Entscheidungshilfe

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Lines94, 11.11.2009.

  1. #1 Lines94, 11.11.2009
    Lines94

    Lines94 Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Pavillion dv7 2220eg
    Hallo alle zusammen


    Ich habe vor mir bald ein Notebook zu kaufen. Dieses werde ich größtenteils Für Multimediaanwendungen (also Dvd's gucken, Musik hören, office, Internet..usw.) und fürs gelegenheits Gaming (Css oder so) benutzen..
    ..

    * Wie ist dein Budget?
    Ich habe ein Budget von ca. 800€ und könnte auch sonderangebote für Schüler warnehmen...hab mich aber noch nie wirklich damit auseinander gesetzt..
    * Welche Displaygröße bevorzugst du?
    Displaygröße ist eigentlich egal..
    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Ist eigentlich auch egal da ich das Notebook hauptsächlich in der Wohnung benutzten werde..

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..) und fürs gelegenheits Gaming..

    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Mir ist durchaus bewußt das es quasi unmöglich ist modernste Spiele in voller Auflösung zu spielen...dementsprechend halt nur etwas ältere spiele wie z.b. Css ...diese sollten dann aber auch wenigstens sauber und ruckelfrei laufen.
    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Nein eigentlich so gut wie gar nicht....
    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    Da ich das Notebook, wie schon oft erwähnt, größtenteils nur zuhause benutzen werde brauch ich keine außergewöhnliche Akkulaufzeit.
    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Nein, brauche ich nicht
    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB, Firewire, VGA, TV-OUT / S-Video, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?
    Folgende sollten auf jedenfall dabei sein: Usb, Lan, DVB-T, Cardreader (für SD-Card,...usw.) ...

    Ich hoffe das sin genug infos....

    Ich habe mir schonmal ein Notebook von Acer rausgesucht was auf den ersten Blick ganz gut zu sein scheint
    Notebooks Acer Aspire 7738G-744G32MN *TV Gigant II*
    Entspricht der laptop meinen Anforderungen? Ist das Preisleistungsverhältnis in Ordnung?
    Vieleicht habt ihr ja auch was besseres für michIch hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :)

    Vielen dank schon mal im vorraus

    Gruß Lines
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 11.11.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Warum kein Desktop wenn du eh nur in der Bude bist?
     
  4. #3 Lines94, 11.11.2009
    Lines94

    Lines94 Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Pavillion dv7 2220eg
    aus dem grund weil ich quasi in 2 Buden wohne^^ da ich einmal die woche die Wohnung wechsel wäre n Desktop Pc doch zu unflexibel ..
     
  5. #4 dahauns, 12.11.2009
    dahauns

    dahauns Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.11.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hi, wollte nur sagen ich bin in ca. der gleichen Situation wie Lines 94, habe gleiches Budget (bzw bis 900 max würd ich gehen), benutzen für die gleichen anwendungen (statt cs cod) und brauch es aber hauptsächlich für die UNI, studiere auf der technischen uni und hier rennt einfach das meiste im inet (auch während der vorlesung), zum "hardcore" zocken hab ich meinen standrechner, ein bißchen was sollte das notebook jedoch auch können. von der displaygröße her sollte es nicht zu groß sein (keinen bock einen 17' auf der uni rumzuschleppen) so 15,6' kanns allerdings schon sein. war eig kurz davor nen hp pavillon einzusacken bin dann aber hier in den foren auf einige negativmeldungen gestoßen und dachte mir ich frag mal nach was ihr mir so empfehlen würdet.

    gruß hauns
     
  6. #5 2k5.lexi, 12.11.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Grundsätzlich Samsung, LG, Dell, HP Elitebooks, Thinkpads.
    Wobei es auch unterschiede gibt. Für Daddelbooks am ehesten Samsung R622 und R522
     
Thema:

Entscheidungshilfe

Die Seite wird geladen...

Entscheidungshilfe - Ähnliche Themen

  1. Entscheidungshilfe :)

    Entscheidungshilfe :): Hey liebe Nutzer bin neu hier und habe folgendes "Problem":rolleyes: : Ich bin auf der Suche nach einem neuen Notebook, welches haupsächlich...
  2. Ultrabook. Informieren. Entscheidungshilfe.

    Ultrabook. Informieren. Entscheidungshilfe.: Hi Leutz ! Haufenweise Bestenlisten im Internet, Testberichte und Beratung im Fachgeschäft haben mir leider noch nicht dieses "aaaah, dieses...
  3. Entscheidungshilfe Uni-Laptop

    Entscheidungshilfe Uni-Laptop: Hallo liebes Notebookforum, Hab schon einiges recherchiert und würde um eine kleine Entscheidungshilfe bitte. Hier aber erstmal das...
  4. Entscheidungshilfe

    Entscheidungshilfe: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal Rat bei folgender Situation: Ich habe die Möglichkeit ein gut behandeltes Macbook Pro mid2010, das mit...
  5. Entscheidungshilfe bei GamingNotebook (DTR)

    Entscheidungshilfe bei GamingNotebook (DTR): Hallo Leute, Ich bräuchte eure Hilfe bei einem Notebookkauf. Wie hoch ist dein Budget? 1000 Euro (+200 wenn es sich wirklich auszahlt)...