FAQ: Sind Tuning Programme für Windows sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Anleitungen und FAQ" wurde erstellt von R10, 22.04.2007.

  1. #1 R10, 22.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2008
    R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Im Prinzip schon, obwohl der Anwender meist nur wenig davon mitbekommt, und zwei der wichtigen "Pflegetools" für Windows werden sogar schon mitgeliefert.

    - Datenträgerbereinigung:
    Die Datenträgerbereinigung sollte je nach Verwendung von Windows alle 1-4 Wochen ausgeführt werden.
    Entweder manuell oder mit Hilfe des Taskplaners automatisch.


    - Defragmentierung:
    Die Defragmentierung sollte ebenfalls alle 1-4 Wochen ausgeführt werden, um einen Performanceverlust durch schlechte Verteilung von Datenblöcken, zu verhindern.
    Auch dieses Tool kann sowohl manuell als auch als Task ausgeführt werden.

    Zusatz für Windows Vista: Da Windows Vista schon eine automatische Defragmentierung im Hintergrund ausführt ist eine gesonderte Ausführung nicht zwingend nötig!

    Sehr zu empfehlen ist das Defragmentierungstool O&O Defrag 10 Prof.. Es defragmentiert die Festplatte deutliche gründlicher und schneller. Leider ist das Programm kostenpflichtig. Wer das Tool braucht kann mich anschreiben!



    Weitere empfehlenswerte Tuningmaßnahmen:


    - Registrierungscleaner:
    Ein Regcleaner befreit die Windows Registrierungsdatenbank von fehlerhaften oder verwaisten Einträgen, welche auf Dauer das System bremsen oder in seltenen Fällen sogar zu Abstürzen führen können.

    Allerdings sind sich Fachleute uneinig, ob unnütze Einträge in der Registry das System überhaupt verlangsamen können, da das Lesen der Einträge erfolgt wie bei Datenbanken, sodass nur jene Sachen ausgelesen werden die auch benötigt werden. Fehlerhafte Einträge können das System aber tatsächlich ausbremsen!

    Kostenlose Cleaner (Vista kompatibel):

    TweakNow RegCleaner
    Guckst du hier!

    CCleaner (Befreit auch von Datenmüll)
    Guckst du hier!

    RegSeeker (nur xp)
    Guckst du hier!

    - Deaktivierung von nicht benötigten graphischen Effekten in den erweiterten Systemeigenschaften - Leistung.


    Sonstiges:

    Kostenpflichtige Programme sind in der Regel nichts anderes als o.g., außer, dass sie meist alle (oder einige) Funktionen in einer Software haben.

    Das wohl interessanteste Programm dieser Art ist TuneUp Utilities 2008.

    Guckst du hier!

    Es enthält Tool zur Datenträgerbereinigung, Registrierungsbereinigung, Festplattenüberprüfungstool und die verschiedensten Einstellung für Design, Leistung (Interneteinstellungen optimieren, Booten optimieren etc.)



    Alle Angaben ohne Gewähr! Fehlinformationen bitte per PN an mich! Danke.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

FAQ: Sind Tuning Programme für Windows sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

FAQ: Sind Tuning Programme für Windows sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Welche Treiber sind Wichtig und sollte ich drauf haben ?

    Welche Treiber sind Wichtig und sollte ich drauf haben ?: Hallo zusammen, habe vor kurzem meinen Laptop neu gemacht und wollte jetzt wissen welche von den Treibern wichtig sind und ich brauche. Kenne...
  2. Windows-Leistungsindex: Unterschiede zwischen RAM-Werten

    Windows-Leistungsindex: Unterschiede zwischen RAM-Werten: Hallöchen. Vorab möchte ich erwähnen, dass ich schon mitbekommen habe, dass nur diese Leistungsindexwerte nicht all zu sehr aussagekräftig sind...
  3. wo sind die fotos von der web cam?

    wo sind die fotos von der web cam?: Hallo zusammen und frohe Ostern ich suche zur Zeit keine Eier sondern vergeblich die Fotos von meiner Webcam Ich habe das Netbook Asus...
  4. Sind alle USB Anschlüsse am Laptop defekt,oder was?

    Sind alle USB Anschlüsse am Laptop defekt,oder was?: Hallo, habe mich gerade hier angemeldet und komme gleich mit einer Frage. Ich hatte ein Programmiergerät für Mikrocontroller an den Laptop...
  5. netbooks sind ja eigentlich Tot .... sollen wir da ..?

    netbooks sind ja eigentlich Tot .... sollen wir da ..?: Das Thema Netbook ist ja eigentlich tot. Es geht eher in die Richtung Tablets und Ultrabooks Sollen wir dieses Unterforum umgestalten und...