Feedback zu diesem Notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Hagbard-Celine, 22.04.2010.

  1. #1 Hagbard-Celine, 22.04.2010
    Hagbard-Celine

    Hagbard-Celine Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich überlege ob ich mir das HP ProBook 6540b mit folgender Ausstattung kaufen soll:

    - Core i5-430M
    - Win7 Prof. 32 Bit
    - 4 GB 1333 MHz DDR3 SDRAM
    - 320 GB 7200 U/min SATA2
    - 15,6" LED-Backlit HD+ WVA Anti-Glare (1600x900)
    - HD 4550 mit 512 MB Ram
    - 4 USB 2.0, 1 Disply Port, 1 VGA, GB-Lan, W-Lan N
    - 12 Monate Garantie "1 Jahr Einsendeservice, Abhol- und Rückgabeservice"

    Für 969 Euro inkl. MwSt

    Ich möchte das Notebook für folgende Dinge benutzen:
    Arbeit:
    - Programmierung
    - Office Anwendungen
    - Virtualisierung (VM-Ware etc.)
    - Photoshop
    Privat:
    - Surfen, Multimedia (Youtube, Musik hören, Streams anschauen)
    - Ein bischen spielen (Fußball Manager, QuakeLive)

    Was mir wichtig ist in Klammern Prio:
    - Verarbeitung / Qualität (1)
    - Sehr gute Eingabegeräte - Tastatur, Touchpad (1)
    - Angemessener Lüfter, kein Traktor und annehmbare Wärmeentwicklung (1)
    - Auflösung min. 1600x900 (1) .. Display 15-16" (Mit zwischengrößen)
    - GB-Lan / W-Lan Draft-N (Hallo Toshiba)
    - core i5 Prozessor (2)
    - Display Qualität bevorzugt Matt (2-3)
    - Anschlüsse (3) (Aber HDMI oder Display Port)
    - Gewicht (5)
    - Akkulaufzeit (6)

    # Budget bis 1000 € #

    (Einige Pro Argumente beziehen sich auf folgenden Test:
    Notebookcheck: Test HP ProBook 6540b WD690EA Notebook)

    Pro
    - CPU
    - Gutes Keyboard und Touchpad
    - Gute Auflösung / Angenehmes Display
    - Verarbeitung, Wärmeentwicklung
    - Gute Verarbeitung / Stabilität

    Kontra
    - Kurze Garantiezeit
    - Relativ schwache Grafikkarte

    Notebooks die ich mir noch angesehen hatte waren:
    - Sony F11 (Fiepen, Lauter Lüfter, Viele Probleme - ansonsten sehr gut)
    - Dell Vostro 3500 (Lüfter und Wärmeentwicklung soll nicht so gut sein)

    Im Prinzip ist das HP schon ganz nach meinen Vorstellungen leider ließt man sehr sehr wenig darüber niemand scheint es zu besitzen :(

    Ich finde nämlich 12 Monate Garantie sehr sehr wenig und weiß nicht wie die Qualität von HP ProBooks ist. (Eine Garantieerweiterung von 250 € und mehr ist niht mehr im Budget drin). Außerdem ist nicht klar ob der Display Port mit einem HDMI-Adapter kompatibel ist.

    Falls jemand das Notebook hat, andere ProBooks kennt oder sonstige Interessante Modelle für mich würde ich mich sehr über Feedback freuen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 22.04.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Die klassische Alternative zum Probook wäre wohl ein Thinkpad R500
     
  4. #3 Hagbard-Celine, 22.04.2010
    Hagbard-Celine

    Hagbard-Celine Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  5. #4 2k5.lexi, 22.04.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    ein 8600 oder sowas als vergleich haut schon hin.
     
  6. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
  7. #6 2k5.lexi, 22.04.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Die entscheidende Frage ist doch ob und wenn ja wann man das merkt. Ich hab oben ein ca. vergessen. sorry.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Feedback zu diesem Notebook

Die Seite wird geladen...

Feedback zu diesem Notebook - Ähnliche Themen

  1. Netbook in Aussicht. Bitte um Feedbacks :/

    Netbook in Aussicht. Bitte um Feedbacks :/: Guten Tag, also, da mein alter Computer nun endgültig das zeitliche gesegnet hat suche ich seit einigen Tagen ein Netbook. In aussicht ist...
  2. Feedback zu MTX Studentenaktionen

    Feedback zu MTX Studentenaktionen: Da jeder eventuelle Käufer natürlich bescheid wissen möchte, wem er da sein Geld überweist, möchte ich in diesem Thread hier nutzen um euch eine...
  3. Benötige Feedback zum ASUS Z53SV-AS022C

    Benötige Feedback zum ASUS Z53SV-AS022C: Hallo, ich wollte mal fragen was ihr zum ASUS Z53SV (Link:...
  4. Feedback nach dem Kauf

    Feedback nach dem Kauf: Vor dem Kauf eines Notebooks stellt natürlich jeder Kaufwillige eine Menge an Fragen, nach dem Kauf ist meistens alles klar und man liest kaum...
  5. Gibt es ein Ultrabook dass mit diesem MacBook Pro mithalten kann?

    Gibt es ein Ultrabook dass mit diesem MacBook Pro mithalten kann?: Hallo Forum, auf der Suche nach einem neuen 13 Zoll Notebook mit Windows-Betriebssystem bin ich mal im Nachbaruniversum bei Appel gewesen und...