E6400 unterschiedliche Displayscharnier-Verschraubung?

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von fantasiefisch, 29.09.2009.

  1. #1 fantasiefisch, 29.09.2009
    fantasiefisch

    fantasiefisch Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    auf Grund des Vergleichs zweier E6400 hätte ich mal eine Frage zur Verschraubung der Scharniere des Deckels.
    Bei meinem E6400 sieht man deutlich dass sich die Scharniere beim öffnen und schließen des Deckels leicht bewegen, bei einem anderen E6400-Modell sind diese jedoch total starr.
    Außerdem wurde bei mir auf Grund von Spiel in den Scharnieren schonmal der Deckel getauscht, weshalb ich behaupten kann dass da alles soweit fest verschraubt ist (Habe dem Techniker über die Schulter geschaut)

    Deshalb würde mich nun interessieren ob es bei dem Notebook unterschiedliche Verschraubungsarten des Deckels in der Produktion gibt?


    Grüße
    Simon
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dell Schrauber, 30.09.2009
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Hi

    Nicht wirklich. Sind wirklich alle Schrauben drinne? die Schaniere werden mit 2 Schrauben je Seite fixiert.

    Einmal sind das die die Du hinten siehst und dann noch welche unter den silbernen Abedunckungen. Wenn die eventuell fehlen wackelt der Deckel.

    Wenn Du Dir sicher bist das alle Schrauben drinne sind könnte es noch an den Öffnungen in der Bottom Base liegen wo die "Zapfen" des Deckels reinkommen.

    Denke aber das das eher unwahrscheinlich ist. Würde an Deiner Stelle nochmal mit dem Support sprechen was denen noch einfällt.

    Gruß
     
  4. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    einfach mal die untere platte abnehmen und die beiden abdeckungen abschrauben... dann nochmal alles kontrollieren, ob fest verschraubt... hatte mal das gleiche problem, bei mir war aber die aufnahme in der bottom base gebrochen... ist das book in der letzten zeit mal gefallen?
     
  5. #4 fantasiefisch, 30.09.2009
    fantasiefisch

    fantasiefisch Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Gefallen ist das Notebook noch nie... es wird ja sogar kaum bewegt da es fast immer in der Docking-Station steckt...
     
  6. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hast du die möglichkeit ein kleines video zu machen?
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 fantasiefisch, 02.10.2009
    fantasiefisch

    fantasiefisch Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    es waren wirklich die Schrauben locker. Habe sie nachgezogen und jetzt ist es deutlich besser.
    Allerdings habe ich damals dem Techniker über die Schulter geschaut und bin sicher dass die Schrauben ordentlich angezogen waren. Weshalb lockern sich denn die Schrauben bei einem Notebook das fast nur in der Docking-Station steckt?

    Grüße
    Simon
     
  9. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    das kann ich dir leider nicht sagen, da sich meine schrauben erst gar nicht lockern können: so oft wie mein notebook bisher auseinander geschraubt wurde, weden die schrauben regelmäßig angezogen...

    spass bei seite: der techi hat sie sicherlich nicht angezogen... bedenke, dass es 2 schrauben je seite fürs display gibt.. einmal unten, einmal hinten
     
Thema: E6400 unterschiedliche Displayscharnier-Verschraubung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell e6520 deckel wackelt

    ,
  2. dell latitude e6400 scharnier

    ,
  3. dell e6320 scharniere unterschiedlich

    ,
  4. dell latitude e6400 atg scharniere locker,
  5. schaniere nachziehen dell6400,
  6. e6400 display wackelt
Die Seite wird geladen...

E6400 unterschiedliche Displayscharnier-Verschraubung? - Ähnliche Themen

  1. Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped"

    Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped": Hallo. Leider hat mein Latitude E6400 irgendwie einen Macken. Es hat angefangen, das immer die Uhrzeit nicht mehr gepasst hat, darauf hin...
  2. Latitude Serie Dell Latitude E6400: Tastaturbeleuchtung nachrüsten

    Dell Latitude E6400: Tastaturbeleuchtung nachrüsten: Hallo zusammen, ich hätte zwei Fragen an euch: 1. Nachrüsten der Tastaturbeleuchtung in der Bucht habe ich viele Dell-Tastatursätze mit...
  3. Latitude Serie Latitude E6400 Frühstückt Festplatten (zum dritten mal kaputt)

    Latitude E6400 Frühstückt Festplatten (zum dritten mal kaputt): Hallo Zusammen, ich hab nun seit knapp 4 Jahren einen Dell Latitude E6400. Komischerweise ist nun bereits zum dritten Mal die Festplatte kaputt,...
  4. Verkaufe Dell Latitude E6400

    Verkaufe Dell Latitude E6400: Ich verkaufe mein Dell Latitude E 6400 (2008 gekauft), was mir in den letzten Jahren gute Dienste erwiesen hat. Eigentlich wollte ich es als...
  5. SSD für Latitude E6400

    SSD für Latitude E6400: Hallo, ich möchte meine Festplatte gegen eine SSD austauschen und überlege welches Produkt wohl das richtige für mich wäre. Bedenken habe ich...