Entscheidungshilfe

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von michaz1988, 09.10.2012.

  1. #1 michaz1988, 09.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2012
    michaz1988

    michaz1988 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute hab mich schon soweit schlau gemacht hänge aber jetzt noch bei zwei Notebook Konfigs und wollt eure Meinung mal dazu hören.

    Was findet ihr besser was würdet ihr nehmen und wenn möglich auch warum:

    One Gaming Notebook M56-2N 15,6"
    39,6cm (15.6") Full-HD (1920*1080) Non-Glare
    Grafik NVIDIA Geforce GTX 680M 4096 MB
    Intel Core i7-3740QM - 2,70 - 3,70GHz 6MB 45W "Ivy Bridge"
    Arbeitsspeicher: 16384MB DDR3 1600Mhz (2x 8192MB)
    1. Festplatte: 1000 GB, 5400upm
    2. Festplatte: 128GB SATA III Samsung 830 Series SSD
    Laufwerk: BLU-RAY Brenner + DVD Brenner Combo Laufwerk
    Intel Centrino Advanced-N 6235 (inkl. Bluetooth)
    ohne Windows

    € 1768,93

    Vorteil:
    GTX680m

    Nachteil:
    Keine beleuchtete Tastatur
    Kein Fingerprint Reader (naja nicht so wichtig)
    Optik von MSI Barebone find ich nicht so gut wie die Clevos


    XMG P502 PRO Gaming Notebook 15.6"
    39,6cm (15.6") Full-HD (1920*1080) Non-Glare
    Grafik HD 7970M 2048MB GDDR5 | TDP: 100W
    Intel Core i7-3740QM - 2,70 - 3,70GHz 6MB 45W "Ivy Bridge"
    Arbeitsspeicher: 16384MB DDR3 1600Mhz (2x 8192MB)
    1. Festplatte: 1000 GB, 5400upm
    2. Festplatte: 128GB mSATA-III SSD Crucial M4 (CT128M4SSD3)
    Laufwerk: BLU-RAY Brenner + DVD Brenner Combo Laufwerk.
    Intel Centrino Advanced-N 6235 (inkl. Bluetooth)
    Beleuchtete Tastatur DEUTSCH
    Fingerprint Reader
    ohne Windows

    € 1.698,00
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 09.10.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Keines !

    i7 haben nur Nachteile in Notebooks und zb. BD-Brenner in Lappis sind qualitativer Müll.

    Da wir aber nicht wissen, was du damit überhaupt vorhast, können wir eh keine Beratung geben...
     
  4. #3 michaz1988, 09.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2012
    michaz1988

    michaz1988 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wieso haben i7 nachteile in laptops?
    Bei notebooks sind das doch die einzigen 4 kernen
    Was ich machen will naja ein Gaming Laptop soll es werden.
    Ja ich weis i könnte mir auch einen Desktop kaufn will ich aber nicht.
    Ich finde das praktische an i7 das sie auch eine onboard graka haben also im mobilen Betrieb sparsam sind.

    Also Anforderung Gaming Laptop Preis bis 1800

    Der Brenner macht zum reinen Bd Laufwerk einen Unterschied von 17 euro ist mir also echt egal und ein bd laufwerk will ich schon haben.

    Was wäre den dein Vorschlag gewesen
     
  5. #4 Mad-Dan, 09.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2012
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Hat der I5 auch.
    Und der vorteil eines I5, er wird nicht so Warm/Heiss wie ein I7.
    Von der rechenpower her reicht der I5 dicke, selbst ein I3 langt da locker.
    Flaschenhals ist immer die GPU.

    Und BR Lw ist der letzte quatsch in einem Notebook.

    Ps. dadurch das ein I7 so sehr warm wird ist, hat er ein Problem er wird Throtteln (also Runtertakten) um sich und das Gerät zu schützen somit kann er seine volle Power auch nicht ausreizen, also lieber ein i5 der u.u. seine Leistung auch zeigen kann.
     
  6. #5 Mariofan13, 09.10.2012
    Mariofan13

    Mariofan13 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Thinkpad X1 Carbon
    Auch i5 und i3 haben ne Onboard-Grafik!! :mad:

    Warum kein i7: 1. Leistung eines i5 reicht auch für aktuelle Games völlig aus.
    2. Kühlsysteme in Notebooks sind mti dem i7 meist völlig überfordert -> i7 throttelt (verringert die Taktraten), um Hitzetod zu vermeiden -> i7 bremst das Sytem aus.

    In Sachen Gaming ist die Leistung der Graka entscheidend, nicht die der CPU!!

    Fürs Gaming ist ein Desktop grundsätzlich besser geeignet als ein Notebook. Erstens ist ein Desktop bei gleicher Leistung wesentlich billliger als ein Book, zweitens leisten Desktop-Grafikkarten wesentlich mehr als ihre Mobilversionen und drittens kann man beim Desktop die Grafikkarte aufrüsten, sollte die aktuelle irgendwann nicht mehr reichen; beim Notebook geht das aber nicht!
     
  7. #6 2k5.lexi, 09.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Stimmt so nicht, da die Grafikkarten auch die Abschaltung unterstützen müssen.
    Meineswissens können das nur die Mittelklasse Karten, also bis zur GTX660.

