FE31M WLan

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von CrazyTroniX, 28.10.2006.

  1. #1 CrazyTroniX, 28.10.2006
    CrazyTroniX

    CrazyTroniX Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    VGN-FE31M
    Hy

    Ich habe mir das Notebook vor kuzen gekauft und probier seit langen ins Internet mit WLan aber irgendwie klappt es nicht er verbindet mit mein T-Online router aber das ist auch alles manchmal trennt er automatich und manchmal steht in drahtlosennetzwerk : Keine konnektivität ?? ich weiss nicht was ich falsch mache kann mir einer Helfen?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gott, 28.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2006
    Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    ist der mac-adressen filter eingeschaltet? wenn ja, dann trag deine mac-adresse dort ein. (start -> ausführen -> cmd -> ipconfig /all)

    achja, wie gut ist dein empfang?
    ging die verbindung einmal bzw. geht sie mit einem anderen notebook?
     
  4. #3 CrazyTroniX, 28.10.2006
    CrazyTroniX

    CrazyTroniX Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    VGN-FE31M
    Wo Kann ich nachschauen (mac-adresse) also ich habe alles standart gelassen! ich habe ein empfang von 100% der Router ist 5m entfernt es geht aber darum bei mir auf arbeit da möchte ich auch ins Internet! aber leider klappt das nicht mit WLan

    Irgendwas Blockt da!

    Gruss CTX
     
  5. #4 Thorsten, 28.10.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    welchen Router hast du denn von Telekom?

    Thorsten
     
  6. #5 R10, 28.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2006
    R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Du könntest mal das Kontrollmenu zu deinem Router (einfach als Adresse die Standartgateway eintippen) aufrufen und dort etwaige Filter (s.o.) oder Sicherheitsvorkehrungen deaktivieren.
    Wenn die Telekom dir den Router mit einem anderen Rechner installiert hat, haben die vielleicht auch die WPA Verschlüsselung aktiviert. Also am besten in dem menu einen kleinen SOFTRESET. Außerdem solltest du dir das neuste Firmwareupdate von der Telekom laden.
     
  7. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    war der router von der telekom vorkonfiguriert? bzw. musstest du beim verbinden zu deinem wlan-netz ein passwort eingeben?

    schau einmal in die sicherheitseinstellungen deines routers. dort müsste etwas von einem mac-filter (oder so ähnlich) stehen. hier solltest du deine mac adresse hinzufügen (falls der filter aktiv ist).

    bei deinem notebook eingeben
    dann steht da (in ähnlicher form):

    Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) PRO/Wireless 2200BG Network
    Connection
    Physikalische Adresse . . . . . . : xx-xx-xx-xx-xx-xx
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    ...
     
  8. #7 CrazyTroniX, 29.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2006
    CrazyTroniX

    CrazyTroniX Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    VGN-FE31M
    Jetzt geht gar nichts mehr (der verbindet nicht mehr) irgendwie bin ich zu dum dafür!

    Also ich habe den T-Com Speedport W 500V Router irgendwie will das Notebook nicht drahtlos ins internet! was für Netztwerk einstellungen muss ich haben? Ip Automatisch Generieren lassen?

    Gruss CTX

    -----------
    Das Glaube ich jetzt nicht! Es muss an mein Router liegen denn ich geh gerade mit einer Fremdenleitung ins internet!
    Dann muss ich jetzt mein Router irgendwie dazu bringen das der mich rein lässt
     
  9. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    nocheinmal:
    musst du beim verbinden mit deinem router ein passwort eingeben?
    ;)

    im internet explorer:
    extras -> internetoptionen -> register "Verbindungen" -> "keine verbindung wählen" wählen, wenn nicht schon geschehen.

    welches notebook hast du?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Rosti

    Rosti Forum Freak

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jena
    Mein Notebook:
    VAIO VGN-FE11H
    Es ist allgemein bekannt, das die Speedports von der Telekom anfällig sind.
    Mal klappt die Verbindung zum Internet nicht, mal geht kein VoIP, mal bricht einfach so die Verbindung zum WLAN ab und manchmal geht gar nichts mehr. :mad:

    Ich selber habe ein Speedport W_700V und diesen auf Herz und Nieren getestet und ständig hat er mich aus dem WLAN geschmissen. Wenn ich mein Linux starte, fliege ich prinzipiell aus dem Netzwerk und mein Mitbewohner kann nur noch Daten aus dem Internet empfangen...:confused: Hier hilft nur noch ein Reboot!!!!
    Selbst unverschlüsselt und mit festen IP Adressen, ohne DHCP-funktion oder mit MAC-Adressenfreigabe habe ich nie Erfolg gehabt eine ununterbrochene WLAN Verbindung herzustellen.
    Den schlimmsten Fehler verursacht mein Media Center in Verbindung mit meinem WLAN und dem Speedport. Wenn ich im Media Center mein WLAN als Internetverbindung wähle, stürzt die Verbindung zusammen und lässt sich nicht wieder Aktivieren ---> kein WLAN mehr. Ich habe mehrere Stunden gebraucht um es wieder in Gang zu bekommen.

    Da ich mittlerweile einige Freunde und Kommilitonen geraten habe, die Router zu reklamieren, möchte ich auch dir diesen Rat geben. Schick das Teil ein und verlange einen neuen...glaube aber nicht, dass dieser dann komplett funktioniert!

    Ich habe mich zwei ganze Tage mit dem Speedport befasst und habe keine Lösung gefunden die hilft.
     
  12. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    vielleicht hilft ein firmwareupdate dagegen:confused:, sollte es wirklich solche probleme mit dem router geben -> zurückgeben und einen anderen kaufen.
    linksys, ...
    wir haben einen netgear (glaube wgr 614 v5) zuhause und keine probleme. auch wenn die marke unter den experten nicht beliebt ist, wir zuhause sind mit dem teil äußerst zufrieden.
     
Thema:

FE31M WLan

Die Seite wird geladen...

FE31M WLan - Ähnliche Themen

  1. Vaio FE VGN-FE31M Tastatur/WLAN defekt

    VGN-FE31M Tastatur/WLAN defekt: Tja leider ist das schlimmste aller Dinge passiert, die ich meinem notebook zumuten würde! limonade über die tastatur verleert :(! leider...
  2. Vaio FE FE31M "modernisieren"

    FE31M "modernisieren": Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und hoffe, hier auf gleichgesinnte Nutzer zu treffen :) Vielleicht habt ihr ein paar Ideen, wie ich...
  3. Vaio FE [FE31M] Windows7 Installationsfehler: 0x80070570

    [FE31M] Windows7 Installationsfehler: 0x80070570: Howdy, wollte auf meinem FE31M Win 7 installieren. Habe alle nötigen Treiber und Software von der Anleitung die hier im Forum kursiert...
  4. Vaio FE Problem: externer Monitor mit Blaustich (FE31m)

    Problem: externer Monitor mit Blaustich (FE31m): Hallo Zusammen, ich würde gerne einen externen Monitor mit meinem Sony Vaio FE31m betreiben. Allerdings hat der externe Monitor bisher (den...
  5. Vaio FE Vaio FE31M - Bios Problem

    Vaio FE31M - Bios Problem: Hallo, im letzter Hoffnung wende ich mich mit folgendem Problem an euch: Vor ein paar Tagen hat sich mein Notebook einfach ausgeschaltet....