuchtet, wenn ich es an die Steckdose ansteck, so genau hab ich es mir aber nicht angesehen, auf dem Netzteil von HP steht auch nix genaues drauf, leider)

    den Lap benutze ich übrigens nicht für Internet, Virus kann es auch nicht sein denke ich
     
  5. #4 HappyMetaler, 19.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    So einfach ist es leider nicht. :eek: Das Netzteil muss von den Werten schon passen. :eek: Verwendest Du ein falsches Netzteil, dann kannst Du Dir das Notebook komplett schrotten. :eek: Vor allem die Polung (*klick*) muss unbedingt stimmen!
    Ich hatte auch mal einen Pavilion (vor ein paar Monaten). Da standen die Werte auf der Unterseite des Netzteils. V, mA und Polung...

    Denke ich auch, wenn noch nichtmal das BIOS lädt.

    edit: Du kannst mal versuchen einen Hardwarereset zu machen. Wenn das bei Dir ohne Notebook aufschrauben geht, dann so:
    Akku raus, Netzteil weg (also kein Strom mehr für's Notebook) und dann die Einschalttaste 20-30 Sekunden gedrückt halten.
     
  6. #5 Danmoodswings, 19.12.2008
    Danmoodswings

    Danmoodswings Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also auf dem Uni-Netzteil steht "Verpolungssicher"... damit kann das eigentlich nicht schief gehen, oder? zusätzlich sind auf dem Kabel/Stecker auch beide Zeichen zu finden, sowohl + als auch - ...

    Ich schreib mal die Werte vom Original-Netzteil auf:

    INPUT: 100-240V -- 1.7A 50-60 Hz
    OUTPUT: 18.5V -- 3.5A 65W

    und vom neuen Netzteil:

    INPUT: 100-240V -- 1.6A 50-60 Hz
    OUTPUT: 18-21V -- 120 W maximal (19V/4.74A)
     
  7. #6 Danmoodswings, 19.12.2008
    Danmoodswings

    Danmoodswings Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hab das jetzt zweimal versucht, tut sich leider gar nix :confused:
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 HappyMetaler, 19.12.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Wenn das universalnetzteil so ausgelegt ist, dann sollte das passen.

    Wenn der Hardwarereset nix bringt, dann sieht das schlecht aus. Wende Dich an den Support. Da ist wahrscheinlich was defekt.
     
  10. #8 Danmoodswings, 19.12.2008
    Danmoodswings

    Danmoodswings Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    an den HP-Support?
    hm, okay, bleibt mir wohl nix anderes übrig... danke nochmal für die Hilfe :(
     
Thema: dv6000 lässt sich nicht mehr einschalten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hp dv6000 lässt sich nicht einschalten

    ,
  2. blaues lämpchen an laptop kann nicht einschalten

    ,
  3. hp pavilion lässt sich nicht mehr einschalten

    ,
  4. hp pavilion dv6 einschalten,
  5. hp pavilion dv6000 kein strom
Die Seite wird geladen...

dv6000 lässt sich nicht mehr einschalten - Ähnliche Themen

  1. HP DV6000 Notebook lässt sich nicht einschalten

    HP DV6000 Notebook lässt sich nicht einschalten: Hallo, habe hier ein HP Notebook DV6000, das sich mit der silbernen Ein-/Aus-Taste (genannt Betriebstaste) nicht einschalten lässt. Es passiert...
  2. HP Pavilion dv6000 W-Lan Karte tauschen

    HP Pavilion dv6000 W-Lan Karte tauschen: Bei meinem HP Laptop ist die W-Lan Karte defekt und ich wollte sie gegen eine Atheros tauschen. Jetzt bekomme ich die Fehlermeldung...
  3. HO Pavillion dv6000 Grafik/Monitor schlechte Farben

    HO Pavillion dv6000 Grafik/Monitor schlechte Farben: Frau Hallo, heute habe ich meinen Laptop angemacht. Nachdem erst alles normal lief sprang auf einmal das Bild um. Nun sieht es aus wie mit 256...
  4. Hp dv6000: Wärmeleitpads durch Wärmeleitpaste ersetzen

    Hp dv6000: Wärmeleitpads durch Wärmeleitpaste ersetzen: Hallo, möchte die Wärmeleitpads durch Wärmeleitpaste" Arctic MX2" ersetzen. Genaue Modellbezeichnung: HP dv6153eu Ich habe zwei Fotos vom...
  5. Hp Pavillion dv6000 bildfehler bei weiß und schwarz, farben ok?!!?!

    Hp Pavillion dv6000 bildfehler bei weiß und schwarz, farben ok?!!?!: Also ich habe folgendes Problem mit meinem Hp laptop! das model is wie oben angegeben ein HP Pavillion dv 6000! zum problem: der bildschirm...