Erstes Netbook von Nokia

Dieses Thema im Forum "Netbook und Ultrabook Forum" wurde erstellt von SpaceCowboy1973, 24.08.2009.

  1. #1 SpaceCowboy1973, 24.08.2009
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Zunächst dachte ich jetzt kommt was wirklich neues, vielleicht mit ARM CPU und Windows mobile (oder einem anderen Handy OS), aber außer der bis zu 12 Stunden langen Akkulaufzeit gibt es auf den ersten Blick nichts Außergewöhnliches...
    Nokia Booklet 3G mini laptop unveiled | Nokia Conversations
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SpaceCowboy1973, 26.08.2009
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 MaxNote, 29.08.2009
    MaxNote

    MaxNote Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Preis

    Der Preis steht noch nicht fest. Das sind glaube ich nur Spekulationen. Ich könnte mir vorstellen das auf dem Netbook als einer der ersten Windows 7 vorinstalliert sein wird.Vom Design her finde ich es auch ganz ok.
    Hier nochmal der Link zu einem Video:
    Nokia Europe - Mini laptop - Find products
     
  5. #4 Wolkenträumer, 31.08.2009
    Wolkenträumer

    Wolkenträumer Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nokia bringt jetzt eigenes Netbook raus

    Hallo zusammen, Nokia bringt jetzt ein eigenes Netbook raus: mit 3G technologie und einem Bildschrim mit 10Zoll Format. Wiegen tut er nur 1,25 Kg, ein fliegengewicht ;-) Das Design ist einfach; "Alu" . Ein Wlan Ansatz hat er auch!
     
  6. #5 SpaceCowboy1973, 31.08.2009
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Aha. Und welche interessante Neuigkeit im Vergleich zum ersten Posting hast du uns damit mitzuteilen?
     
  7. #6 SpaceCowboy1973, 02.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2009
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 SchwarzeWolke, 02.09.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    575 €

    Ist aber immer noch verdammt teuer.

    Edit: Oh, was zählt denn nun? Das im Text oder das in der Überschrift? Ist auch egal, ist immer noch zu teuer.

    Edit²: Doch 685 €...
     
  9. #8 SpaceCowboy1973, 02.09.2009
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man nun noch das Nokia Label gegen eins von Apple tauschen würde, dann wäre das genau das was viele Apple-Fans sich wünschen ;) (Dazu MiniDisplayPort statt HDMI, Akku fest verbaut und natürlich OSX)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SchwarzeWolke, 02.09.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Was ja im nachinein noch Geld in Nokias Kassen spülen würde (Akkuwechsel, Zehn verschiedene Adapter usw.)

    Aber 12 Stunden Akkulaufzeit sind schon nicht schlecht. 550-599 € wären meiner Meinung nach angemessen für so ein Netbook, wobei die Timeline-Serie von Acer gerade mächtig preislichen Druck ausübt.
     
  12. #10 SpaceCowboy1973, 02.09.2009
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Gerade die neuen CULV CPUs sind sehr interessant, da Atom doch "etwas" langsam ist. Gegen sowas MSI Wind mit 12"-Display und ULV-Prozessor können Netbooks einpacken und teure Subnotebooks braucht man auch nicht mehr. Bleibt wie gesagt noch die lange Akkulaufzeit die z.B. das Nokia Netbook ermöglicht...
     
Thema:

Erstes Netbook von Nokia

Die Seite wird geladen...

Erstes Netbook von Nokia - Ähnliche Themen

  1. Ich suche mein erstes Netbook

    Ich suche mein erstes Netbook: Ich bin nun schon seit einer halben Ewigkeit auf einschlägigen Internetseiten auf der Suche (der Wahl) nach einem neuen Netbook. In die ängere...
  2. mein erstes netbook

    mein erstes netbook: hallo! ich will mir ein netbook zulegen. nun brauche ich von euch ein paar meinungen. mir stechen diese geräte ins auge: Lenovo: Lenovo...
  3. Vaio (diverse) VAIO W - Erstes Netbook von Sony

    VAIO W - Erstes Netbook von Sony: Links: Japan: Google Übersetzer Google Übersetzer USA: Sony announces VAIO W... netbook! Sony Vaio W netbook now official in US, coming...
  4. erstes Notebook als PC - Ersatz

    erstes Notebook als PC - Ersatz: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Notebook, welches teilweise meinen PC ersetzten soll. 1. Wie hoch ist dein Budget? maximal...
  5. Beratung, Empfehlung zum erstes Notebook-Kauf

    Beratung, Empfehlung zum erstes Notebook-Kauf: Hallo liebe Community, wie der Titel schon sagt, möchte ich mir ein Notebook zulegen. Bis jetzt hatte ich nur Desktop-PC's. Ich habe schon...