Erstes Notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Driftwood, 31.10.2008.

  1. #1 Driftwood, 31.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2008
    Driftwood

    Driftwood Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So nachdem ich mir schon länger ein Notebook zulegen will und ich mich jetzt ca ne woche hier umgesehn hab, speziel die Notebookempfehlungen würd ich jetzt noch gern eure Mein hören.

    Buget: 500-600 notfalls auch 700 wegen den Spieln.

    Anforderungen:
    Mobil für Schule, Unterwegs(Zug), Cafe, zuhause am Sofa, kein Desktopersatz, optial wärs wenn ich ihn draußen auch einsetzen könnt.

    Ich brauch ihn Hauptsächlich für Internet, Office, Programmiern, gelegentlich nen Film später vllt auch VM, Photoshop und bissl cad oder ähnliches.

    Ein großer Bonus wären Spiele, CCS, Wow oder War sollten rennt Cod4 wär auch ned schlecht bin auch bereit je nach spiel auf low od mittel zu spieln.

    Hab mir schon folgende rausgesucht:
    LENOVO THINKPAD R61i NF5DDGE
    gefällt mir vom style recht gut, nur prozzi is recht schwach und der aufpreis auf den 2ghz is ziemlich hoch :/, reicht die graka für die angegebenen spiele?, leider nur 1 Jahr garantie, mit extra grantie und 2ghz schon deutlich über meinem rahmen

    HP 6735s KU446ET Festplatten-King mit DREI Jahren Garantie!
    supter billig, graka is bissl schlechter, jedoch hab ich absolut ka was der Cpu kann, 3 Jahra grantie, ich weiß nur nich ob das Business is hat ja kein b am schluss, weil die Pavilion solln ja nich so toll sein hab ich hier grad gelesen

    Vostro 1510 oder vllt sogar 1310
    Graka is ähnlich, man kann einiges konfigurieren, garnatie kostet auch nochmal, is dann auch schon bissl übern rahmen, weiß vllt jmd wieviel rabatt man da noch raushandln kann?

    VAIO : VGN-NR32Z/S : Österreich
    hab leider keinen test gefunden, komponenten und preis is ähnlich, kann da vllt noch jmd bissl sagen?

    Mit wild rumklicken und auf den Preis schaun bin ich noch auf das hier gestoßen, is ziemlich billig und hat mehr grafikleisten als die anderen, wird jedoch recht heiß und akku hält nicht so lang.
    FSC AMILO Xi2428 *2x2.1 GHz & 3072 MB RAM & 320 GB FESTPLATTE*

    Hab viel rumüberlegt und weiß nich wirklich welches am besten wär.
    Wie das mit der Garantieverlängerung is würd mich auch interesieren muss ich die schon beim kaufen mitbestellen oder geht das auch noch nach nem halben jahr.
    edit: was auch noch interesant wär ob linux rennt.

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 31.10.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    WoW und CSS laufen auf allen Modellen.
    Die Leistung der Grafikkarten liegt gar nicht so weit von einander entfernt.
    Das Thinkpad hat den Vorteil einer openGL optimierten Karte für CAD.
    Mit der hohen Auflösung hat du mehr Platz auf dem Desktop (CAD, Office, Programmieren, Photoshop) und das matte Display ist im Freien von Vorteil.
    Für den Transport sind 15,4 Zoll eigentlich schon zu viel, allerdings macht auch hier das Thinkpad wegen der besten Stabilität den besten Eindruck.
     
  4. #3 2k5.lexi, 01.11.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Hier
    Auslaufmodelle (Notebookempfehlungen)
    ist noch ein Auslaufmodell der vorletzten Generation, welches qualitativ mit den Thinkpads mithalten kann, aber deutlich mehr Grafikpower besitzt.
     
