Evo N600C - keine Installation von WIN98 !!!

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von helpless, 04.09.2008.

  1. #1 helpless, 04.09.2008
    helpless

    helpless Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deppenland
    Mein Notebook:
    Compaq N600c
    Moin,

    ich hab mir ein gebrauchtes EVO N600c gekauft, ohne Betriebssystem, ohne Diskettenlaufwerk
    Während alle möglichen LINUXE von Boot-CD aus zu installieren sind ,(die ich aber eigentlich nicht haben will), wird die Installations-CD von WIN 98 nicht erkannt oder angenommen. (Sie ist nicht defekt in anderen PCs bootet sie automatisch , auch eine neuere Kopie derselben funktioniert nicht!)

    Frage1: Kann es sein, dass Compaq eine Sperre für WIN98 eingebaut hat? -da alle anderen Boot-CDs funktionieren und auf dem Notebook ein Aufkleber "Designed for Windows XP" vorhanden ist.

    Wenn ja, wie kann man das umgehen?
    Wenn nein, woran kann es liegen, dass die WIN98 Installations-CD nicht angenommen wird?
    Frage 2: Irgendein Vorschlag wie man Win 98 über ein vorhandenes Linux
    installieren kann?
    Frage 3: Sonstige Lösungen Festplatte ausbauen (geht das?, ich habe noch nie ein Notebook gehabt) und in einem anderen PC WIN 98 installieren?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
  4. #3 helpless, 05.09.2008
    helpless

    helpless Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deppenland
    Mein Notebook:
    Compaq N600c
    Lieber GOTT !

    Das ermutigt zum weitermachen.

    Habe mit einem Checktool herausgefunden, dass die Platte nicht korrekt partitioniert ist. Der erste Sektor ist unbelegt.
    Vielleicht liegt es ja auch daran. (War vorher wohl XP drauf).
    Habe ich schon mal erlebt. Da hilft nur eine Low-Level-Formatierung oder ein System-Tool, dass alle Partionen überschreibt.
    Und dann Neuaufbau mit fdisk, formatieren....etc.
    Habe ja am Wochenende Zeit.
    Nochmals, danke für den Hinweis.
     
  5. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Wenn vorher XP drauf war, könnte es auch sein, dass Windows 98 ein Problem mit dem vorher verwendetem Dateisystem NTFS hat. Von daher solltest du vielleicht mit einer XP CD oder einer anderen BootCD die Festplatte formatieren und zwar auf FAT32, das kann Win98.
     
  6. #5 helpless, 07.09.2008
    helpless

    helpless Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deppenland
    Mein Notebook:
    Compaq N600c
    Alles Klar!

    Danke für die Hilfen!

    Nach einem Überschreiben der Festplatte, fdisk und format konnte ich jetzt WinME aufspielen! Win 98 sec. Ed. ließ sich aber leider nicht installieren, weil die
    Instrallations-Cd vom Laufwerk nicht angenommen wurde.

    So weit ist dieses Thema abgeschlossen.

    Habe nun ein neues Problem:

    Wo bekomme ich ein W98(ME)-Treiber für die Grafikkarte her?
     
  7. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Evo N600C - keine Installation von WIN98 !!!

Die Seite wird geladen...

Evo N600C - keine Installation von WIN98 !!! - Ähnliche Themen

  1. Evo N600C bootet nach Abschalten wieder

    Evo N600C bootet nach Abschalten wieder: Ich habe bei einem Evo N600C die Festplatte formatiert (dazu musste ich im BIOS die Bootreihenfolge auf CD/Harddisk umstellen). Momentan...
  2. EVO N600C - welche Grafikkarte -W98 Treiber?

    EVO N600C - welche Grafikkarte -W98 Treiber?: Für mein neu erstandenes NB bin ich auf der Suche nach einem Grafiktreiber für WIN 98 ! Kann mir jemand sagen, welche Grafikkarte genau darin...
  3. Soundproblem beim EVO N600c

    Soundproblem beim EVO N600c: Hallo Notebookfreunde, ich habe leider ein kleines Problem mit meiner neusten Errungenschaft : Mein Laptop Compaq EVO N600c macht keinen...
  4. Welche "kalte" ATA Notebook Platte für mein Compaq N600C?

    Welche "kalte" ATA Notebook Platte für mein Compaq N600C?: Hallo erstmal :) Ich suche eine neue 80-120GB Festplatte für mein Compaq EVO N600c (PIII 1200). Im Moment habe ich eine 40GB Seagate...
  5. Evo N600c Display

    Evo N600c Display: Habe ein altes Notebook Compaq Evo N600c welches wenn ich es Einschalte das Display rot ist und nach einieger Zeit wieder normal ist. Denke das da...