Effektives Kühlerpad?

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von Sumatis, 21.10.2008.

  1. #1 Sumatis, 21.10.2008
    Sumatis

    Sumatis Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba Satellite Pro L350-155
    Hallo,
    ich möchte mir ein Kühlpad für mein 17-Zoll-Notebook (Sat. Pro L350-155) zulegen und frage mich, worauf es da ankommt, damit ein guter Effekt möglich ist.
    Wenn man googelt, dann findet man offenbar zwei Erfahrungen mit Kühlpads: bringt gar nichts (häufiger) und bringt viel (seltener).

    Wovon hängt das ab? In einem anderen Thread wurde mir gesagt, es könne nichts bringen, weil nur das Gehäuse gekühlt wird, was wenig Effekt für das Innere hat. Klingt logisch, aber warum machen dann einige so gute Erfahrungen damit?
    Ich selbst habe mal mit einem Tischventilator rumprobiert, der einen 14 cm großen Rotor hat, auf Stufe 1 (keine Ahnung, wie viele Umdrehungen das sind). Die Everest-Temp. sind da je nach Abstand und Winkel zwischen 5 und 12 Grad runtergegangen.

    Muss ein Lüfter vielleicht genau in den Ansaugbereich reinblasen, damit es was bringt? Hängt es vom Gehäuse-Material ab?

    Weiß jemand, wie viel Dezibel wirklich leise sind? Bei den Kühlerpads steht die db-Zahl zwar dabei, aber wie laut/leise darf man sich z.B. 26 db vorstellen?

    Grüße,

    Sumatis
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 robby_61, 21.10.2008
    robby_61

    robby_61 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bay Wald
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    re

    Helfen würde wenn deine Heatpipe frei von Staub ist. Dafür musst den Rechner aber öffnen und mit Druckluft ausblasen. Lüfter hinstellen bringt dir wenig, der Lüfter eingang ist auf Unterseite von dort zirkuliert es.

    Wenn du garantie hast gib den Rechner ins Repair, denn Toshiba hat eine neue Kühlpaste die aber nur bei Reparaturen aufgebracht wird. Bzw. es gibt 2 die eine ist nur für CPU und hat Rosa farbton, die andere für VGA und Chipsatz ist Grau und vor allen ist die flexibel und härtet nicht aus .
    Wegen der Kühlpaste haben viele ältere Geräte Temp probleme daher wurde die geändert.
    Ich weis der 350 er ist nicht alt aber Produktion ist nicht verkaufsdatum
     
  4. #3 Sumatis, 21.10.2008
    Sumatis

    Sumatis Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba Satellite Pro L350-155
    Ich hätte vielleicht dazusagen sollen, dass das Gerät erst 2 Wochen alt ist und das Problem nicht die Hitzeentwicklung ist, sondern der ständig an und aus gehende Lüfter (auch bei wenig CPU-Last), den ich bändigen will. Im Bios geht nichts einzustellen. Vista-Energieoptionen bringen nichts Wesentliches. Speedfan und NHC funktionieren für das Modell nicht.

    Das Modell gibt es seit Sommer, glaube ich. Da mein Exemplar das neueste Bios drauf hat, hoffe ich auf vernünftige "Pasta".

    Das Problem ist, es gibt sehr viele unterschiedliche Kühlpads. Solche, wo das NB komplett draufgestellt wird und solche, die lediglich unter den oberen Teil geschoben werden. Solche, wo man nur Löcher sieht und gar nicht weiß, wo die Lüfter darunter angeordnet sind und solche, wo man die Lüfter sieht. Solche mit 1, 2, 3 oder 4 Lüfter. Die Anordnung der Lüfter sieht verschieden aus. Bei manchen habe ich den Eindruck, die Luft wird duch darüberliegende Gitterkonstruktionen zu stark zurückgehalten. Es gibt solche, die das Ganze schräg machen, mehr oder weniger. Die Kühlpads sind aus versch. Materialien, verschieden laut (in Dezibel, was ist zu laut?), mit USB oder eigener Stromversorgung, was ich nicht möchte.

    In welchem Onlineshop gibt es die größte Auswahl, weiß das jemand?

    Grüße,

    Sumatis
     
Thema:

Effektives Kühlerpad?

Die Seite wird geladen...

Effektives Kühlerpad? - Ähnliche Themen

  1. 17" Kühlerpad gesucht

    17" Kühlerpad gesucht: Hi ich habe folgendes "Problem": Mein Notebook (siehe Mein NB) wird verdammt heiss (standart :) ) ich hab zwar ein 15" Kühlerpad mit 3...