Erstes Notebook, Spiele, Office und Zuverlässigkeit

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von driverseven, 26.10.2011.

  1. #1 driverseven, 26.10.2011
    driverseven

    driverseven Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo, suche für beginnendes Studium ein Notebook, da ich bisher nur am Desktop PC saß kenne ich mich mit notebooks absolut nicht aus was marken usw. betrifft.




    Wie hoch ist dein Budget?
    600-700€
    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen
    Student

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    Da ich ihn auch in der Vorlesung nutzen möchte, sollten es wahrscheinlich nicht mehr wie ca 15 Zoll sein.

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display
    Matt

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?

    - Es wird viel geschrieben werden mit dem Notebook.
    - Standartanwendungen Office vorallem Word aber auch Exel, Powerpoint ...
    - Spiele spielen (GTA 4 oder Mafia 2 sollten laufen, muss aber nicht auf höchsten Standart sein)
    - Filme anschauen
    - ab und zu kleine Bildbearbeitung mit Photoshop
    - Programme die man für Informatik braucht d.h. alles was ich für Informatik Vorlesungen brauche sollte auch laufen (sind wahrscheinlich Programme wie Matlab?!)



    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

    -Ja, deswegen sollte es auch nicht zu schwer sein, bin aber auch nicht der schwächste in der Stadt

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?

    -Damit ich während Vorlesungen nicht anstöpseln müsste wären mind 4. Stunden vorteilhaft.


    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?

    -Service ist mir wichtig aber wichtiger ist mir die Qualität des Notebooks d.h. es sollte haltbar sein und nicht nach einem halben Jahr abrauchen.

    Welche Anschlüsse benötigst Du?

    -USB 2.0
    -USB 3.0 wäre nett ist aber nicht nötig falls es höhere kosten verursacht oder anderswo abstriche gemacht werden müssen
    - WLAN
    -Bluetooth wäre auch sehr nett (wie usb 3.0)

    Weiterhin sollte das Notebook nicht zu laut sein, da das sonst ja in der Vorlesung stören würde wenn plötzlich lüfter aufheulen oder ähnliches.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 timurinamanu, 26.10.2011
    timurinamanu

    timurinamanu Forum Freak

    Dabei seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ERDE
    Mein Notebook:
    Samsung Serie 3 350E7C S0B
    Hi!
    Generell würde ich als Studentennotebook keinen Zockerprofil raten, da die Akkulaufzeit kürzer ist und die Wärmeabgabe und somit der Lüfter sehr laut sein kann, ist aber immer unterschiedlich.

    Bei deinem Fall kann man eigentlich nur bei geizhals filtern ...
    Notebooks & Tablets/Notebooks ab 15", bis 16.9", Core i3/Core i3-2/Core i5/Core i5-2, NVIDIA (dediziert)/AMD (dediziert) | Geizhals.at Österreich

    Der Dell sieht meiner Meinung nach nicht schlecht aus, ps nicht jede dedizierte Grafikkarte ist gut, siehe dazu:
    Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste - Notebookcheck.com Technik/FAQ
     
  4. #3 driverseven, 27.10.2011
    driverseven

    driverseven Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für deine Antwort, habe mir den Dell mal angeschaut und was mich stört ist halt die Akkulaufzeit.

    Hab mal bei einigen "Notebook- beratern" gefiltert und es kamen meist Modelle von Acer dabei raus.

    Vor allem das Acer Aspire 5750G-2438G50Mnkk Turbo Notebook
    Acer Aspire 5750G-2438G50Mnkk Turbo Notebook bei notebooksbilliger.de

    Die Akku laufzeit wird bei geringer Belastung mit etwa 3-4 stunden angegeben was ja noch in Ordnung geht, Gewicht geht auch noch mit 2,6 kg.
    Nur konnte ich nicht herausfinden wie es mit der Geräuschentwicklung aussieht, wenns nur beim Spielen laut ist, wäre das eher kein Problem weil ich das kaum in der Vorlesung tun werde...

    Allerdings weiß ich auch nicht über die Qualität von Acer...mit Dell wohl eher nicht zu vergleichen oder?
     
  5. #4 timurinamanu, 27.10.2011
    timurinamanu

    timurinamanu Forum Freak

    Dabei seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ERDE
    Mein Notebook:
    Samsung Serie 3 350E7C S0B
    Wie gefällt dir der:
    Samsung RC530
    Samsung RC530, Core i5-2410M 2.30GHz, 6144MB, 750GB (NP-RC530-S08DE) | Geizhals.at Deutschland

    Ich glaub Samsung hat meistens eine bessere Qualität als Acer (ich hatte allerdings nie einen Samsung)

    Beim Acer weiss ich ehrlich gesagt nicht so, es gibt immer wieder User die davon abraten...

