e6400 wlankarte

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von schubibubi, 16.03.2009.

  1. #1 schubibubi, 16.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2009
    schubibubi

    schubibubi Forum Freak

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Latitude e6400
    Hallo an alle,

    ich hoffe mir kann mal wieder jemand helfen:
    Ich suche eine wlan-karte für mein e6400, welche ich vergaß mitzubestellen.

    oder was ist mit sowas:

    Intel PRO/Wireless 2915ABG Mini PCI 802.11a/b: Amazon.de: Elektronik
    geht die?

    oder doch ehr die:
    HP Broadcom Mini-Pci Wlan Karte BCM94318MPG: Amazon.de: Elektronik

    oder die:
    Wireless LAN mini PCI Karte 300 MBit 2T2 802.11n: Amazon.de: Elektronik

    oder ne ganz andere bei amazon.

    hat jemand kurz die zeit mal reinzuschauen welche da die beste ist?



    vielen vielen riesen dank für die mühe


    viele grüße

    schubbibubi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nhtec, 17.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2009
    Nhtec

    Nhtec Forum Freak

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Passt nicht

    Hi,

    alle drei gennannten passen nicht für den Latitude E6400. Du brauchst eine Steckkarte mit Mini-PCI-Express-Interface. Am besten mal bei Dell vorbei schauen, da macht man nix falsch....

    So wass zum Beispiel:

    Dell : Dell Intel ? WiFi Link 5300 (802.11a/g/n) ? Mini-Karte mit halber Bauhöhe ? Einbausatz : Wireless/WiFi : COMPUTER, ELEKTRONIK FÜR PRIVATANWENDER UND HEIMBÜROS

    Oder die:
    Dell : Dell Intel ? WiFi Link 5100 (802.11a/g/n) ? Mini-Karte mit halber Bauhöhe ? Einbausatz : Wireless/WiFi : COMPUTER, ELEKTRONIK FÜR PRIVATANWENDER UND HEIMBÜROS

    Gruß

    NHTec
     
  4. #3 schubibubi, 17.03.2009
    schubibubi

    schubibubi Forum Freak

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Latitude e6400
    super nett. danke dir. ich bestell gleich eine der beiden.

    liebe grüße
     
  5. #4 robert.wachtel, 17.03.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    War das jetzt nicht zu naheliegend? Eine Karte für ein Dell-Notebook bei Dell zu finden? :D :D :D
     
  6. Nhtec

    Nhtec Forum Freak

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
  7. #6 schubibubi, 18.03.2009
    schubibubi

    schubibubi Forum Freak

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Latitude e6400
    mhm, stimmt irgendwie schon robert :)

    nochmal danke nhtec, allerdings machst du´s mir jetzt noch schwerer :)
    was ist der unterschied zwischen diesen beiden, bzw wann ist welche zu empfehlen?

    Dell : Dell WLAN 1510 (802.11a/b/g/n) ? Halbe Einbauhöhe ? Mini-Karte ? Einbausatz : Wireless/WiFi : Kleine und mittelständische Unternehmen
    (# Bietet Bluetooth- und WiFi-Unterstützung; hat die bluetooth?)

    Dell : Dell Intel ? WiFi Link 5100 (802.11a/g/n) ? Mini-Karte mit halber Bauhöhe ? Einbausatz : Wireless/WiFi : COMPUTER, ELEKTRONIK FÜR PRIVATANWENDER UND HEIMBÜROS

    wann ist welche zu empfehlen? ich kenn mich da kein stück aus, wie ich gerade feststelle.


    beste grüße,

    schubibbubi
     
  8. Nhtec

    Nhtec Forum Freak

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Ein Erklärungsversuch

    Laut Dell Datenblatt bekommt man folgende Infos:

    Dell Wireless 1510 [(802.11 a/g/n (2x2)] Broadcom Chip
    Intel® WiFi Link 5100 [802.11a/g/n (1x2)] Intel Chip
    Intel WiFi Link 5300 [802.11a/g/n (3x3)] Intel Chip

    Die Intel 5300 Karte setzt 3 Antennen ein, die Intel 5100 Karte nur zwei. Mit einen passenden Accesspoint soll die 5300er Karte 480mps übrtragen können, während die Intel 5100 un die Dell Wireless 1510 "nur" 300mps kann. Das sind allerdings eh nur theoretische Werte.
    Manche Leute schwören auf die Dell Karte mit dem Broadcom-Chipsatz, sie hätten damit eine bessere Verbindung zu Access-Points als dem den Intelkarten. Ob das wahr ist, weiß ich nicht.

