DVB-T am Netbook?

Dieses Thema im Forum "Netbook und Ultrabook Forum" wurde erstellt von Vogelsberger, 13.06.2010.

  1. #1 Vogelsberger, 13.06.2010
    Vogelsberger

    Vogelsberger Forum Freak

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 8730
    Ich besitze ein Dell Inspiron Mini 10 und habe probehalber mal einen DVB-T Stick (Pinnacle) an das Gerät angeschlossen, um auf der Terrasse ein bißchen TV zu schauen.

    Leider war das rein gar nicht möglich, weil das Fernsehbild eher wie eine wenig gelungene Animation aussah, also ruckelte.

    Mich würde daher interessieren, ob das Inspiron Mini (bzw. andere Netbooks) zu lahm für einen DVB-T-Tuner sind, oder ob möglicherweise die Empfangsqualität an dem Standort nicht optimal war.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 13.06.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Überfordert!
    Die dinger ruckeln ja teilweise schon bei Youtube und Co.
     
  4. #3 Vogelsberger, 13.06.2010
    Vogelsberger

    Vogelsberger Forum Freak

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 8730
    Hm... Bei YouTube ruckelt das Inspiron Mini jedenfalls nicht.

    Allerdings habe ich gerade die Pinnacle-Software noch einmal gestartet und musste feststellen, daß die CPU-Auslastung dadurch auf kontinuierlich 70 - 80% hochschnellte.
     
  5. winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Rendsburg Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
    ich weiß ja nicht, was du für eine antenne angeschlossen hast.
    in guter reichweite zum sender reicht eine einfache.
    sonst schafft eine „aktive“ antenne (mit verstärker, der allerdings mit strom versorgt werden muss)abhilfe.
     
  6. #5 Vogelsberger, 13.06.2010
    Vogelsberger

    Vogelsberger Forum Freak

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 8730
    Ich vermute ein Softwareproblem: die Pinnacle-Software auf dem Stich ist asbach-uralt. Den Stick selbst habe ich erst kürzlich gekauft. War offenbar ein Restposten.

    Leider gestaltet sich ein Update der Software als zeitaufwändig. Das Treiberpaket ist schlappe 431 MB groß, und der Pinnacle-Server besteht offensichtlich aus einem Netbook :)

    Nur noch 4 Stunden und 21 Minuten :-(
     
  7. #6 _reloaded, 13.06.2010
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Ein modernes Netbook mit 1 GB RAM sollte doch etwas schneller sein als ein PIII/667, oder? Wenn das System DVD Video abspielen kann, dann klappt auch DVB-T.

    Probleme können sich ergeben bei grottiger Software (die 15 Euro für DVB-Viewer (sofern die Hardware unterstützt wird) lohnen sich auf jeden Fall) oder schlechten Empfangsbedingungen.

    Michael
     
  8. #7 Vogelsberger, 14.06.2010
    Vogelsberger

    Vogelsberger Forum Freak

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 8730
    Nachdem es mir gelungen ist, nach einigen Stunden die aktuelle Version der Pinnacle-Software runterzuladen (der Server bremst den Download auf 30 KB/s.) und sie dann zu installieren, funktioniert TV auf dem Dell Inspiron Mini 10 ein wenig besser.

    Sofern man das TV-Bild in einem Fenster anschaut, ruckelt es kaum, der Ton ist auch okay. Sobald man das TV-Bild in den Vollbild-Modus schaltet, ruckelt es wieder.

    Ich probier's in den nächsten Tagen mit einem anderen Stick. So ganz überzeugend ist die Lösung für mich nicht.
     
  9. #8 singapore, 14.06.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Du solltest auch schauen, dass du Dinge wie Timeshift ausschaltest. Das ist oft voreingestellt und belastet den Rechner nur unnötig.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. 26570

    26570 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Medion Akoya P7612;Toshiba M30
    Falls du Win7 verwendest, eventuell einen mit dem MediaCenter kompatiblen TV TUNER zulegen : )
     
  12. #10 Mad-Dan, 14.06.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Das ist Quatsch - das hat damit nichts zu tun.
     
Thema:

DVB-T am Netbook?

Die Seite wird geladen...

DVB-T am Netbook? - Ähnliche Themen

  1. Welches Netbook hat das alles integriert? (HSDPA, GPS, WLAN, BT, DVB-T, Webcam)

    Welches Netbook hat das alles integriert? (HSDPA, GPS, WLAN, BT, DVB-T, Webcam): Hallo, gibt es schon ein Netbook, welches all diese Features bereits onboard hat? - HSDPA - GPS - WLAN - Bluetooth - DVB-T - Webcam...
  2. Suche guten DVB-T-Stick

    Suche guten DVB-T-Stick: Vielleicht gibt es hier auf dem Forum auch Erfahrung mit DVB-T-Sticks? Ich habe mit der Suchfunktion nicht viel gefunden. Ich will mir demnächst...
  3. hp ec300 DVB-t Tunercard und Windows 7

    hp ec300 DVB-t Tunercard und Windows 7: Hallo, ich habe eine EC300 DVB-T TV-Card (Express-Card) für mein Notebook. Ich habe allerdings das Problem, da Windows 7 Ultimate (64-bit) im...
  4. DVB-T Stick für Samsung N510

    DVB-T Stick für Samsung N510: Hallo, ich möchte mir einen DVB-T Stick für mein Netbook holen. Hab bei Conrad den "MSI DIGI VOX MINI DELUXE DVB-T-STICK" gesehn. Relativ günstig...
  5. internes DVB-T - Empfangsqualität vs. externe 2xTunder USB Lösung

    internes DVB-T - Empfangsqualität vs. externe 2xTunder USB Lösung: aktuell verwende ich an einem Dell Studio 1747 eine externe DVB-T Lösung mit Dualtuner und 2 Mini-Antennen. Die Empfangsqualität war im Vergleich...