FE-21/31 M-Z Performance-Thread

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von heimdall, 31.10.2006.

  1. #1 heimdall, 31.10.2006
    heimdall

    heimdall Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio FE-31M
    Hiho!

    Ich wollte hier mal ein Sammelsurium starten von Ergebnissen bzw Erfahrungen die ihr mit Benchmarks, grafisch anspruchsvollen Anwendungen und natürlich aufwendigen Spielen auf euren FE Notebooks gemacht habt.

    Das ganze soll als Vergleichsmöglichkeit des eigenen NBs zu anderen dienen und Raum für Hilfestellungen und Tips ("was hat der gemacht dass es bei dem so schnell läuft"-motto) bieten was Vaio-Notebook Tweaking angeht.

    Also mach ich mal den Anfang:
    Ich hab bei meinem Vaio FE-31M erstmal alles deinstalliert an unnötiger (oder das dachte ich zumindest... jetzt geht die display-helligkeits-justierung nicht mehr via FN+F-tasten) software und 3dMark03 laufen lassen: 7567 Punkte.
    Kann sich eigentlich sehen lassen imo. Ich hab leider keinen Vergleichswert, da ich intelligenterweise verplant hab 3dmark vorm deinstallieren der ganzen Vaio Software laufen zu lassen. Daher wärs nett wenn jmd mit dem selben Notebook und original Windows mal 3mark03 laufen lassen könnte (Gibts hier).

    Darüber hinaus würde mich interessieren wieviel mehr Leistung eine 'saubere' Windwos Installation bringt im Vergleich; wenn sich also jmd die Mühe gemacht hat und das Windows neu aufgesetzt, wärs nett wenn derjenige mal seine Ergebnisse posten könnte.

    Auch die aktuellen bzw Referenz- Grafiktreiber wären im Vergleich mal interessant. Der vorinstallierte nforce Treiber trägt Version 84.73 und ist somit sogar neuer als der bei laptopvideo2go.com angegebene Referenztreiber (V. 84.25) für Geforce 7600Go Karten. Was mich jetzt interessieren würde wären sowohl die 3dmarks von einem User der die ganz neuen Treiber installiert hat (V. 92.91) und die Ergebnisse mit dem bei laptopvideo2go.com angegebenen Referenztreiber (V. 84.25).


    Postet mal alles rein was der Sache dienlich ist, dh alles was euch mit Vaios und (3d-) Performance beschäftigt. Tips, Fragen, Anregungen, Hilferufe^^ Alles hier rein =)



    Achja ich bin über das Spiel Oblivion auf die Idee gekommen diesen Thread zu eröffnen, da sich hier irgendwie die Geister zu scheiden scheinen. Die einen (mit entweder dem selben system oder vgl-barem notebook) meinen bei ihnen läufts wunderbar, die anderen (wie ich^^) klagen über unspielbarkeit in Außenarealen... ich wollt einfach mal rausfinden ob das nur subjektives Empfinden ist (alles unter 10fps zähl ich als unspielbar und wenn ich in oblivion in der wildnis mal mehr als 2 npcs -am besten noch mit pferd- aufm bildschirm habe, brechen die fps deutlich unter der 10er marke ein) oder ob es sich objektiv nachvollziehen lässt warum manche keine performance probleme haben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Riddick73, 31.10.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    :D Klasse Thread,werd mein Senf hier auf jedenfall dazu geben!!:D
     
  4. kam1

    kam1 Forum Freak

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FE31m
    http://img517.imageshack.us/img517/5406/bech2wz2.jpg

    Habe ich schon längst hier gepostet, gleich nachdem ich das Teil gekauft habe
     
  5. #4 Riddick73, 19.12.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    -AR 21M-GeForce 7600 schaft ~2120Pkt. beim 3D-Mark 06
    -SZ2M/B-GeForce 7400 schaft ~1100Pkt. beim 3D-Mark 06(Treiber einer 7600GT)

    Funzt alles klasse !! :)
     
  6. MCAZT

    MCAZT Forum Freak

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bottrop
    Mein Notebook:
    FE31Z
    Hi Leutz,

    - Orig. Treiber in 3DMark06 1726 Pkt
    - 92.91 Treiber in 3DMark06 1719 Pkt.


    Bin eigentlich ein bisschen enttäuscht, hätt mir ne Verbesserung gewünscht.

    NFS Carbon läuft auf 1024 x 768 und höchsten Details, Effekten usw. super flüssig.

    Gruß
    MCAZT

    PS: Macht es Sinn auch die ?
    PPS: Wer erklärt mir endlich das scrollen mit dem Touchpad......grrrrr ????
     
  7. #6 Riddick73, 19.12.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Also bei mir waren auch die Original Treiber von Sony immer schneller....und Scrollen tust du doch ganz rechts am Touchped,einfach mit dem Finger von oben nach unten oder umgekehrt !!!!
     
  8. #7 webmaster1987, 22.12.2006
    webmaster1987

    webmaster1987 Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    WAS?!

    Ich hab auch ein SONY VAIO FE-31M und ich habe im Netzbetrieb nur ca. 3990 Punkte im 3DMark03 gehabt.

    Wie kann das denn sein?!

    Die Programme von SONY können doch nicht soviel fressen?
     
  9. #8 design2006, 22.12.2006
    design2006

    design2006 Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW46M + FE21S
    Ich habe auf meinem FE21S (Core Duo T2400 1,83GHz, 1Gig RAM, GFG 7600) immer noch die Original-Standardtreiber drauf.

    Mit 3DMark05 komme ich damit auf 2880 Punkte, also etwa 15% weniger als der theoretisch mögliche Referenzwert für die Geforce Go 7600 (3400 Punkte) auf notebookcheck.com.

    Bislang laufen aber alle meine Spiele mit maximalen oder zumindest sehr hohen Einstellungen bei 1280x800 oder 1024x768 sehr flüssig.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Arni, 22.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2006
    Arni

    Arni Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wienerwald(AUT)
    Mein Notebook:
    Macbook white (Early 2009)
    FE31M mit 84.25 und modded .inf =>3dmark05 - 3010 punkte
    GPU core: 368MHz
    GPU memory: 394MHz

    wie ihr seht, habe ich im nvidia-menü bei "taktfrequenz-einstellungen" die optimale taktrate ermitteln lassen.
    diese funktion gibts bei den standardtreibern nicht. somit kommt eine leichte übertaktung zustande.

    http://service.futuremark.com/orb/resultanalyzer.jsp?projectType=12&XLID=0&UID=7271391

    3dmark03: 6174 punkte
    http://service.futuremark.com/orb/resultanalyzer.jsp?projectType=10&XLID=0&UID=7271890
     
  12. #10 webmaster1987, 22.12.2006
    webmaster1987

    webmaster1987 Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So ich habe jede menge rumprobiert um meine graka auf die normale Leistung zu bringen:

    ich hab folgendes gemacht
    - Sony Video Shared Library deinstalliert (keine Ahnung obs was gebracht hat)
    - anschließend treiber deinstalliert
    - neugestartet

    ohne das ich die Treiber neuinstallieren musste läuft die karte jetzt normal mit 7400 punkten im 3dmark03.
     
Thema:

FE-21/31 M-Z Performance-Thread