eierlegende Wollmilchsau um 600€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Sommerfrische, 03.12.2008.

  1. #1 Sommerfrische, 03.12.2008
    Sommerfrische

    Sommerfrische Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich steh gerade echt verloren im Notebookwald und je mehr ich mich durch Foren und Testberichte lese, desto verlorener und orientierungsloser fühl ich mich. Kann mich mal jemand an die Hand nehmen.

    gesucht wird:

    Notebook
    höchstens 15,4Zoll
    (so leicht wie möglich)
    mattes Display
    um 2GHz Prozessor
    3GB Ram
    Festplatte minimum 160GB Speicher
    Akkulaufzeit sollten schon 3-3,5Std sein
    guter Wlan Empfang
    Preis um 600€-650€

    Es soll mich hin und wieder mal in die Uni begleiten können, Hauptanforderungen sind zügige Internetnutzung (gern auch mal ein wenig TV online schauen), Flashspielchen und natürlich Office Anwendungen. Minimale Bildbearbeitung sollte auch mal drin sein, genauso wie ältere Spiele auf dem Niveau von Sims 2 oder Siedler (ansonsten gibts fürs kommende Sims 3 noch einen Desktoprechner).
    Der Empfang sollte schon gut sein, wobei ich nicht wirklich weiß ob es da unterschiede gibt. Wlan Router steht eine Etage höher auf der anderen Seite des Hauses und derzeit ist hier am Rechner der Empfang eher mies (was aber wohl vorrangig am günstigen Netgearstick liegt). Dell bietet in dem Bereich ja zB Upgrades an, aber ich habe keine Ahnung ob soetwas Sinn macht.
    Der Klang sollte auch ok sein, da ich wie gesagt ihn durchaus mal zum Serien online schauen nutzen möchte, oder auf längeren Bahnfahrten mal zum DVD schauen.
    Der Studentenbonus dürfte sich vielleicht auch preislich zu nutzen machend sein.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 03.12.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich schreib mal bunte Kommentare rein :)

    HP 6730s, Core 2 Duo T5870 2.00GHz, 2048MB, 250GB, Windows Vista Home Basic (KU447ET) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
    oder
    HP 6730s, Core 2 Duo T5670 1.80GHz, 4096MB, 120GB, Windows Vista Business (KH339AV) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
    Sowohl Arbeitsspeicher als auch Festplatten sind sehr einfach zu tauschen.
    Ich würd nach dem Betriebssystem entscheiden.

    Das gleiche als Consumer-Gerät:
    Samsung SA11 Aura T3200 Demao (NP-SA11-FS03DE/SEG) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    Mit ein bischen mehr Grafikpower:
    Lenovo IBM 3000 N500, Core 2 Duo T5800 2.00GHz, 4096MB, 320GB, DVD+/-RW, 15.4" (NS747GE) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
     
  4. #3 Sommerfrische, 03.12.2008
    Sommerfrische

    Sommerfrische Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Lexi, danke schon mal für deine Vorschläge...
    Tja, die großen Zahlen kommen wohl Zustande wenn man ein Weibchen allein in den Notebookwald schickt und sie sich mal umschaut was so drin ist. Frauen kriegen halt nie genug und man will natürlich möglichst viel für sein Geld haben und auch die nächsten Jahre damit abgesichert sein.

    Leider haben alle Vorschläge von dir ein hochglänzendes Display, aber ok, sowas muss man bei meinen Preisvorstellungen wohl einfach schlucken und Abstriche machen. Die beiden HPs sagen mir gar nicht zu, ich will da nichts mehr dran fummeln müssen (eine Materie von der ich keine Ahnung habe), Service ist wohl nicht so prickelnd bei HP.

    Samsung und Lenovo scheinen sich von den Daten für mein Laienauge nicht groß zu unterscheiden.
    Samsung wird mit 3Std Akkulaufzeit angegeben und hat 24Monate Herstellergarantie, allerdings diese typische Glanzoptik.
    Lenovo hat das besser Image (wobei man wohl erst im Garantiefall sieht was man wirklich davon hat), leider nur 12Monate Garantie, den schlechteren Akku und das Desgin ist auch irgendwie grausig.
    Positiv fürs Samsung wäre noch dass es für den Shop Gutscheine gibt, macht also noch mal 20-30€ im Preis *fg*

    Hab ich irgendetwas übersehen, außer der von mir auchgezählten Unterschiede und dem Punkt dass die Grafikkarte im Samsung etwas schlechter ist?
     
