Erfahrungsbericht Precision M60/Latitude D800 gesucht

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Holter, 24.04.2007.

  1. Holter

    Holter Forum Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Precision M60
    Hallo,

    ich überlege zur Zeit, mir ein solches Notebook (gebraucht natürlich) zu kaufen.
    Meine Anforderungen (auch ungefähr in der Reihenfolge):

    Bezahlbar
    hochauflösendes Display
    Stabil
    Pentium M
    dedizierte Grafik
    Preisgünstig


    Also zur Zeit habe ich ein Thinkpad A30p, das bis auf den Prozessor da genau reinpasst :)

    Das Dell Precision M60 wird zur Zeit bei ebay ziemlich günstig mit der traumhaften Auflösung von 1920x1200 angeboten, allerdings würde ich gerne mehr darüber wissen. Folgende Fragen plagen mich :)

    0. Sind beide im Betreff angegebenen Modelle wirklich bis auf die Grafikkarte baugleich?
    1. Wie ist das Display? Ich erwarte kein Flexview, aber es sollte einigermaßen hell und gleichmäßig ausgeleuchtet sein. Es ist doch matt?
    2. Wie ist die Verarbeitungsqualität? Ich weiß, das ist subjektiv, aber es gibt da doch einige Punkte, die man sagen kann: schaben Tasten bzw. Trackpoint gegen das Display? Ist der eine Displayhaken genug? Sind die Scharniere stabil?
    Zieht der Lüfter die Luft nur durch die Schlitze am Boden ein? Oder ist es auch möglich, den Laptop auf dem Schoß/einer weichen Oberfläche zu betreiben?
    3. Gibt es Fallstricke beim Bios oder so? Also kann man jede Festplatte einbauen, jede mini PCI Karte oder startet er dann nicht mehr? Was ist der theoretisch schnellstmögliche Prozessor? erkennt der Akku nach einem Zellentausch durch eine evtl. Rekalibrierung (möglich?) die neue Kapazität?
    4. Wie sieht es mit der sonstigen "Bastelfreundlichkeit" aus? Kann man eine kleinere (kühlere) Grafikkarte nachrüsten? Gibt es so etwas zu bezahlbaren Preisen?
    5. Gibt es sonst noch Schwachstellen, auf die ich achten muss? Serienfehler oder Teile, die gerne kaputtgehen?

    danke
    Holter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LindeH25D, 25.04.2007
    LindeH25D

    LindeH25D Forum Freak

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi,

    also ich habe mir heute einen gebrauchten D800 gekauft.
    Der macht einen stabilen Eindruck, Display finde ich Klasse (habe 1400x1050). Man kommt an RAM, Festplatte usw. gut ran.
    Der Lüfter zieht Luft von hinten und pustet sie nach unten aus.
    Bezgl. der BIOS-Frage und der Festplatte kann ich leider nix sagen.
     
  4. Holter

    Holter Forum Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Precision M60
    Hi,

    danke für deine Antwort. Ich habe mittlerweile auf notebookforums.com eine sehr aufschlussreiche FAQ zu diesen Notebooks gefunden. Deshalb habe ich eigentlich nur noch eine Sorge/Frage:
    Wie ernst sind die Temperaturprobleme (Ram/Grafikkarte)? in diesem Forum wurden Temperaturwerte des Arbeitsspeichers gepostet, mit denen man vielleicht bei einem neuen High-end Modell mit 3 Jahren Garantie leben kann, bei einem drei Jahre alten Teil mache ich mir da aber Sorgen bezüglich der Restlebensdauer.
    Geht die Temperatur nach einigen Stunden wirklich auf bis zu 90° hoch?
    Welche Grafikkarte hast Du, und wie sieht es da mit Temperatur/Lüftereinsatz im 2d-Betrieb aus (auch wenn die wahrscheinlich nicht vergleichbar sind)?

    bis dann
    Holter
     
  5. #4 LindeH25D, 25.04.2007
    LindeH25D

    LindeH25D Forum Freak

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi,

    ich habe eine Geforce 4200 Go mit 32MB drin. Habe eine 2-Jahres Garantie mit Austauschservice abgeschlossen. Von daher ist es mir relativ egal, wie warm das Teil wird;) . Aber knallheiss wird er nicht.
     
