erkennt das laufwerk nicht m200

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von toshm200, 31.01.2008.

  1. #1 toshm200, 31.01.2008
    toshm200

    toshm200 Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo,

    ich habe ein problem mit meinem portege m200. der rechner erkennt das externe laufwerk über usb nicht (hat kein internes), und das virtuelle ebenfalls nicht. ich habe in letzter zeit den registry booster und andere programme benutzt um das system schneller zu machen und leider auch einmal dateien gelöscht "die eventuell noch von anderen programmen genutzt werden". jetzt weiß ich nicht, er schreibt bei verschiedenen programmen "no devices found" und gibt hinsichtlich des treibers und des laufwerks einen "error 39" an. ich habe auch schon versucht die treiber zu deinstallieren, da sie dann wohl automatisch von windows erneuert werden, aber auch das hat net funktioniert. leider hat irgendetwas verkackt und es gibt keine älteren systemwiederherstellungspunkte außer dem tag an dem das problem das erste mal aufgetreten ist. vielleicht gibt es jmd der mir helfen kann, das wäre GROSSARTIG!!!
    gruss an euch alle ;)
    christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hagiman, 31.01.2008
    Hagiman

    Hagiman Forum Master

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    alle mögichen Porteges
    Es gibt nur sehr wenige DVD Laufwerke auf dem Markt welches das Portege M200 erkennt. Eines davon ist der externe DVD Brenner von Toshiba. Egal welches Portege ob P2000/2010 oder R100/R200 man sollte immer das PCMCIA Laufwerk von Toshiba nehmen und kein USB. Die Laufwerke fliegen teilweise in der Bucht rum sind aber dann sehr teuer weil viele Wissen, dass es sich hierbei um das einzige Laufwerk handelt was funktioniert (außer bei der P M200 und P R200).
     
  4. #3 toshm200, 01.02.2008
    toshm200

    toshm200 Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    das problem ist, dass er es vorher erkannt hat.
     
  5. Vochel

    Vochel Forum Freak

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D830
    erkennt er denn, das du eine hardware über usb angeschlossen hast? kann es nur nicht als laufwerk identifizieren?
     
  6. #5 toshm200, 01.02.2008
    toshm200

    toshm200 Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    genau, der rechner erkennt das hardware angeschlossen wurde, kann aber nicht erkennen, dass es ein laufwerk ist. es funktionieren auch keine virtuellen laufwerke mehr. besteht da ein zusammenhang?
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Vochel

    Vochel Forum Freak

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D830
    kann mehrere ursachen haben. eventuell liefert der usb nicht genug strom für das laufwerk. besteht die möglichkeit, über ein y-kabel zusätzlich strom an das laufwerk zu geben?
    was auch sein kann. schau mal in der verwaltung, ob er da als laufwerk erkannt wird, nur ein problem mit dem laufwerksbuchstabe hat? is oft bei usb-sticks der fall, die als buchstabe das "e" wollen, das aber schon belegt ist ;)
     
  9. #7 toshm200, 01.02.2008
    toshm200

    toshm200 Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich habe jetzt einen usb stick und das laufwerk, was eine eigene stromversorung hat, an den rechner angeschlossen. der usb stick wird als laufwerk angenommen und angezeigt. das laufwerk wird nur als usb massenspechergerät angezeigt. nichts mit laufwerk. kann doch eigendlich garnicht sein, oder? es wird auch nicht in der verwaltung angezeigt, der usb stick schon.
     
Thema:

erkennt das laufwerk nicht m200

Die Seite wird geladen...

erkennt das laufwerk nicht m200 - Ähnliche Themen

  1. Amilo PA2510 erkennt Laufwerk nicht mehr !!!!

    Amilo PA2510 erkennt Laufwerk nicht mehr !!!!: Hallo, brauchen einen Tip bzgl. folgenden Problems: Seit ein paar Tagen wird das eingebaute Laufwerk weder vom Bios noch von Betriebssystem...
  2. DVD Laufwerk erkennt keine DVD Filme mehr

    DVD Laufwerk erkennt keine DVD Filme mehr: Hi liebe Forengemeinde ich hoffe das ich bei euch richtig bin und ihr mir helfen könnt. Hab die Sufu und Google schon gequält aber leider...
  3. NP-R65 erkennt Laufwerke nicht

    NP-R65 erkennt Laufwerke nicht: Hallo, habe aus Altbeständen ein NP-R65 erstanden, allerdings ohne Festplatte. Leider erkennt das NP keine Laufwerke mehr, wenn ich eine neue...
  4. Hp pavilion dv7 1150 eg Laufwerk erkennt keine DvDs mehr

    Hp pavilion dv7 1150 eg Laufwerk erkennt keine DvDs mehr: Schönen guten Tag. Ich habe mir vor einem ca. Jahr das Notebook modell HP Pavilion Dv 7 1150 eg gekauft. So nach einem halben jahr wollte ich mir...
  5. aspire 6930G - laufwerk erkennt keine CDs/DVDs mehr

    aspire 6930G - laufwerk erkennt keine CDs/DVDs mehr: hallo ihr, nachdem ich die hiesige acer-sparte auf sämtlichen seiten nach passenden schlagworten durchforstet habe und mich auch durch meine...