  5. #4 2k5.lexi, 03.12.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    In meiner Signatur findest du einen Link: "CT Serviceumfrage".
    Diese Umfrage aus dem Jahr 08 deckt sich im Bezug auf HP mit den Umfragen der Vergangenen Jahren.
    Demnach gibt es beim HP service 2 Klassen Geräte:
    Pavillions/ Pressarios <--> Business Schiene
    Aus diesem Grund nenne ich generell nur die Business Schiene, beide genannten HPs gehören dazu.

    Mit den glare Displays hab ich ehrlich gesagt grade nicht wirklich drauf geachtet... Nochmal die Auswahl in matt:

    Samsung P510 Pro T3200 Paleza (NP-P510-FA02DE) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich
    HP 6730s, Core 2 Duo T5870 2.00GHz, 3072MB, 320GB, Windows Vista Home Basic (FU328ET) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich
    Lenovo IBM ThinkPad SL500, Core 2 Duo T5670 1.80GHz, 2048MB, 160GB, DVD+/-RW, 15.4" (NRJ4DGE) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich
    Dell Vostro 1510
    Beim Vostro beachten: 1 Jahr Garantie; +19% Steuer!
     
  6. #5 blowemup, 03.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2008
    blowemup

    blowemup Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hi,
    ich möchte mich hier mal einklinken da ich eigentlich genau das gleiche suche. im prinzip sind die anforderungen ähnlich nur habe ich noch ein paar kleine details und hoffe lexi kennt evtl eine antwort. :)


    Preisvorstellung ist bei mir maximal 650euro... aller schlimmstens 700euro. :(
    mind 2gb ram
    mind 15zoll display
    mind 160gb pladde
    maximal 3kg gewicht
    "gute" verarbeitung?! evtl erfahrungsberichte über die hersteller?
    auf keinen fall onboard grafik ;)

    ich stelle mir vor das ding ab und zu rumzuschleppen aber eigentlich zu hause zu benutzen. also ist akku keine priorität!

    an anwendungen hab ich das übliche im sinn, wobei da die leistung allemal reicht. trotzdem möchte ich gern auch mal mobil zocken (IM BETT!) ;)
    also sollten sachen wie WoW, Fussball Manager 09, the witcher laufen. shooter müssen es nicht unbedingt sein.

    wenn möglich sollte das notebook etwas länger halten. wieso schreib ich das? habe von einigen studenten und arbeitskollegen erfahrungen mitgeteilt bekommen, wo zB asus notebooks aus dem mittleren preissegment erhebliche abnutzungserscheinungen aufwiesen: usb anschlüsse funzten nicht mehr, display wackelte, schrauben auf der unterseite lösten sich und waren wegen der größe auf nimmerwiedersehn verschwunden usw. ich weiss das kann dem bestem gerät passieren, aber evtl gibts ja qualitätsunterschiede?

    ok zu guter letzt hab ich schonmal selber gesucht und evtl hat jemand zu den dingern eine meinung: :cool:

    Lenovo ThinkPad SL500 580D565 - T5670 4GB/250GB 15"WXGA GF9300M n/BT VHP

    Samsung R510-Aura Melroi - T5750 4GB/320GB 15"WXGA GF9200MGS g VHP

    wie gute sind diese 9300 bzw 9200 grafik chipsätze?

    was ist gut an dell? dachte dell is teuer? WIE zur hölle funzt die scheiss dell page? ;)

    ok sry für wall of text. aber ich hoffe auf gute ratschläge.



    EDIT: mir sind noch zwei sachen eingefallen: ich weiss nich wie störend es für draussen ist aber wenn glänzende displays das "arbeiten" ;) draussen behindern, dann gibts vllt auch matte varianten?

    zweitens wäre eine nette sache wenn es auch bluetooth hätte.
     
  7. #6 2k5.lexi, 03.12.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    War the Witcher nicht auch ein Hardwarefresserchen? WOW wirds ab lvl70 auf jeden Fall :) Selbst eine Desktop Radeon 4870 wird da gefordert.
    Also brauchen wir mal wieder Dicke Performance, die nix kosten darf...
    mit 15.4" TFT Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich
    Schau dir die grandiose Auswahl an und staune... Du merkst: Ansprüche stellen is nicht.

