Vaio FW Erweiterte Bios Einstellungen FW21M

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von oldies20000, 07.05.2009.

  1. #1 oldies20000, 07.05.2009
    oldies20000

    oldies20000 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    Gibt es erweiterte Bios Einstellungen im Sony FW21M? ... da ich gerne im Bios die Hardware Virtualisierung für den XP Modus von Windows 7 aktivieren möchte ... Oder geht das bei meinem Sony nicht?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 07.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    AFAIK ist Intel VT von Prozessor, Chipsatz/Board und Bios abhängig

    *hier* hab ich (bzw. google) was dazu in Verbindung mit Vaios gefunden.

    Edit:

    der scheint da aber ganz schön selbst im BIOS rumzufuhrwerken :eek:
     
  4. #3 Brunolp12, 07.05.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ja, die CPU muß es unterstützen, aber eben nicht nur die (da steht ja auch: "And even if the CPU features VT, it must be enabled in BIOS" - und im Vaio BIOS gibts den Punkt wahrscheinlich nicht)
     
  5. #4 snowengineer, 07.05.2009
    snowengineer

    snowengineer Forum Stammgast

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    wer die diskussion verfolgen möchte, der braucht nur mal im amerikanischen pendant zu diesem forum hier nachsehen (com statt at). dort geht die virtualisierungsdiskussion schon ne ganze weile. letzten endes hat igor ein tool geschrieben was ein zwei bytes im biosfile sucht und abändert (d.h. das bit für vt wird gesetzt) und was zusammen mit nem flashtool das bios eben komplett auslesen und wiederbeschreiben kann, ohne dass einer sein rechner gleich wieder zum servicecenter einschicken muss.

    leider hat sony seine efibiosprogrammierung nicht selber in die hand genommen, sondern durch einen externen dienstleister machen lassen.. deshalb gibts auch so selten was neues und schon gar keinen offiziellen ansatz mit der helligkeitsregulierung ausserhalb von vista. der berühmte sony service ist vermutlich (?) den excelökonomen schlicht zu teuer geworden.. aber ich sag nix :D
     
  6. #5 oldies20000, 07.05.2009
    oldies20000

    oldies20000 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    Also bevor ich mir was kaputt schieße, lieber nicht flashen und hoffen das Sony ein Bios Update bringt, welches die Hardware Virtualisierung freischaltet

    Was meint Ihr?

    Danke!
     
  7. #6 Brunolp12, 07.05.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    darauf warten manche schon seit 3 Jahren

    i.d.R. klappt die Virtualisierung auch ohne Intel VT
     
  8. #7 snowengineer, 07.05.2009
    snowengineer

    snowengineer Forum Stammgast

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    die entscheidung zum "riskieren" kann dir keiner abnehmen

    aus dem was igor da gebaut hat kann ich zwar erwähnen dass es ohne probleme laufen sollte, soweit du dich auch an die anweisungen hälst (z.b. nicht unter vista flashen) - aber im zweifelsfall können wir logischer weise nix garantieren

    bruno: hardwarevirtualisierung ist leider ohne die entsprechende sequenz an den prozessor nicht möglich - und es ist deutlich schneller als über die reine softwareemulation

    ach und "auf sony hoffen" ist vergleichbar mit "nem gebet in einer kirche"...
     
  9. #8 oldies20000, 08.05.2009
    oldies20000

    oldies20000 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    Antwort von ClubVAIO Moderator benste

    Wie im englischen Forum bereits gepostet, da ziemlich alle Notebookhersteller sehr speziell Konfigurierte Notebooks verkaufen, gibt es keinen Zugang zu deinen so geannten erweiterten Funktionen.
    Vaio wird aber als einer der wenigen Hersteller spätestens zur Veröffentlichung von Windows 7 nicht nur für neue Notebooks die Option aktivieren, sondern auch per Update die älteren Vaios auf dem Bereich fit machen.

    Bitte gedulde dich also einfach bis zur Veröffentlichung von Windows 7
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brunolp12, 08.05.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    das ist mir bewusst

    kann ich mir vorstellen, aber wie weit sich das wirklich auswirkt ... ? Kommt sicher auch drauf an, was man damit auf welcher Maschine tut.
     
  12. #10 snowengineer, 08.05.2009
    snowengineer

    snowengineer Forum Stammgast

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    wäre doch eigentlich mal deine Aufgabe dich durch Google zu wühlen ;) Den genauen Prozentsatz habe ich nicht mehr im Kopf (30?) jedoch war er nicht unbeachtlich. Außerdem gibts ein paar Vorteile wenn der Prozessor sich um die Steuerung der IO Bereiche kümmert.
     
Thema: Erweiterte Bios Einstellungen FW21M
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bios wenig einstellungen

    ,
  2. vaio bios erweiterte einstellungen

    ,
  3. Vaio bios mehr einstellungen

    ,
  4. sony vaio bios keine einstellungen möglich,
  5. sony vaio bios wenig einstellungen,
  6. sony vaio bios erweiterte einstellungen,
  7. bios settings bei sony vaio vgc-lm1e bilder
Die Seite wird geladen...

Erweiterte Bios Einstellungen FW21M - Ähnliche Themen

  1. Bios erweiterte Ansicht

    Bios erweiterte Ansicht: Hallo Gemeinde, ich suche mir de Finger bei google wund, aber ... nix Ich suche eine Möglichkeit, dem Inside H2O Bios meines HP dv6 6136eg...
  2. Vaio FZ Erweitertes BIOS-Menü?

    Erweitertes BIOS-Menü?: Hi! Normalerweise gibt es bei einem Computer ja nicht nur das BIOS-Menü (in den man bei VAIOs mit der Taste F2 kommt), sondern auch ein...
  3. Erweiterte Bios Funktionen beim Extensa 5220?

    Erweiterte Bios Funktionen beim Extensa 5220?: Hi! Ich habe seit 1 Woche ein Acer Extensa 5220 und bin soweit sehr zufrieden damit. Mir ist nur aufgefallen, dass das BIOS V. 135 nur sehr...
  4. Präsentationen & Filme (erweiterter Desktop)

    Präsentationen & Filme (erweiterter Desktop): Guten Tag, ich möchte mein Notebook verwenden um einen Film über einen externen Monitor / Beamer abzuspielen. Jedoch möchte ich nicht das...
  5. Vaio FZ Erweiterter Akku VGP-BPL8 für FZ11Z - Lohnt sich das?

    Erweiterter Akku VGP-BPL8 für FZ11Z - Lohnt sich das?: Hallo, hat sich zufällig jemand schon den erweiterten Akku VGP-BPL8 gekauft und möchte Erfahrungen damit los werden? Ich wäre echt dankbar....