[E6400] Taktung der Nvidia Quadro NVS 160M

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von eXcalibur, 09.02.2009.

  1. #1 eXcalibur, 09.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2009
    eXcalibur

    eXcalibur Forum Master

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen && Thüringen
    Mein Notebook:
    Inspiron 9300 / Latitude E6400
    So, nach einem (fast) direktem Vergleich zweier E6400er mit Nvidia-Grafik, wollte ich mal in die Runde fragen, was ihr so für Taktraten im Idle (niedrigste Taktung durch Powermizer) habt?

    Ich habe nämlich immer wieder das Problem, dass wenn ich 3D-Desktopeffekte (egal ob Windows oder Linux) aktiv habe, es oft zu "Rucklern" kommt. Z.B. im Windows, wenn ich einen Task minimiere/maximiere ... erst nachdem Powermizer die Taktrate hoch gesetzt hat, läuft es flüssig. Bei dem Vergleichsnotebook habe ich solche Effekte unter Nutzung nicht feststellen können - konnte aber auch leider keine Software zum Auslesen der Taktung installieren, deswegen mal meine Frage in die Runde ;)


    Grüße,
    eXcalibur

    ./edit: Hier mal meine Taktraten im Idle:

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 deuterianus, 11.02.2009
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Ich sehe keine Taktraten. Kann aber sagen, dass sie bei mir mit der NVS160 bei Core 580 Mhz und Memory 400 Mhz liegen. Betriebsmodus: Vor sich hin dümpeln.


    MFG
     
  4. #3 eXcalibur, 11.02.2009
    eXcalibur

    eXcalibur Forum Master

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen && Thüringen
    Mein Notebook:
    Inspiron 9300 / Latitude E6400
    Auch auf der niedrigsten Powermizer-Stufe?

    ./edit: glaub ich hab das bild verlegt, werds wieder reinsetzen :eek::D
     
  5. #4 deuterianus, 11.02.2009
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Ich wüsste gern mal, wo ich den PowerMizer finde. Das Problem könnte natürlich sein, dass ich die Treiber von laptopvideo2go installiert habe.

    Allerdings bin ich gerade extrem geschockt. Die Temperatur der Grafikkarte geht schon seit Stunden nicht über 55° hinaus. Noch heute morgen war nicht an Temperaturen unter 60° zu denken.
    Was ich gemacht habe: Einen Registry-Eintrag mit dem Titel "PowerMizerLevelAC" von 1 auf 3 gesetzt. Mal sehen, wie sich das Gerät verhält, wenn ich den wieder auf 1 setze.


    MFG
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

[E6400] Taktung der Nvidia Quadro NVS 160M

Die Seite wird geladen...

[E6400] Taktung der Nvidia Quadro NVS 160M - Ähnliche Themen

  1. [E6400] Windows 7 + DPC-Latenzen

    [E6400] Windows 7 + DPC-Latenzen: Hi. Ich wollte mal fragen, ob es für Windows 7 inzwischen eine braucbare Treiber-Kombo gibt, mit der sich die DPC-Latenzen "im grünen Bereich"...
  2. [E6400] Störgeräusche beim Sound über Dock

    [E6400] Störgeräusche beim Sound über Dock: Hi. Habt ihr auch Störgeräusche über das Dock? Wenn ich die Lautsprecher ohne Dock direkt ans Notebook anschließe, sind sie weg. Grüße
  3. [E6400] Gedrosselter Betrieb bei hoher Temperatur - Lösung?

    [E6400] Gedrosselter Betrieb bei hoher Temperatur - Lösung?: Hi. Ihr kennt das ja sicherlich. Wenn das E6400 zu heiß wird (Chipsatz + CPU), dann taktet die CPU sich nicht nur nicht mehr hoch, sondern auch...
  4. [E6400] Akku rekalibrieren?

    [E6400] Akku rekalibrieren?: Hi. Gibts ne Möglichkeit, den Akku zu rekalibrieren, damit der Verschleißlevel wieder etwas zurückgeht? Bei den Thinkpads geht das ja... :)...
  5. [E6400] Wo Geräte für Module Bay kaufen?

    [E6400] Wo Geräte für Module Bay kaufen?: Hi. Kann man inzwischen mal was für das Module Bay kaufen? Für die M-Serie hab ich das ja schon in diversen US-Shops gesehen. Diese Geräte...