Vaio AR Ersatzakku nach 1min defekt

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von nun, 30.01.2011.

  1. #1 nun, 30.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2011
    nun

    nun Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-AR 21S
    Hey,

    Habe einen Sony Vaio VGN-AR 21S, war damals (2006) ein wirklich teures Teil (rund 2.800€).
    Wie es (damals) bei Vaio wohl so üblich war, hat auch bei meinem Notebook nach etwa 2 Jahren der Akku den Geist aufgegeben. Wahrscheinlich auch etwas selbstverschuldet, da ich ihn bei Netzbetrieb in der Regel nicht herausgenommen habe.
    Mit "Geist aufgegeben" meine ich, dass er kein Lebenszeichen mehr von sich gab. Wenn ich den Netzstecker bei Betrieb herausgezogen habe, ging der Vaio sofort aus, wenn ich ohne Netzstecker versuchte einzuschalten gab er kein Lebenszeichen von sich - kein blinken, kein piepsen.
    Etwas verwundert hat mich damals, dass der Akku innerhalb einer sehr kurzen Zeit defekt wurde. Mehr oder weniger von heute auf morgen ist seine Leistung von immerhin noch 40min auf 0, also den beschriebenen Zustand gefallen.

    Vor ein paar Wochen habe ich mir (nach etwa 2 Jahren nur Netzbetrieb) endlich ein Herz genommen und mir einen der angebotenen Akkus über Amazon bestellt (statt 4400 mAh jetzt mit 7200mAh, laut Hersteller aber für mein Modell geeignet).
    Vor ein paar Tagen ist der neue Akku angekommen. Habe ihn sofort eingesetzt und etwa 1h laden lassen. Und jetzt kommt

    das eigentliche Problem:
    Als ich den Laptop dann ohne Netzstecker anschalten wollte gingen zwar die Lämpchen an und auch der Anfang des Windows-Bootvorgang lief noch ab, aber noch bevor der Willkommensbildschirm in Sicht kam war es wieder duster.
    Und seit dem geht gar nichts mehr, genau so wie mit dem alten Akku. Kann den auch 12 Stunden laden lassen, an geht er nicht mehr.

    Habt ihr vielleicht eine Ahnung woran das liegen könnte, das mein Vaio den Akku "gefressen" hat?
    Einfach nur ein schlechter Ersatzakku?
    Ladekabel defekt (aber warum kann ich ihn dann mit dem Netzstecker betreiben?)
    Ladekontroller defekt (also das Ding, dass feststellt, ob der Akku geladen werden muss)?

    Meine Vermutung war bislang, dass der Akku in meinem Notebook gar nicht geladen wird. Das kurze Lebenszeichen, dass der Ersatzakku von sich gab könnte ja schließlich auch von der Minimalladung gekommen sein, mit der der Akku ausgeliefert wurde.
    Werde das die Tage mal überprüfen indem ich den Akku in einen anderen VGN-AR21S einsetze (Bekannte von mir haben den ebenfalls).

    Habt ihr andere Ideen?

    Oh und wo wir schon dabei sind, ist zwar kein Notebook aber das Problem wirkt identisch:
    Ein anderer Bekannter von mir hat ein iPhone 3GS. Das ist ihm heruntergefallen woraufhin es aus und nicht mehr an ging. Der dachte sich daraufhin, dass es ja der Akku sein könnte, der das nicht überlebt hat. Hatte er auch gar nicht mal so unrecht - nachdem er einen neuen Akku eingebaut hatte, ließ sich das iPhone kurz einschalten, es kam der runde "warte-Kreis" und der Apfel und dann war es auch bei ihm wieder düster. Erneutes Laden brachte keine Erfolge mehr, nur beim ersten Versuch gab das Ding ein Lebenszeichen von sich.

    Wenn dazu jemand eine Idee hat würde ich mich (und mein Bekannter sicher auch :D ) freuen.

    lg. nun

    Noch zwei Anmerkungen zu meinem Notebook:
    - Die Akku-Kontrollleuchte (neben der WiFi und RAM Kontrollleuchte) ist konsequent aus
    - In der Taskleiste ist keine Anzeige zum Akkustand

    Edit: Rechtschreibfehler dürfen behalten werden, ist schon spät :p
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 30.01.2011
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Ich denke der Akku-Test bei deinem Bekannten wird die besten Ergebnisse liefern. - Verhält sich der Akku bei ihm "normal" kann man davon ausgehen das bei deinem Laptop irgendwas mit der Ladeelektronik/Spannungsreglern nicht stimmt. - Da diese bei den meisten Notebooks fest mit auf dem Mainboard sitzt müsste man das komplette Mainboard austauschen, um die Funktionsfähigkeit wieder herzustellen.

    Funktioniert der Akku bei deinem Bekannten auch nicht, dann liegt es am Akku, was für dich kostentechnisch sicherlich die bessere Nachricht wäre.
     
  4. #3 Geronimo, 30.01.2011
    Geronimo

    Geronimo Forum Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Mein Notebook:
    VAIO FE41S
    Falls der Akku kein Original-Akku ist, könnte ev. Folgendes helfen:

    In der Systemsteuerung <msconfig> unter Systemstart den Start vom ISBMgr.exe deaktivieren (C:\Program Files\Sony\ISB Utility\ISBMgr.exe).

    Diese kleine Programm prüft beim Systemstart, ob der Akku ein originaler ist. Wenn nicht --> Drei Felder zurück in den Hibernation-Modus.
     
Thema:

Ersatzakku nach 1min defekt

Die Seite wird geladen...

Ersatzakku nach 1min defekt - Ähnliche Themen

  1. Ersatzakku, original oder nachgemacht?

    Ersatzakku, original oder nachgemacht?: Hallo Ich habe zwar ein tolles Notebook (R65), nur lebe ich schon seit einigen Monaten mit einem Akku, der nur eine knappe Stunde hält. Um...
  2. Studio 1749- Ersatzakku nur Original ?

    Studio 1749- Ersatzakku nur Original ?: Hallo Zusammen, habe mich extra hier angemeldet in der Hoffnung das mir jemand helfen kann. Ich habe den beschädigtenLaptop meiner Tochter...
  3. Problem mit Ersatzakku bei Fujitsu LifeBook AH532

    Problem mit Ersatzakku bei Fujitsu LifeBook AH532: Hallo und guten Tag liebe Experten! Ich habe ein Akkuproblem, bei dem ich nicht mehr weiterweiß: Die Akku meines 2 Jahre alten Fujitsu...
  4. ErsatzAkku für MD99330 oder Powerstation ?

    ErsatzAkku für MD99330 oder Powerstation ?: Hallo , ich habe mir dieses Jahr das Medion Akoya E1318 Tgekauft (MD99339) und wollte mir nun eine Ersatzakku dazu kaufen. Aber leider finde...
  5. Ersatzakku für asus x54c so142v

    Ersatzakku für asus x54c so142v: hallo, ich suche einen ersatzakku für mein asus x54c so142v mit höherer kapazität. leider finde ich nur akkus mit 2600mAh. die angebotenen...