  5. #4 Driftwood, 02.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2008
    Driftwood

    Driftwood Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    so hab mich noch bissl umgesehn, und das lenovo gibts ja eigentlich auch in 14,1
    Lenovo IBM ThinkPad R61, Core 2 Duo T8300 2.40GHz, 1024MB, 160GB, DVD+/-RW, 14.1" (NB0NCGE) Preisvergleich bei Geizhals.at EU
    nur is es praktisch garnich verfügbar
    hab mich schon durchgeklickt auf ner ibm homepage hänlder usw, und bin ned wirklich weitergekommen die meisten hatten keinen onlineshop, und wenn hat sie diese model nicht. Wenn man ne suche macht für Wien gibt schon massig ergenisse, aber so wie des aussieht sin die meisten ned wirklich shops für privatanweder.
    Weiß jmd was da los is bzw wo ich des notebook am besten kaufen könnte?



    Außerdem hab ich mir noch das Latitude E6400 genauer angsehn, nur beim Konfigurieren is mir einiges unklar, gibts da keine genaueren beschreibungen bei den Einzelnen Punkten?
    zb bei der Grafikkarte gibts die "with express card" oder "with PC card" und sogar mit farbe blue oder red
    was hat das zu bedeuten?


    Und was mich immer noch sehr interesieren würde, eine meinung über das sony
    VAIO : VGN-NR32Z/S : Österreich
    Hab leider immer noch keinen test gefunden

    edit: das auslaufmodel sieht auch sehr intersant aus und besoders der preis is attraktiv. Nur tendier is jetzt doch eh zu nem kleinerm nb, gibts da eventuell auch was vergleichbares?

    edit: dann bin ich noch über das Nexoc Osiris E622 gespolpert, gibt auch schon ein topic darüber. Is auch relativ billig, leider hab ich auch nich wirklich viel dazu gefunden.
    http://www.notebookforum.at/fragen-vor-dem-notebook-kauf/27465-nexoc-osiris-e622.html
     
  6. #5 2k5.lexi, 02.11.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  7. #6 Driftwood, 02.11.2008
    Driftwood

    Driftwood Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Natürlich hatte ich schon bei Geizhals und den bekannten shops nachgesehn, die ja eigentlich sowieso bei Geizhals gelistet sind. Gegooglt hab ich auch schon, aber gibt ned wirklich was zu finden. Deshalb dachte ich vllt hat noch wer nen tipp, offline shop in wien oder weiß über irgendwelche Lieferengpässe bescheid oder sonst irgendwass.

    Mitlerweile hab ich jetzt ne Ebay auktion gefunden, n Vorführ modell einziges manko es hat "nur" ein WXGA Display. Wenn der Preis ned alt zu hoch steig hab ich dann mein notebook

    mfg
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Erstes Notebook

Die Seite wird geladen...

Erstes Notebook - Ähnliche Themen

  1. erstes Notebook als PC - Ersatz

    erstes Notebook als PC - Ersatz: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Notebook, welches teilweise meinen PC ersetzten soll. 1. Wie hoch ist dein Budget? maximal...
  2. Beratung, Empfehlung zum erstes Notebook-Kauf

    Beratung, Empfehlung zum erstes Notebook-Kauf: Hallo liebe Community, wie der Titel schon sagt, möchte ich mir ein Notebook zulegen. Bis jetzt hatte ich nur Desktop-PC's. Ich habe schon...
  3. Erstes Notebook, Spiele, Office und Zuverlässigkeit

    Erstes Notebook, Spiele, Office und Zuverlässigkeit: Hallo, suche für beginnendes Studium ein Notebook, da ich bisher nur am Desktop PC saß kenne ich mich mit notebooks absolut nicht aus was marken...
  4. Kaufberatung für erstes Notebook

    Kaufberatung für erstes Notebook: Hallo, ich bin leider was das angeht vollkommener Anfänger, hab mich hier zwar etwas durchgewühlt aber weiß trotzdem nicht mit jedem Begriff was...
  5. Erstes Notebook

    Erstes Notebook: Notebook für ca. 500 Euro Ich bin Schüler und es ist langsam an der Zeit, ein eigenes Notebook zu haben, für Textverarbeitung und alles was halt...