    Und der Rest... Naja ist glaub ich genug gesagt.
    Zudem frage ich mich ob du schonmal Full HD auf 15.6" vor der Nase hattest. In manchen Fällen mag das gut sein, im Fall Gaming ist es nur Ressourcenverschwendung.
     
  8. #7 michaz1988, 09.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2012
    michaz1988

    michaz1988 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also auf notebookcheck wurden die highend grakas eben die 7970 und die gtx680 nur mit i7 getestet und dort hat laut tests auch die abschaltung funktioniert.

    Ich weis auch das man bei Laptops nicht/bzw nur schwer nachrüsten kann, das ist auch der Grund warum ich von den grakas her gleich mal das beste nehme damit ich erstmal ruhe habe.
    Die Gtx580m/Gtx675m zB ist ja immer noch unter den top karten.

    Was bei Notebook Check auch steht ist je besser der Prozessoer also Serie desto besser die interne Grafik Leistung.

    Und nochmals ich weis das Desktops besser geeignet sind da aber die GTX680 HD7970 alle derzeitigen Games in Ultra Einstellung schaffen, wird der Laptop auch die nächsten Jahre noch auf hoch dann halt auf mittel Einstellung die Games schaffen das reicht mir vollkommen.

    Ich will auch keine zwei Rechner.

    Ich finde es generell Interessant das auf ->Notebook<-forum.at von Notebooks abgeraten wird ;)

    Ich stell meine Frage mal anders Clevo oder MSI ?

    "Zudem frage ich mich ob du schonmal Full HD auf 15.6" vor der Nase hattest. In manchen Fällen mag das gut sein, im Fall Gaming ist es nur Ressourcenverschwendung" Notebooks in dem Preissegment haben sogut wie alle Full HD ich finde es ausserdem praktisch da der Laptop meisten an meinen Fernseher per Hdmi hängen wird und sich dadurch nicht immer die Auflösung hin und herstellt.
     
  9. #8 Mariofan13, 09.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2012
    Mariofan13

    Mariofan13 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Thinkpad X1 Carbon
    Stimmt nicht. Wenn nach Daddelkisten gefragt wird, raten wir zum Desktop - siehe oben. Sonst raten wir nicht vom Notebook ab :D
    Das sind nur die HErsteller der Gehäuse (Barebones). Beider Hersteller Barebones haben ungefähr die gleiche Qualität: Schlecht!
    ich würde an Deiner Stelle zu einem Alienware M15x greifen ;)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 michaz1988, 09.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2012
    michaz1988

    michaz1988 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    M15x gibt es einstweilen keine nur m14x->ist mir zu schwach und 17 oder 18 zöller will ich keinen -> zu groß, da kann ich mir dann wirklich schon einen Desktop kaufen
    Ausserdem ist Preis Leistung bei Alienware sowieso fürn A...

    Wenn ich mir bei Alienware die selbe Konfig mache bin ich gleich mal 1000Euro mehr los nein danke

    Das Clevo und MSI nur die Barebone Hersteller sind weis ich aber das ist in Grunde die einzige Frage was davon besser ist, denn den Inhalt stelle ich mir ja selbst zusammen.
     
  12. #10 eraser4400, 09.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Zitat: ...aber die GTX680 HD7970 alle derzeitigen Games in Ultra Einstellung schaffen

    >Wie kommst du denn auf den Quatsch ???

    Die 7970m schafft bei BF3 zb. in ultra gerade mal 37fps, kommen da ordentlich Einheiten und Effekte hinzu, wars das mit halbweg flüssig !
    Von zukünftigen Games will ich da gar nicht erst anfangen, schon gar nicht bei denen in 2 Jahren.

    Da muss man schon zu diesen GPUs im CF/SLI-Verbund greifen.
     
Thema: Entscheidungshilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. one m56-2n test

Die Seite wird geladen...

Entscheidungshilfe - Ähnliche Themen

  1. Entscheidungshilfe :)

    Entscheidungshilfe :): Hey liebe Nutzer bin neu hier und habe folgendes "Problem":rolleyes: : Ich bin auf der Suche nach einem neuen Notebook, welches haupsächlich...
  2. Ultrabook. Informieren. Entscheidungshilfe.

    Ultrabook. Informieren. Entscheidungshilfe.: Hi Leutz ! Haufenweise Bestenlisten im Internet, Testberichte und Beratung im Fachgeschäft haben mir leider noch nicht dieses "aaaah, dieses...
  3. Entscheidungshilfe Uni-Laptop

    Entscheidungshilfe Uni-Laptop: Hallo liebes Notebookforum, Hab schon einiges recherchiert und würde um eine kleine Entscheidungshilfe bitte. Hier aber erstmal das...
  4. Entscheidungshilfe

    Entscheidungshilfe: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal Rat bei folgender Situation: Ich habe die Möglichkeit ein gut behandeltes Macbook Pro mid2010, das mit...
  5. Entscheidungshilfe bei GamingNotebook (DTR)

    Entscheidungshilfe bei GamingNotebook (DTR): Hallo Leute, Ich bräuchte eure Hilfe bei einem Notebookkauf. Wie hoch ist dein Budget? 1000 Euro (+200 wenn es sich wirklich auszahlt)...