e6400 - Prozessorauslastung im Idle

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von DrGreenthumb, 12.07.2009.

  1. #1 DrGreenthumb, 12.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2009
    DrGreenthumb

    DrGreenthumb Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MSI Wind U100 Lux / Dell E6400
    Hallo,
    ich habe seit kurzem ein neues e6400 mit dem Core2Duo 2.4 Ghz, 4 GB RAM, der Nvidia Quadro und einem 9 Zellen Akku.

    Mir ist aufgefallen, dass ich mit voll aufgeladenen 9 Zellen Akku beim Surfen nur eine Akkulaufzeit von 4 Stunden habe (ich hatte kurze Zeit einen e6500, den ich allerdings umtauschte, bei dem waren es ca 7 Stunden bei selber konfiguration)
    Daraufhin hab ich mal den Taskmanager aufgerufen und mir die Prozessorleistung angeschaut.
    Mir fiel auf, dass die Prozessorauslastung beim Surfen bei beinahe konstant 50% lag, was deutlich zu viel für solche Anwendungen ist.
    Auch wenn ich alle Anwendungen geschlossen hatte, blieb die Auslastung bei 50%! Kein Wunder, dass der Akku so schneller leer ist...

    Ich probierte daraufhin etwas in den Dell Akkuoptionen rum und mir viel auf, dass wenn ich den Computer in den Windows Stromsparmodus (Vista Business) versetze, dass dann die Prozessorauslastung wenn ich keine Programme verwende auf 0% - 2% zurück geht und auch die Akkulaufzeit von 7-8 Stunden wieder angezeigt wird.

    Jetzt frage ich mich, was der Windows Stromsparmodus mit meinem PC macht, dass die Prozessorauslastung so runter geht.
    Ich möchte gerne solch eine niedrige Prozessorauslastung auch im Leerlauf ohne Windows Stromspaarmodus haben, vielleicht kann mir der ein oder andere von euch ein paar Tipps geben!

    //edit
    Ok ich konnte den Dienst identifizieren, welcher die hoche Prozessorauslastung verursachte
    Es war der "Microsoft Search Indexerstellung" - Dienst
    Gelöst habe ich das Problem, in dem ich im Microsoft Batterie Profil "Ausbalanciert" unter "Such-Diensten" diese auf "Energiesparen" gesetzt habe.

    Warum dieser Dienst allerdings eine so hohe Prozessorauslastung verursacht, ist mir schleierhaft

    gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. youkai

    youkai Forum Freak

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    E6400
    Seit einiger Zeit ist dieser Dienst bei mir auch fehlerhaft und produziert ungewöhnlich viel CPU-Last. Hab "Windows Search" daher mal komplett deaktiviert (Start -> Ausführen -> "services.msc").

    Mal sehen, ob ich den mit Windows 7 wieder nutze. :)

    Grüße
     
Thema: e6400 - Prozessorauslastung im Idle
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. akkulaufzeit prozessorauslastung

Die Seite wird geladen...

e6400 - Prozessorauslastung im Idle - Ähnliche Themen

  1. Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped"

    Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped": Hallo. Leider hat mein Latitude E6400 irgendwie einen Macken. Es hat angefangen, das immer die Uhrzeit nicht mehr gepasst hat, darauf hin...
  2. Latitude Serie Dell Latitude E6400: Tastaturbeleuchtung nachrüsten

    Dell Latitude E6400: Tastaturbeleuchtung nachrüsten: Hallo zusammen, ich hätte zwei Fragen an euch: 1. Nachrüsten der Tastaturbeleuchtung in der Bucht habe ich viele Dell-Tastatursätze mit...
  3. Latitude Serie Latitude E6400 Frühstückt Festplatten (zum dritten mal kaputt)

    Latitude E6400 Frühstückt Festplatten (zum dritten mal kaputt): Hallo Zusammen, ich hab nun seit knapp 4 Jahren einen Dell Latitude E6400. Komischerweise ist nun bereits zum dritten Mal die Festplatte kaputt,...
  4. Verkaufe Dell Latitude E6400

    Verkaufe Dell Latitude E6400: Ich verkaufe mein Dell Latitude E 6400 (2008 gekauft), was mir in den letzten Jahren gute Dienste erwiesen hat. Eigentlich wollte ich es als...
  5. SSD für Latitude E6400

    SSD für Latitude E6400: Hallo, ich möchte meine Festplatte gegen eine SSD austauschen und überlege welches Produkt wohl das richtige für mich wäre. Bedenken habe ich...