    Test fürs Acer findest du hier:
    Acer Aspire 5750G-2438G50Mnkk Notebook im Test 15,6 Zoll Acer mit neuem Innenleben auf notebookjournal.de
     
  6. #5 eraser4400, 27.10.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Das kannst du vergessen ! Die Aspires halten grad mal 2std. ohne Steckdose aus, daher auch die Bezeichnung "BIS ZU" !

    Was Acers Qualität angeht ist's recht simpel: Es gibt keine ! ;)
     
  7. #6 driverseven, 27.10.2011
    driverseven

    driverseven Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo und danke,
    werde mir wohl ein Modell der Samsung RC 530 Serie zulegen.
    Scheinen was ich bisher so gelesen habe ganz gut zu sein allerdings einen richtigen Test habe ich noch nicht gefunden.

    Die meisten haben allerdings kein Bluetooth was dann eigentlich doch ganz praktisch wäre. Allerdings habe ich gelesen das viele samsung geräte untereinander daten austauschen können d.h. mobiltelefon-fernseher-notebook..wäre auch praktisch da ich tv und handy samsung geräte habe.
    Richtig durchgestiegen wie das genau funktionier oder doch nur über kabel bin ich aber noch nicht.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 driverseven, 11.11.2011
    driverseven

    driverseven Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    muss mich hier nochmals melden weil ich noch auf die Dell xps serie gestoßen bin und habe mir da mal was konfiguriert:

    XPS 15
    Intel® Core™ i5-2430M Prozessor der zweiten Generation mit 2,40 GHz bzw. bis zu 3,00 GHz mit Turbo Boost, Original Windows® 7 Home Premium , 64 bit , Deutsch

    Arbeitsspeicher 4.096 MB (2 x 2 GB), 1.333 MHz DDR3, Dual-Channel

    Tastatur Interne Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung – Deutschland (QWERTZ)

    Grafikkarte 2GB NVIDIA® GeForce® GT 540M Grafikkarte

    Festplatte 500-GB-SATA-Festplatte (7.200 1/min)

    Optisches Laufwerk Optisches 8X DVD+/-RW-Laufwerk

    LCD 40 cm (15.6") HD WLED True-Life (1366x768) 720p mit 2.0 Mega Pixel integriertes Webcam

    mit Rabattaktion (bis mittwoch) bekomme ich den für 702€



    Würdet ihr diesen nehmen oder den Samsung RC530?
     
  10. #8 Brunolp12, 11.11.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    die GT540M reicht für Mafia 2 nur auf low

    Ansonsten sind glaub ich das Samsung und das Dell beide ganz erträgliche Geräte.
     
Thema:

Erstes Notebook, Spiele, Office und Zuverlässigkeit

Die Seite wird geladen...

Erstes Notebook, Spiele, Office und Zuverlässigkeit - Ähnliche Themen

  1. erstes Notebook als PC - Ersatz

    erstes Notebook als PC - Ersatz: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Notebook, welches teilweise meinen PC ersetzten soll. 1. Wie hoch ist dein Budget? maximal...
  2. Beratung, Empfehlung zum erstes Notebook-Kauf

    Beratung, Empfehlung zum erstes Notebook-Kauf: Hallo liebe Community, wie der Titel schon sagt, möchte ich mir ein Notebook zulegen. Bis jetzt hatte ich nur Desktop-PC's. Ich habe schon...
  3. Kaufberatung für erstes Notebook

    Kaufberatung für erstes Notebook: Hallo, ich bin leider was das angeht vollkommener Anfänger, hab mich hier zwar etwas durchgewühlt aber weiß trotzdem nicht mit jedem Begriff was...
  4. Erstes Notebook

    Erstes Notebook: Notebook für ca. 500 Euro Ich bin Schüler und es ist langsam an der Zeit, ein eigenes Notebook zu haben, für Textverarbeitung und alles was halt...
  5. Mein erstes Notebook

    Mein erstes Notebook: Hallo, es ist soweit, nachdem ich mir bisher etwa alle 3 Jahre einen neuen PC gekauft habe, will ich nun auf ein Notebook umsteigen. Es soll...