    Für den Ausseneinsatz und Gamingfähigkeit gibts nur ein Notebook im 15" Bereich: Dell Precision M4400. Kostenpunkt: Ab 1600€
     
  8. #7 blowemup, 03.12.2008
    blowemup

    blowemup Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ok danke schonmal für die schnelle antwort. dieses acer sieht interessant aus! kannst du was zu der verarbeitung bzw "qualität" des herstellers sagen?

    das mit dem ausseneinsatz war auch übertrieben von mir. ich denke besser trifft es wenn man sich nervende sonnenstrahlen im sommer vorstellt, die einen im keller genau aufs display scheinen ;)


    kannst du mir was zu den von mir gesposteten notebooks sagen? im prinzip übertreffen die den acer doch oder nicht?

    danke!


    mfg blowemup
     
  9. #8 2k5.lexi, 03.12.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Was willst du jetzt hören? Ein Qualitativ hochwertiges Notebook mit dieser Ausstattung ist das HP 8530p. Kostet ab 1400€.

    Da kannste dir ja vorstellen, wieviel Kohle für die Konstruktion des Acer nicht zur Verfügung stand.
    Das beste unter den Billigen Gamern kostet 900€. Auch hier kann man noch einen gewaltigen Preisunterschied feststellen.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 blowemup, 03.12.2008
    blowemup

    blowemup Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Na ick will wissen, ob es deiner Meinung nach Unterschiede bei den Herstellern in diesem Einsteigerbereich gibt oder ob die alle kacke sind? ;)

    Wenn du zB von ONE abrätst wird es ja einen Grund haben. Acer oder zB den Toshiba empfiehlst du. Also geh ich davon aus, dass du damit Erfahrungen hast. Ich würde bei der MEGA Performance Abstriche machen wenn ich zu dem Preis wenigstens ein Teil bekomme, was länger als nen Jahr hält. Versteh mich nicht falsch, ich such kein Wunder-habe aber auch keine Ahnung von der Materie wie du scheinbar. Es soll ein Einstieg für mich sein und ich hoffe du kannst nachvollziehn wenn man da das Beste herausholen möchte?! :)

    Ich denke der Threadstarter hat ja mit dem Titel schon ironisch erkannt, dass es schwer ist. Nur hab ich auch nach ewigem Suchen den Übernlick bei Vor- und Nachteilen verloren, deshalb mein Hilfegesuch hier.

    Aber danke für den Link zu diesem Acer, den ich schon aus deiner Sig hatte ;)
     
  12. #10 2k5.lexi, 03.12.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Naja wenn du weisst auf was du dich einlässt kannst du es kaufen. Ich versuch nur zu vermeiden, dass blind irgendwas gekauft wird, was nachher nicht den Vorstellungen entspricht:)
    Da du wie gesagt keine Alternativen hast kannst du nur zuschlagen oder eben weitersparen :)
     
Thema:

eierlegende Wollmilchsau um 600€

Die Seite wird geladen...

eierlegende Wollmilchsau um 600€ - Ähnliche Themen

  1. Suche kleines Notebook mit großer Festplatte & generell die eierlegende Wollmilchsau

    Suche kleines Notebook mit großer Festplatte & generell die eierlegende Wollmilchsau: Hallo zusammen! Wie es der Titel schon sagt bin ich dabei mich langsam nach einem neuen Notebook umzusehen. Wie das nun immer so ist, hätte...
  2. Suche die Eierlegendewollmilchsau

    Suche die Eierlegendewollmilchsau: Moin liebes Forum. Ich bin Flo und suche etwas "Eierlegendes" Wie ist dein Budget? mein Budget liegt bei max 650€ Kannst du Angebote für...
  3. Eierlegende Wollmilchsau ohne Grafikanspruch

    Eierlegende Wollmilchsau ohne Grafikanspruch: Hallo Leute, suche ein Notebook mit folgenden Eckdaten: - Preis o 500-800 Euro - Bildschirm o im Bereich von 15,4 Zoll da ich...
  4. Die eierlegende Wollmilchsau

    Die eierlegende Wollmilchsau: Die eierlegende Wollmilchsau unter den (Sub)Notebooks Naja, der Begriff ist vielleicht etwas übertrieben aber für meine Suche erachte ich ihn als...
  5. Eure persönliche, eierlegende Wollmilchsau

    Eure persönliche, eierlegende Wollmilchsau: Hi, ich wollte einfach mal wissen, was für euch das perfekte Notebook ist. Hab mir dabei folgendes gedacht: man nehme ein Notebook von...