[E6400] Gedrosselter Betrieb bei hoher Temperatur - Lösung?

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von youkai, 18.07.2009.

  1. youkai

    youkai Forum Freak

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    E6400
    Hi.

    Ihr kennt das ja sicherlich. Wenn das E6400 zu heiß wird (Chipsatz + CPU), dann taktet die CPU sich nicht nur nicht mehr hoch, sondern auch im Chipsatz (+ Intel-Grafik) ist fast alles auf 0 runter. :D Das merk ich daran, dass ich normalerweise mit nicht hochgetakteter CPU gut arbeiten kann.

    Gibts dafür inzwischen eine Lösung?

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. youkai

    youkai Forum Freak

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    E6400
    Krass. Der Arbeitsspeicher wird ja unheimlich heiß, wenn man ne Anwendung startet, die sowohl CPU, als auch Grafikchip belastet. Ab 57 °C DIMM-Temp. ist dann Schluss und das System drosselt sich selbst quasi fast bis zum Stillstand. :D Wie gut, dass die Heatpipe genau vor dem Arbeitsspeicher aufhört. -.-"

    Grüße
     
  4. #3 ThomasN, 26.07.2009
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Also die 57° sind jetzt nicht außergewöhnlich.
    Dass sich das System da schon runter taktet ist nicht normal.
    Wie hoch ist die CPU-Temperatur?
     
  5. #4 youkai, 26.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2009
    youkai

    youkai Forum Freak

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    E6400
    57 °C sind für Arbeitsspeicher nicht außergewöhnlich ?!?!

    Die CPU-Temp ist da so 52-53 °C. Eigentlich recht kühl. :)

    Grüße

    Edit: Okay. Ich les hier grad, dass für den DIMM noch locker 20 °C mehr drin wären. Aber da verbrenn ich mir ja die Oberschenkel. *G*
     
  6. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Ich schließ mich da mal an. Hatte wegen der Arbeit aber keine Zeit mit Dell zu telefonieren. Die Temperatur liegt bei mir dann auch so bei ca. 55-60°. Lösungsvorschläge sind sehr willkommen (Heatsinktausch?!)!
     
  7. youkai

    youkai Forum Freak

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    E6400
    Ich hab mich mit dem Problem jetzt doch mal an den DELL-Support gewendet. Mal sehen, was die alles tauschen möchten. Ich halte euch auf dem laufenden.

    Grüße
     
  8. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Hast du ein Email geschrieben? Wenn ja, dann kannst du lange auf eine Antwort warten. Das letzte Email, dass ich an Dell geschickt habe blieb einfach unbeantwortet. Vielleicht finde ich ja am Montag die Zeit mit Dell zu telefonieren, ich glaubs aber fast nicht. Auf jeden Fall wäre es schön, wenn du hier posten könntest, was alles am Notebook getauscht/was vorgeschlagen wurde. Vielen dank und trotzdem noch einen schönen Sonntag :)
     
  9. youkai

    youkai Forum Freak

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    E6400
    Ich hab bisher gute Erfahrungen mit dem E-Mail-Support für Latitude-Geräte gemacht. Mein Dock wurde zumindest damals schnell getauscht.

    Grüße
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ThomasN, 26.07.2009
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Das sind Tempertaturen die absolut im Rahmen sind.
    Da wird Dell ohnehin nicht drauf reagieren.
    Dass runtergetaktet wird ist ein anderes Thema.
    Das ist bei den Temps nicht normal.
     
  12. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich habe den eindruck, dass dell null ahnung von wirklicher technik hat... die tauschen dir einfach teile, aber die werden dir nie sagen können, wieso das ding runtertaket, wieso dein mauszeiger wandert, wieso deine festplatte klackert oder oder oder...
     
Thema: [E6400] Gedrosselter Betrieb bei hoher Temperatur - Lösung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Thermische Probleme Dell e6400

    ,
  2. vaio die geschwindigkeit des prozessors 3 in der gruppe 0 wird durch die systemfirmware begrenzt

    ,
  3. dell e6400 wird heiß

    ,
  4. latitude e6400 fn y
Die Seite wird geladen...

[E6400] Gedrosselter Betrieb bei hoher Temperatur - Lösung? - Ähnliche Themen

  1. [E6400] Windows 7 + DPC-Latenzen

    [E6400] Windows 7 + DPC-Latenzen: Hi. Ich wollte mal fragen, ob es für Windows 7 inzwischen eine braucbare Treiber-Kombo gibt, mit der sich die DPC-Latenzen "im grünen Bereich"...
  2. [E6400] Störgeräusche beim Sound über Dock

    [E6400] Störgeräusche beim Sound über Dock: Hi. Habt ihr auch Störgeräusche über das Dock? Wenn ich die Lautsprecher ohne Dock direkt ans Notebook anschließe, sind sie weg. Grüße
  3. [E6400] Akku rekalibrieren?

    [E6400] Akku rekalibrieren?: Hi. Gibts ne Möglichkeit, den Akku zu rekalibrieren, damit der Verschleißlevel wieder etwas zurückgeht? Bei den Thinkpads geht das ja... :)...
  4. [E6400] Wo Geräte für Module Bay kaufen?

    [E6400] Wo Geräte für Module Bay kaufen?: Hi. Kann man inzwischen mal was für das Module Bay kaufen? Für die M-Serie hab ich das ja schon in diversen US-Shops gesehen. Diese Geräte...
  5. Riss im Rahmen [E6400]

    Riss im Rahmen [E6400]: hy, der gerade mal 9 Monate alte Latitude E6400 meiner Schwester hat einen Riss im inneren Bildschirmrahmen. Noch ist dieser Riss sehr klein, aber...