    Ich persönlich würde entweder die Dell Wireless 1510 oder die Intel 5300 nehmen...
     
  9. #8 schubibubi, 19.03.2009
    schubibubi

    schubibubi Forum Freak

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Latitude e6400
    danke

    hui. okay. ich wollte eben schon die 1510 bestellen.
    aber was ist der unterschied zwischen beiden? kann die eine ein netzwerk erstellen auf dass andere auch dann ohne router in "mein" netzwerk können?
    haben die beide bluetooth? oder keine?

    kannst du mir dazu noch was sagen?

    super nett aber, dass du mir das so ausführlich beschreibst. hätte nicht gedacht, dass mir jemand so konkret weiterhelfen kann und mag.

    dann bestell ich aber ! :)


    dankeschön
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Nhtec

    Nhtec Forum Freak

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Beide Karten haben kein Bluetooth, mit beiden kannst du ein AD-HOC-Netzwerk aufbauen. Die Intel-Karte ist teurer, und mit normalen Standard-Routern wirst du keinen Geschwindigkeitsunterschied merken. Die Intelkarte kann drei Funkkanäle bündeln, und die Dell nur zwei, d.h. die Intel kann auf eine Bruttotransferrate von 450 BPs kommen un die Dell auf 300 BPS.
     
  12. #10 2k5.lexi, 19.03.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wäre auch meine Wahl. Bisher bin ich mit meiner Broadcom (Dell 1510) hier im Precision M4400 sehr zufrieden. Tut alles was sie soll.
    Bei den Intels hatte ich immer ärger mit den Treibern und der Software (4000er und 3000er Generation mit ProWireless scheissdreck da)

    Wie gesagt, für den 3 Antennen-Vorteil würde ich evtl die 5300er nehmen, ansonsten auf jeden Fall die Dell 1510
     
Thema: e6400 wlankarte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sony vaio pcg 7a1m wlan karte

    ,
  2. dell wlakarte

Die Seite wird geladen...

e6400 wlankarte - Ähnliche Themen

  1. Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped"

    Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped": Hallo. Leider hat mein Latitude E6400 irgendwie einen Macken. Es hat angefangen, das immer die Uhrzeit nicht mehr gepasst hat, darauf hin...
  2. Latitude Serie Dell Latitude E6400: Tastaturbeleuchtung nachrüsten

    Dell Latitude E6400: Tastaturbeleuchtung nachrüsten: Hallo zusammen, ich hätte zwei Fragen an euch: 1. Nachrüsten der Tastaturbeleuchtung in der Bucht habe ich viele Dell-Tastatursätze mit...
  3. Latitude Serie Latitude E6400 Frühstückt Festplatten (zum dritten mal kaputt)

    Latitude E6400 Frühstückt Festplatten (zum dritten mal kaputt): Hallo Zusammen, ich hab nun seit knapp 4 Jahren einen Dell Latitude E6400. Komischerweise ist nun bereits zum dritten Mal die Festplatte kaputt,...
  4. Verkaufe Dell Latitude E6400

    Verkaufe Dell Latitude E6400: Ich verkaufe mein Dell Latitude E 6400 (2008 gekauft), was mir in den letzten Jahren gute Dienste erwiesen hat. Eigentlich wollte ich es als...
  5. SSD für Latitude E6400

    SSD für Latitude E6400: Hallo, ich möchte meine Festplatte gegen eine SSD austauschen und überlege welches Produkt wohl das richtige für mich wäre. Bedenken habe ich...