E6400 ATG: Display spiegelt!!!

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von dcm123, 18.09.2009.

  1. dcm123

    dcm123 Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Ich habe einen Dell E6400 ATG. Leider spiegelt das Display, obwohl es mir von den Dell Verkäufern als matt angepriesen wurde, auf dem Auslieferungsschein steht auch "reflexionsarm" (wie auch immer das definiert sein mag).

    Ich habe versucht bei DELL zu reklamieren, leider ohne Erfolg (ich war kurz nach Erhalt des Gerätes leider extrem beschäftigt, sodass ich dummerweise die 14 Tage Rückgabefrist verstreichen lassen musste). Naja, die Auskünfte bei Dell waren sehr verwirrend, hier ein paar Auszüge davon:

    Vor dem Kauf wurde mir von mehreren Verkäufern gesagt, dass die Displays ALLER Latitude Geräte matt seien, das sei auch selbstverständlich, da es sich um Business Geräte handle.

    Als ich versuchte zu reklamieren (nachdem ich insbesondere ein E6500 mit mattem Display gessehen hatte), wurde mir von einem Dell Mitarbeiter gesagt, dass es in der E6400/E6500 Serie Modelle mit mattem als auch mit glänzendem Display gäbe und bei dem ATG auch nicht dabeistünde (in den internen Informationen), dass es matt sei. Andere Mitarbeiter meinten, das Display des ATG sei matt usw.

    Ein Dell Techniker, der bei mir zu Hause war und eine neue Netzwerkkarte eingebaut hat, meinte, mein Display sei offensichtlich spiegelnd, er hätte bisher aber erst einen E6400 ATG zu Gesicht bekommen und könne sich nicht erinnern, ob dessen Display matt war oder nicht. Aber von den normalen E6400 bzw. E6500 Geräten hätte er schon sowohl matte als auch spiegelnde Displays gesehen.

    Jetzt wollte ich einfach mal fragen, wer hier im Forum einen E6400 ATG besitzt (oder schonmal gesehen hat), und ob dessen Display matt oder spiegelnd ist und ob es sich dabei um die normale oder die Touchscreen- Variante handelt (ich habe keinen Touchscreen). Weiter würde mich interessieren, ob jemand bei den Schwestermodellen E6400/E6500 matte bzw. spiegelnde Displays gesehen hat.

    Grüße
    dcm123
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Arcelor, 18.09.2009
    Arcelor

    Arcelor Forum Freak

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6530
    Kurze Frage: was stand in der Auftragsbestätigung von Dell genau beim Display.

    Sollte "truelife" dort stehen, dann ist es ein spiegelndes Display - so stehts bei meinem, wenn auch die Oberfläche nur leicht spiegelt.

    Ich habe mal im Dell-Shop geschaut: Dort steht beim E6400 ATG: "14.1 inch Widescreen WXGA Antiglare LED LCD Panel [Im Preis enthalten] bzw. 14.1 inch Widescreen WXGA Antiglare LED LCD Panel with Touchscreen [zuzgl. 110,00 €]".

    Somit kann man gar kein spiegelndes Display bestellen - zumindest z. Z. Wenn "Antiglare" in der Auftragsbestätigung steht, sehe ich gute Chancen auf einen Tausch.
     
  4. #3 kingbee, 18.09.2009
    kingbee

    kingbee Forum Stammgast

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Latitude D430
    Bei den Latitudes gibt es -zumindestens in der Online-Konfiguration- keines mit spiegelndem Display. Es gibt nur CCFL-Antiglare (matt) oder LED-Antiglare (matt), bei den Precisions gibt es online auch die spiegelnde Variante, diese nennt sich wie bereits gesagt "Truelife". Telephonisch hat man in der Regel eine größere Auswahl, kann sein, daß es dort auch "Truelife" für die Latitudes gibt.

    Hast Du online oder per Telephon bestellt? Was genau steht auf Deiner Auftragsbestätigung?

    Wenn dort nicht "Truelife" steht, wurde Dir einfach eines mit falschem Display geliefert --> Notebook tauschen.

    Die Bezeichnungen der Spieldisplays sind in der Tat verwirrend, da viele Hersteller eine eigene Bezeichung verwenden. Das geht von "X-Black" (Sony), TruBite (Toshiba), SuperBright (Samsung), BrightView (HP) bis zu "Truelife".
     
  5. dcm123

    dcm123 Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Ich habe per Telefon bestellt, und mir explizit versichern lassen, dass das Display matt ist. Auf der Auftragsbestätigung steht "Reflexionsarmes LED". "Truelife" steht nirgendwo.

