empfehlung für notebook? (13", lange akkulaufzeit, helles display!"

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Daywalker212, 17.01.2009.

  1. #1 Daywalker212, 17.01.2009
    Daywalker212

    Daywalker212 Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hi leute!

    eigtl. steht schon alles im thread-titel, bzw. das worauf's mir ankommt.

    ich brauch ein mobiles notebook, das hauptsächlich für office-anwendungen und photoshop verwendet werden soll. (wobei für PS auf jeden fall ein externer monitor verwendet werden wird!)

    was könnt ihr mir da empfehlen? ich brauche eine lange akkulaufzeit und das display muss auch unter schwierigen bedingungen "gut" sein (ungünstiger sonnenstand, neonbalken an der decke .... halt die typischen probleme denen man auf universitäts-bibliotheken ausgesetzt ist :))

    bin schon gespannt!
    vielen dank schon mal im voraus!

    lg,
    alex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Doggycw, 17.01.2009
    Doggycw

    Doggycw Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-SZ2HP/B
  4. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
  5. #4 ZizzyLizzy, 19.01.2009
    ZizzyLizzy

    ZizzyLizzy Forum Freak

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook Alu 2,4Ghz
  6. #5 SchwarzeWolke, 19.01.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mit Atombomben auf Spatzen geworfen. Für dein Anwendungsgebiet viel zu überdimensioniert. Dir ist schon bewusst, dass dort kein internes DVD-Laufwerk verbaut ist?

    Auch nicht zu empfehlen, Wenn F(S)C, dann die Businessreihe und da Siemens bei denen ausgestiegen ist, würde ich erst mal abwarten, was sich bei denen vor allem im Servicebereich ändert. Außerdem hat das, genauso wie das LG, einen Schminkspiegel und daher fallen beide auch raus.

    Neben dem schon erwähnten E6400 bzw. E4300 gibt es noch das Lenovo T400 (campuspoint, nofost, ok1) oder das HP 6930p.

    Du wirst sicher bemerkt haben, dass das Angebot bei 14,1 Zoll ungleich größer ist.
     
  7. #6 ZizzyLizzy, 19.01.2009
    ZizzyLizzy

    ZizzyLizzy Forum Freak

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook Alu 2,4Ghz
    wollt eigentlich nur die meinungen über die nbs hören, ist ja nicht mein thread - ich brauch schon wtas mehr als nur ein office notebook - nur da hier permanent neue threads aufegmacht werden, die dann mehr oder weniger das gleiche fragen, dacht ich ich poste einfach hier, da die anforderungen ähnlich sind - nur brauch ich eben mehr power. also nicht böse sein ;)
    wegen dem laufwerk - ich find das fast schon positiv - unterwegs brauch ich eigentlich keins ... nimmt nur platzt weg und zuhause kann man es ja anschließen ...

    ja, ja die schminkspiegel nerven schon ... leider scheint dies ja aber der "trend" zu sein ...


    natürlich nur konnte mir bisher noch niemand ein NB nennen, welches im office und internetbetrieb KEINE LÜFTERGERÄSCHE von sich gibt ...
    ich hab ein basiswissen von nbs - aber bin bei z.b. graka oder so dann doch auf hilfe angewiesen ... und da ich mir schonmal überstürzt ein nb gekauft habe, will ich diesmal besonderns vorsichtig sein und nicht einfach nur zugreifen.
     
  8. #7 SchwarzeWolke, 19.01.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Na, böse bin ich eh nicht. Ist mir dann auch aufgefallen, dass du ja diejenige mit ein paar Spielen warst.
    So kann man das auch sehen und ist sicher nicht verkehrt. Wenn ich selber mal überlege, wie selten ich hier an meinem Desktop meinen Brenner benutze...

    Nur bei den Consumernotebooks, nicht bei den Businessreihen.

    So etwas gibt es auch kuam. Vor allem in Kombination mit einer dedizierten GraKa ist das schwer. Laut c´t sind eigentlich immer Samsung, Dell und HP recht leise.
     
  9. #8 ZizzyLizzy, 19.01.2009
    ZizzyLizzy

    ZizzyLizzy Forum Freak

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook Alu 2,4Ghz
    deshalb fand ich gerade eben diesen "silent mode" button so interessant - hat damit jemand erfahrung?

    die testberichte für das amilo waren recht positiv; wenn man jetzt vom spielen absieht; ist es dann ein notebook welches, für den preis, empfehlenswert ist?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SchwarzeWolke, 19.01.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich halte von solchem "Hokuspokus" nichts. Entweder der Hersteller hat seine Hausaufgaben gemacht und das Ding ist leise oder aber er versucht durch irgendwelche Tricks, die Lautstärke zu reduzieren. Geh mal davon aus, dass mit dem "silent modus" auch die Geschwindigkeit deines Notebooks irgendwo ins digitale Nirwana verschwindet. Wenn du Pech hast, dann hast du vielleicht zehn Minuten Ruhe und danach muss dein Notebook mit voller Lüfterdrehzahl wieder runter kühlen.

    Alleine das Spiegeldisplay wäre für mich ein Grund, das Notebook nicht zu kaufen.

    Ich habe hier noch mal die c´t rausgekramt und wie ich schon erwähnt habe, läuft beim E4300 der Lüfter erst unter hoher Last. Das Klackern, was sie bei der Festplatte bemängelt haben, lässt sich einfach durch den Einbau einer anderen Festplatte umgehen.
     
  12. #10 ZizzyLizzy, 19.01.2009
    ZizzyLizzy

    ZizzyLizzy Forum Freak

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook Alu 2,4Ghz
    LOL hatte am anfang genau den selben gedanken! :D

    ach, gott ist das alles deprimierend ...

    trotzdem vielen dank, auch fürs rauskramen - du meinst den dell latitude, nicht?
    mal schauen, vielleicht wart ich auch noch ein bisschen ... mag meinen laptop eigentlich - naja bis auf die kleinigkeit, dass ich manchmal echt angst habe, dass er mir davonfliegt ... ;)
     
Thema:

empfehlung für notebook? (13", lange akkulaufzeit, helles display!"

Die Seite wird geladen...

empfehlung für notebook? (13", lange akkulaufzeit, helles display!" - Ähnliche Themen

  1. Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin

    Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin: Servus, liebe Experten! Ich brauche für eine Bekannte, die einen kleinen Bioladen führt, eine Notebookempfehlung. Sie hatte bisher ein Netbook,...
  2. Empfehlungen für einen Gaming Laptop

    Empfehlungen für einen Gaming Laptop: Hallo, wie im Titel schon steht, bin ich auf der Suche nach einem Gaming Laptop, der aber auch für Schule/Studium benutzt werden soll. Ich wäre...
  3. suche Empfehlung für gutes Uni Notebook

    suche Empfehlung für gutes Uni Notebook: Hallo, ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :) Ich studiere seit einem halben Jahr und wollte mir nun ein geeignetes Notebook...
  4. Hätte gerne Kaufempfehlung/en für einen Laptop bis 550€

    Hätte gerne Kaufempfehlung/en für einen Laptop bis 550€: Hallo ich hätte gerne einen neuen Laptop und wollt euch um Rat fragen. Gebraucht wird er für Zuhause und manchmal für die Uni. Muss teilweise...
  5. Kaufempfehlung für MSI Notebook

    Kaufempfehlung für MSI Notebook: Guten morgen, ich wollte mir ein neues Notebook zulegen. Welches mir vom Preis / Leistungsverhältnis am Besten gefällt, ist das von MSI. Bevor...