e-sata expresscard tut nicht

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Nixel, 08.10.2008.

  1. Nixel

    Nixel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Forum!

    Mit meinem neuen SAMSUNG SE11 bin ich sehr zufrieden. Alles hat Vor-und Nachteile, dieses Notebook war der beste Kompromiss für mich.

    Leider fehlt standardmäßig ein e-sata Anschluss, ich betreibe meine externe HDD also zzt. über USB 2. Da das etwas langsam ist habe ich eine e-sata Expresskarte angeschafft. Diese ist von dawicontrol, Modell DC-300.

    Ich habe die Karte eingesteckt, sie wurde erkannt, der treiber wurde korrekt installiert und die Karte ist in der Hardware-Liste von Vista als funktionsfähig angegeben.

    Leider erkennt die Karte meine externe Festplatte nicht, ich kann machen was ich will: Hotplug, bei ausgeschaltetem Gerät alles oder einzeln anstecken etc...

    Kann mir jemand weiterhelfen? Wo kann der Fehler liegen?

    Vielen Dank im Voraus
    Nixel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tee42

    Tee42 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW4
    Wie versorgst Du die HDD mit Strom (weil Du nix dazu schreibst) ?
     
  4. #3 Nixel, 08.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2008
    Nixel

    Nixel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Die Platte (TEVION 750 GB, von Hofer, in DE Aldi) hat ein eigenes Netzteil. Die Stromversorgung ist also - von der Art des Anschlusses unabhängig - gegeben.
     
  5. Nixel

    Nixel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe das ganze auch am mac book pro meiner Freundin probiert. Mit dem selben Misserfolg.
    Die Expresskarte hat zwie Status-Lämpchen. Nicht einmal die flackern auf, wenn auf der einen oder anderen Seite (Notebook/ext. HDD) die Steckverbindung geschlossen wird. Wenigstens das würde ich erwarten.

    Gibt es bei SATA Platten Master und slave? Soll ich in diese Richtung nachforschen.
    Oder muss man am NB etwas aktivieren? Wieso hat es die Karte dann sofort korrekt erkannt?
    Kann es mit dem (etwas seltsamen) BS Vista zusammenhängen? (Frage nebenbei: Was sollen eigentlich die dauernden Festplattenzugriffe von Vista im Leerlauf? Kann man das abstellen?)
     
  6. #5 4eversr, 08.10.2008
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Ich habe ne Sata-Expresscard von Digitus. Läuft ganz gut unter Vista, nur unter Vista 64bit-Edition hatte ich Schwierigkeiten.
    Haste schonmal versucht die Treiber von Dawicontrol zu installieren, vielleicht laufen die ja, wenn die Windows-eigenen es schon nicht vermögen...
     
  7. Nixel

    Nixel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi, war das Ertse was ich versucht hab. Vista-Treiber raus, Original rein. Keine Veränderung...:(
     
  8. #7 Nivea_DE, 08.10.2008
    Nivea_DE

    Nivea_DE Forum Stammgast

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D820,D420
    Hast du die ext. Platte mal mit dem E-sata an an einem anderen E-Sata Anschluss getestet? Womöglich liegt es an der Platte.
     
  9. Nixel

    Nixel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe auch schon daran gedacht. War heute unterwegs einen Slotblechadapter für den PC zu kaufen - SATA auf e-SATA. Habe aber nix bekommen.

    In der spärlichen Broschüre zur Platte steht unter Fehlerbehebung kryptisch: "Einige Festplatten müssen auf Master-Modus geschaltet werden."
    Ich habe das Gehäuse geöffnet und nachgesehen. Hinten an der Platte gibt es 4 im Quadrat angeordnete Pins. Allerdings ist weder ein Jumper dabei noch ein Plan welche Pins für welchen Modus belegt sein müssen.
    Meint Ihr ich sollte da was mit einem Jumper probieren?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. catk

    catk Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freilassing / Bayern
    Mein Notebook:
    Dell E6420
    So Slotblechadapter gibts bei Amazon im Marketplace zu Hauf, oder auch bei Pearl hab ich so ein Teil (ein wenig teurer) erst kürzlich gesehen. Im Zweifel hilft auch Gehäuse auf und Platte direkt am SATA vom Desktop anschließen ;)
     
  12. #10 _reloaded, 09.10.2008
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Hi,
    Klasse *grmpf* Diesen Hinweis kannst Du ignorieren, da
    1. Sata-Platten eben keine Master/Slave-Einstellung kennen und
    2. Bei einer kompletten externen Platte angenommen werden darf, daß die Komponenten korrekt installiert wurden
    Das war ein Fehler - Garantie ist jetzt futsch.
    Finger weg!

    Beliebte Fehlerursache ist übrigens das Sata-Kabel. Die sind nicht so robust, wie man es gerne hätte.

    Michael
     
Thema:

e-sata expresscard tut nicht

Die Seite wird geladen...

e-sata expresscard tut nicht - Ähnliche Themen

  1. Externe Festplatte, E-Sata ausgang nachrüsten

    Externe Festplatte, E-Sata ausgang nachrüsten: Mir wurde erzählt das, wenn in meinem notebook eine Festplatte mit ca. 5400 U/min verbaut ist, eine externe festplatte mit e-sata mit 7500 U/min...
  2. Asus L50VN Problem mit e-sata unter Windows XP Pro

    Asus L50VN Problem mit e-sata unter Windows XP Pro: Ich habe auf meinen L50VN Windows XP Pro 32bit installiert, und soweit läuft auch alles problemlos und stabil. Nur ärgere ich mich schon seit...
  3. Nachrüsten E-SATA möglich?

    Nachrüsten E-SATA möglich?: Hallo ich spiele mit dem Gedanken mein NB mit E-SATA aufzurüsen. Leider weiß ich nicht ob dies über PCMCIA (achne die Schnittstelle heißt ja...
  4. Dell Studio 1737 e-Sata JA/NEIN?

    Dell Studio 1737 e-Sata JA/NEIN?: Hallo Leute, da ich im internet widersprüchliche aussagen gelesen habe, frag ich einfach mal direkt die besitzer des neuen Dell Studio 17...
  5. e-sata karte fürs notebook

    e-sata karte fürs notebook: Hi, ich habe mir vor kurzem ein Dell inspiron 1520 gekauft. Da mir die 160GB-Platte intern zu wenig ist wollte ich mir eine externe kaufen und...