Entscheidungsproblem

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von aldra, 31.12.2008.

  1. aldra

    aldra Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Morgen liebe User!!!

    Ich habe ein riesengroßes Problem!!! Meine Familie und ich wollen uns ein Notebook besorgen. Wir haben uns schon zwei ausgesucht aber ich kann mich nicht entscheiden (die Entscheidung liegt bei mir, da ich mich in der Familie am besten mit Computern auskenne).
    Bei dem einen ist die Grafikkarte meines Erachtens zu klein (Sony Vaio FW 21E), bei dem anderen werden auf Foren manchmal positive aber genauso auch negative Beiträge geschrieben (Acer Aspire 6930G-734G50BN P7350)

    Ich brauche euren Rat. Wer Besitzer einer dieser Notebooks ist möge bitte seine Meinung dazu äußern.

    Mit freundlichen Grüßen, Aleks

    Sony Vaio FW 21E: Sony Vaio VGN-FW21E Testberichte bei billiger.de

    Acer Aspire 6930G-734G50BN P7350:http://www.afterbuy.de/afterbuy/sho.../produkt.aspx?shopid=31950&produktid=11582513
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 31.12.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    der zweite Link geht nicht und für ne Kaufberatung solltest Du lieber vorne anfangen (was soll das Gerät können ? wozu wird es gebraucht ?). Ansonsten kann ich Dir nur sagen, daß ich Sony häufig besser finde als Acer, mir die FW-Serie aber zu groß ist.
     
  4. aldra

    aldra Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich werde das Notebook am Anfang erstmal nicht belasten aber so in einem Monat würde ich das sehr gerne als "Heimkino" verwenden. Ebenso will ich darauf Spiele spielen die auch etwas mehr erfordern. Nun weiß ich eben nicht ob dazu eine Grafikkarte von 256 MB reicht. Aber ansonsten denke ich, dass 320 GB ausreichen, oder???

    Hier sind einige Merkmale des Acers:

    4GB Arbeitsspeicher
    500GB Festplatte
    256MB Grafikkarte
    2,00 GHz Prozessorgeschwindigkeit
    16 Zoll
     
  5. #4 Brunolp12, 31.12.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich weiß, die Spiele-Hersteller suggerieren, daß der Speicher der Grafikkarte geeignet sei, deren Leistung zu beschreiben. Dies ist aber falsch, besonders im Notebook-Sektor.

    Wieviel Platte Du brauchst, das weiß ich nicht. Aber wenn 250 aufwärts nicht reichen, dann machst Du irgendwas falsch.
     
  6. aldra

    aldra Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Du meinst also das die Grafikkarte und die Festplatte des Sony´s vollkommen ausreichen, oder???
     
  7. #6 Fun is live, 31.12.2008
    Fun is live

    Fun is live Forum Master

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    Lenovo X200t
    also für Anspruchsvolle Spiele wird das Sony kaum ausreichen, beim Acer bräuchte man die ganzen Details um das näher bewerten zu können.
     
  8. #7 Brunolp12, 31.12.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    nein, das habe ich nicht gesagt (d.h. über die GraKa hab ich das nicht gesagt) - aber Spezifikationen vergleichen musst Du schon selber (da gibts doch u.a. die beliebten Tabellen bei notebookcheck)
     
  9. aldra

    aldra Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. aldra

    aldra Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hier ist nochmal der Link mit dem richtigen Notebook, hoffentlich könnt ihr es jetzt öffnen.
     
  12. #10 Brunolp12, 31.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ?? da is kein Link

    aber das Sony findet man doch direkt beim Hersteller, warum sollte das beim Acer denn nicht auch klappen ?

    VAIO : VGN-FW21E : Deutschland

    (da steht auch, daß das FW21E nur nen Intel-Onboard-Grafikchip hat, Edit: was aber ein Schreibfehler sein müsste, weiter unten steht ATI Mobility Radeon HD 3470)
     
Thema:

Entscheidungsproblem

Die Seite wird geladen...

Entscheidungsproblem - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) E-Serie oder F-Serie? - Entscheidungsproblem

    E-Serie oder F-Serie? - Entscheidungsproblem: Hallo liebes Forum, bei mir steht die Anschaffung eines neuen Notebooks an. Ich habe mich hierbei auf die im Titel genannten Serien...
  2. Entscheidungsproblem

    Entscheidungsproblem: Hallo, ich habe mir ein Samsung R55 gekauft was es beim Saturn im Angebot gegeben hat. Es hat: Core 2 Duo Centrino 2 x 1,6 ghz 2048 MB...
  3. Hab ein schweres Entscheidungsproblem zwischen 3 Notebooks

    Hab ein schweres Entscheidungsproblem zwischen 3 Notebooks: Es mag zwar lächerlich klingen aber ich bin schon 3 monate auf der suche nach einen Notebook ich wiel ein ziemlich leistungstarkes haben mit einer...
  4. mal wieder entscheidungsprobleme.....

    mal wieder entscheidungsprobleme.....: 9762 Tach! schönes forum habt iht hier. sehr informativ und anscheinend mit netten und sachkundigen teilnehmern bevölkert! gratuliere! daher...