Erfahrungsbericht aspire 9514 ?

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von winterfell, 09.09.2006.

  1. #1 winterfell, 09.09.2006
    winterfell

    winterfell Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo alle zusammen,
    bin bei meiner suche nach einem notebook neben dell, clevo und alienware auch über das aspire 9514 gestolpert und würde gerne mal wissen wie es sich so im altagsleben so "anstellt" :D auf "notebookjournal.de" hab ich den testbericht gelesen (war bisher der einzige den ich gefunden habe). meine fragen hierzu wären:
    1.wie ist das toupad
    2.wie laut, störend und häufig ist das fiepsen des bildschirms

    hoffe hier einige meiner fragen und bedenken hinsichtlich meiner kaufentscheidung klären zu können. im moment strebe ich ja eher zum dell 9400, aber am aspire reizen mich die 512mb ram der grafikkarte. denke mal das das in 2 jahren ein nicht zu unterschätzender vorteil sein könnte wenn spiele auftauchen die das evtl dann schon als minimalvoraussetzung benötigen.
    achso , weiß einer warum viele onlineshops das ding wieder aus dem programm gestrichen haben und auch so fast nirgenwo drüber geredet wird?
    so jetzt aber genug geschrieben
    danke im voraus
    :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Muldini, 10.09.2006
    Muldini

    Muldini Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Hallo, das Touchpad ist o.k., kann keinen Unterschied zu anderen Touchpads von anderen Notebooks feststellen.

    Ein "fiepsen" des Displays habe ich nicht!

    Grüße, Flo
     
  4. #3 winterfell, 10.09.2006
    winterfell

    winterfell Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke muldini

    kannst du mir vielleicht noch mehr infos über deinen eindruck geben. Bildschirm, verarbeitung, lautstärke etc.
    :D
     
  5. #4 Muldini, 10.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2006
    Muldini

    Muldini Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Sehr gerne.
    Die Verarbeitung macht anfänglich einen guten Eindruck, mit der Zeit stellt man aber sehr schnell fest, wo die Problemzonen sind.

    Die Tastatur ist wie im Bericht sehr schwammig, was mich wirklich annervt, da ich als Programmierer sehr viel schreibe. Dem schaffe ich durch meine "externe" Logitech Tastatur abhilfe. Das Display ist eine Wucht, nicht vergleichbar mit meinem alten 17" LCD am Desktop PC, die 2 Lampen lassen das Display an allen Stellen gleich hell erscheinen, Office Einsätze sind im freien möglich, beim Spielen reflektiert es aber zu stark, da helfen die zwei Lampen auch nicht mehr.

    Was ich in diesen Tagen feststelle, ist das die silberne Verkleidung an der oberen rechten Ecke sich zu lösen beginnt, der Klebstoff ist wahrscheinlich nicht hitzebeständig, denkbar schlecht über dem Lüfterausgang. Ganz wird es sich wohl nicht lösen, Qualität ist wohl dennoch etwas anderes.

    Zusätzlich nervt die schwarze "spiegelnde" Verkleidung um die Tastatur und das Display, man sieht jeden Fingerabdruck und jedes Staubkörnchen.

    Das DVD Laufwerk ist wirklich sau lahm, zum Glück brauche ich es nur selten, aber dafür ist es ein Slot In :)

    Solltest du es dir kaufen, achte beim Taschenkauf auf die Maße, es ist ein Riese - auch unter den 17"ern !

    Wenn du noch mehr fragen hast, frag.


    EDIT:
    Hab die Lautstärke vergessen, hm ... Da kann ich nicht viel zu sagen wenn ich ehrlich bin, 98% der Zeit geht ein optisches Kabel an meinen A/V Receiver mit 7.2 System. (Ausgang zur Seite wäre mir lieber gewesen, das Kabel nach vorne nervt und ist eigentlich nur für Kopfhörer gut)
    Kann aber gerne für dich testen, lass mich wissen was du unter welchen Umständen getestet haben möchtest.
     
  6. #5 winterfell, 10.09.2006
    winterfell

    winterfell Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke für die schnelle antwort! :)
    das mit der schlechten qualität stinkt mir, die tastatur ist mir dagegen nicht so wichtig. würde das book hauptsächlich zum surfen und zum zocken benutzen. schreiben ist da eher nebensache. würde gerne dein angebot zum lautstärketest wahrnehmen. hast du zufällig irgendein neueres 3D spiel mit dem du es mal ausprobieren könntest. würd mich interessieren wann die lüfter anspringen, wie laut sie werden und wie schnell sie sich wieder abschalten.
    :D
    p.s. ich denke nach deinem bericht zu urteilen würdest du es dir nicht mehr kaufen, oder?
     