    Die bei DELL meinten, in ihren Unterlagen stünde, dass alles richtig, wie bestellt ausgeliefert wurde, E6400 ATG mit mattem Display und sie mir deshalb leider nicht helfen könnten. Ich habe wirklich stundenlang telefoniert. Das einzige was ich erreicht hatte, war eine Emailadresse zu erhalten von der Vorgesetzten der Dell Mitarbeiterin, die mir das Gerät verkauft hatte. Dieser habe ich auch geschrieben, doch leider keine Antwort bekommen. Auch auf die Emailanfragen, die ich über die Webformulare auf der Dell-Seite gesendet hatte, gab es nie eine Antwort. Die Techniker mit denen ich gesprochen hatte, meinten nur, dass es für den ATG ohne Touchscreen nur eine Displayoption gäbe, ich somit also nicht die falsche Variante erhalten haben könne. Sie konnten mir nicht sagen, wie ich herausfinden könnte, ob nicht doch ein falsches Display verbaut wurde. Ich hätte jetzt gedacht die sagen: "Ah, das spiegelt, da muss etwas falsch gelaufen sein". Nichts dergleichen...

    Naja, wenn es wirklich so sein sollte, dass DELL bei diesem Gerät ein Display als reflexionsarm verkauft, das jedoch in der Tat spiegelt, wird mir ein Umtausch ja auch nichts nützen.

    Bevor ich wieder mit DELL telefoniere, wäre es nach dieser Vorgeschichte insbesondere eben interessant von anderen Leuten die dieses Gerät schonmal gesehen haben, zu erfahren, ob dieses ein mattes oder spiegelndes Display hatte.

    Grüße
    dcm123
     
  6. #5 -Ocean-, 10.10.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Ist ja schön, dass du hier Werbung machst, aber die Folien haben den Nachteil, dass Folien einen "Unschärfe-Effekt" haben. Die Darstellung ist mit diesen Folien dann nicht mehr gestochen scharf...

    Von daher muss man das schon abwägen!
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich glaub man sollte hier einiges klarstellen

    zunächst einmal klingt es für mich eher so, dass du ein antiglare bekommen hast, jedoch mit der entspiegelung nicht zufrieden bist...

    oder hast du wirklich ein glare-display bekommen...

    den unterschied solltest du doch sehen können... kannst du dich darin spiegeln? dann glare/glossy display...

    oder kannst du dich nicht spiegeln? dann nonglare...

    falls letzteres, dann hast du das richtige display bekommen und bist nur nicht mit der entspiegelung zufrieden, was dann wiederum dein problem ist, wenn die 14tägige widerrufsfrist abgelaufen ist
     
  9. #7 Dell Schrauber, 10.10.2009
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    @dkh99

    Besser hätte ich es nicht sagen können :)

    Gruß
     
Thema: E6400 ATG: Display spiegelt!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. samsung display spiegelt

Die Seite wird geladen...

E6400 ATG: Display spiegelt!!! - Ähnliche Themen

  1. Latitude Serie E6400 Display flackert bei manchen Helligkeitseinstellungen

    E6400 Display flackert bei manchen Helligkeitseinstellungen: Hi, bei meinem E6400 fängt das Display bei manchen Helligkeitseinstellungen zu flackern an. Speziell im dem Energiemodus "Erweitere...
  2. E6400 unterschiedliche Displayscharnier-Verschraubung?

    E6400 unterschiedliche Displayscharnier-Verschraubung?: Hallo, auf Grund des Vergleichs zweier E6400 hätte ich mal eine Frage zur Verschraubung der Scharniere des Deckels. Bei meinem E6400 sieht man...
  3. e6400 und 22'' tft - Display-Port to DVI

    e6400 und 22'' tft - Display-Port to DVI: Hallo, mit der Zeit scheinen die galaktischen Interferenzen doch an Stärke zu gewinnen: tft über analogen Anschluss flackert zunehmend :mad:...
  4. Latitude E6400 Display streift beim schließen

    Latitude E6400 Display streift beim schließen: Hallo, ich bin neu hier und hoffe von Euch ein paar Infos zu meinem Latitude E6400 zu erhalten. Ich habe vorletzte Woche endlich mein E6400...
  5. DELL rüstet das Latitude E6400 mit Sicherheitsdisplay aus

    DELL rüstet das Latitude E6400 mit Sicherheitsdisplay aus: DELL rüstet das Latitude E6400 mit Sicherheitsdisplay aus - hfa-asknet.de/blog ---------- Stört es Sie auch wenn Sie z.B. im Bahnhof oder im...