  6. #5 mtxcomputer, 25.04.2007
    mtxcomputer

    mtxcomputer Forum Stammgast

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria
    Mein Notebook:
    DELL Precision M90
    1400x1050 gabs nie beim D800, das gabs nur beim D600/610 und D505

    LG
    APZ
     
  7. #6 LindeH25D, 25.04.2007
    LindeH25D

    LindeH25D Forum Freak

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Sorry, du hast natürlich Recht;) ! Die Auflösung liegt bei 1680x1050;)
     
  8. #7 ThomasN, 25.04.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Diesen Wert kann ich mir bei einem Pentium M nicht wirklich vorstellen wenn die Kühlung so funktioniert wie sie soll.
     
  9. Holter

    Holter Forum Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Precision M60
    Diese Information ist aus einem Thread in dem englischsprachigen Dell Forum, dort gibr es einen Thread, in dem die Temperaturen des Rams gepostet wurden, und dort hatten die meisten Temperaturen jenseits der 70°C, bis hin zu über 90. Ein Erklärungsversuch dort bestand darin, dass evtl. der Zwischenraum zwischen Abdeckklappe und Ram zu gering für eine ordentliche Luftströmung sei. Dort wurde auch erwähnt, dass die Temperatur dieser Klappe von außen ziemlich hoch sei.

    Ich hatte noch kein Notebook mit DDR Arbeitsspeicher. Hat dieser wirklich soviel Verlustleistung? Ist dies evtl. mit "moderneren" Riegeln nicht mehr so extrem?

    bis dann
    holter
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ThomasN, 26.04.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    DDR2 hat rein technisch eine gerigere Verlustleistung als DDR Riegel.
    Ich kanns mir auch nicht erklären, und das ist eigentlich auch das einzige was mich an meinem Notebook stört.
     
  12. #10 mtxcomputer, 26.04.2007
    mtxcomputer

    mtxcomputer Forum Stammgast

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria
    Mein Notebook:
    DELL Precision M90
    Haben die eh nicht in Grad Fahrenheit angegeben! ;)
    Das mit der Abdeckplatte mag stimmen, die Lueftungsschlitze kamen erst mit der 20er Serie. Trotzdem ist mir ein (wirklich) abgerauchter Speicher bei der D-Serie noch nicht recht oft untergekommen...

    LG
    APZ
     
Thema: Erfahrungsbericht Precision M60/Latitude D800 gesucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell precision m60 test

    ,
  2. dell precision m 60 verkaufen

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht Precision M60/Latitude D800 gesucht - Ähnliche Themen

  1. dell precision m2400 test / erfahrungsbericht

    dell precision m2400 test / erfahrungsbericht: hallo hier mein vorläufiges fazit nach einer woche mit dem m2400. (ich nutze es beruflich und privat) ausstattung: t9600 mit 2,8 ghz; 4gb...
  2. Macbook Pro Retina 15" + Matlab? Erfahrungsberichte gesucht

    Macbook Pro Retina 15" + Matlab? Erfahrungsberichte gesucht: Hallo liebe Community, ich habe evtl. vor mir bald ein Macbook Pro Retina 15" zu besorgen und wollte daher mich mal umhoeren wie die Erfahrung...
  3. Erfahrungsbericht Chronos 700Z7C-S01

    Erfahrungsbericht Chronos 700Z7C-S01: Nachdem das 700Z7C-S01 jetzt bei mir einen guten Monat läuft, möchte ich hier meine Erfahrungen mit diesem NB mitteilen. Hersteller: Samsung...
  4. Sony VAIO VPC-SE1Z9E/B Erfahrungsbericht

    Sony VAIO VPC-SE1Z9E/B Erfahrungsbericht: Sony VAIO VPC-SE1Z9E/B Hersteller: Sony CPU: Intel Core i7-2640M Festplatte: Serielle ATA 750 GB 5400 U/min Grafikkarte: Intel HD Graphics...
  5. ASUS N55SF-S 1124 V - Erfahrungsberichte - Spieletauglich?

    ASUS N55SF-S 1124 V - Erfahrungsberichte - Spieletauglich?: Guten Mittag liebe Forumcommunity, ich bin gerade auf der Suche nach einem Notebook und bin dabei immer wieder auf das ASUS N55SF-S 1124V...