  7. #6 Muldini, 10.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2006
    Muldini

    Muldini Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Die Lüfter höre ich nur wenn nur das Notebook an ist, also kein Fernseher / Radio etc. und auch dann nehme ich das Geräusch nicht als störend wahr. Die Drehzahl erhöht sich wenn CPU / Grafikbelastete Programme / Spiele gestartet werden, auch dann würde ich es keinesfalls als laut einstufen. Beim Spielen übertönt der Spielsound die Lüftergeräusche. Die Drehzahl verringert sich rasch wenn die Leistung nicht mehr erforderlich ist.

    An die Tastatur gewöhnt man sich mit der Zeit.

    Die Verkleidung ist keine große Sache, wird halt wieder "drangeklebt" wenn sie echt mal abgehen sollte. Ich denke da habe ich ein falsches Bild vermittelt, es ist nicht so dass sie auf halb acht hängen würde, sie "lockert" sich nur ein wenig.
    Doof zu beschreiben, wenn ich meine Digi Cam in die Finger bekomme mach ich einfach mal ein Bild für dich.


    Mein Bericht klingt negativ, bin aber rundum zufrieden.
    Also alles was ich "angekreidet habe", nervt mich nicht sobald ich mich ans Book setze, viel mehr hätte ich mir bei dem Preis eine höherwertige Ausführung gewünscht um ein Spitzenbook gänzlich zu perfektionieren. Ich denke das trifft es :)
     
  8. #7 winterfell, 10.09.2006
    winterfell

    winterfell Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    dank dir für deinen ausführlichen bericht!
    wenn du mal lust und zeit hast und gleichzeitig deine digicam zur hand würd mich das foto schon interessieren. ;)
    ansonsten warte ich mal auf evtl andere erfahrungen.
    :D
     
  9. #8 Muldini, 10.09.2006
    Muldini

    Muldini Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Kein Problem, Bilder kann ich machen, allerdings dauert das noch 2 - 2 1/2 Wochen, da meine Digi Cam zusammen mit meiner Schwester auf Weltreise ist :)

    Wenn du ein Saturn oder Media Markt in der Gegend hast würde ich es mir dort auch anschauen, muss nicht das 9514 sein, die 9500er Reihe ist von der Verarbeitung her in vielen Punkten gleich.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 winterfell, 11.09.2006
    winterfell

    winterfell Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke für den tip, werd demnächst mal reinschauen ;)
     
  12. troll

    troll Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Muldini,
    für dein Tastaturproblem gibt es einen Trick .Da das Amilo 3438 und das xi1546 es auch mit der Tastarur haben ,sind einige Besitzer hingegangen und haben Küchenpapier unter die Tastatur gelegt und das mit erfolg.;) http://www.amilo-forum.de/htopic,6456,k%FCchenpapier.html

    Gruß
    troll
     
Thema:

Erfahrungsbericht aspire 9514 ?

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht aspire 9514 ? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht: Acer Aspire 8730G (September 2009 / MediaMarkt)

    Erfahrungsbericht: Acer Aspire 8730G (September 2009 / MediaMarkt): Die Daten Preis 799 € Aces Aspire 8730G-664G32Bn Prozessor Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU T6600 @ 2.20GHz Vista-Leistungsindex 5,1...
  2. Erfahrungsbericht zu Acer Aspire 5715Z Notebook

    Erfahrungsbericht zu Acer Aspire 5715Z Notebook: Hi! Ich möchte mir demnächst ein neues Notebook zulegen und habe jetzt die Gelegenheit für 599€ das Acer Aspire 5715Z Notebook zu kaufen....
  3. Erfahrungsberichte Acer Aspire 5930G-864G32MN

    Erfahrungsberichte Acer Aspire 5930G-864G32MN: Möchte mir das Acer Aspire 5930G-864G32MN kaufen und frage mal, wer es schon hat und welche erfahrungen er schon damit hatte !
  4. Erfahrungsbericht Acer Aspire 4920G

    Erfahrungsbericht Acer Aspire 4920G: Hallo Ich besitze seit Heute das neue Aspire 4920G und kann sagen es ist SUPER. Jetzt mein kleiner Bericht- Das Display ist sehr Hell und...
  5. Macbook Pro Retina 15" + Matlab? Erfahrungsberichte gesucht

    Macbook Pro Retina 15" + Matlab? Erfahrungsberichte gesucht: Hallo liebe Community, ich habe evtl. vor mir bald ein Macbook Pro Retina 15" zu besorgen und wollte daher mich mal umhoeren wie die Erfahrung...