Festplatte arbeitet ständig: T61p mit Vista Ultimate

Dieses Thema im Forum "Lenovo Forum" wurde erstellt von derSteve-O, 07.08.2008.

  1. #1 derSteve-O, 07.08.2008
    derSteve-O

    derSteve-O Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute,

    ich habe mir vor drei Wochen ein Lenovo T61p mit Windows Vista Ultimate gekauft.
    Das ist sowohl mein erstes Lenovo Notebook als auch das erste Mal, dass ich mit Vista in Kontakt gekommen bin.
    Wenn ich das Notebook starte und Vista hochgefahren ist, ist die Festplatte noch bestimmt 10 Minuten am arbeiten ohne dass ich auch irgendetwas mache. Ich kann zwar ganz normal damit arbeiten, aber es ist schon ziemlich nervig, dass die Platte ständig läuft, auch wenn ich nichts mache.

    Liegt das an Vista oder hat mein Notebook nen schaden?!


    Vielen Dank für eure Hilfe...

    Gruß Steve
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 07.08.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das ist Vista. Wenn du den Indexdienst abschaltest sollte Ruhe sein.
     
  4. #3 derSteve-O, 07.08.2008
    derSteve-O

    derSteve-O Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die Antwort...
    Wie schalte ich den ab?! Wie gesagt, Vista-Noob
     
  5. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Wenn der Indexdienst alle Dateien indiziert hat, dann sollte sich das ganze von alleine legen. Dafür kannst du dann schnell suchen.
     
  6. #5 derSteve-O, 07.08.2008
    derSteve-O

    derSteve-O Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Von alleine legen merk ich leider nix, das passiert bei jedem Start... Ist ziemlich nervig
     
  7. #6 Meinnameisthase, 17.08.2008
    Meinnameisthase

    Meinnameisthase Forum Freak

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    TP R61 NF1FNGE 8933-FNG
    Hauptspeicher?

    Wieviel Hauptspeicher hast du installiert?

    Ich habe mir vor einem Monat ein R61 gekauft und hatte das gleiche Phänomen, da mein Modell nur 1 GB installiert hatte. Das ist für Vista definitiv zu wenig. Hatte deshalb 4 GB Kingston HyperX bestellt und eingebaut. Seitdem fährt er schneller hoch, und die Festplatte kommt zur Ruhe. Da ich Vista Business32 installiert habe, kann er natürlich nur 3 GB nutzen (auch wenn er nach den Updates die 4 GB erkennt), läuft aber trotzdem im Dual Channel-Modus. Wenn du auf idealo.de nach dem Speicher suchst ("HyperX 5300s"), findest du das 4 GB-Kit für knapp unter 80 Euro, musst aber die Versandkosten dazurechnen.

    Eine Aufrüstung auf 3 GB lohnt sich auf jeden Fall: Der Task Manager zeigt bei mir an, dass von den 3061 nutzbaren MB nach dem Hochfahren ziemlich genau 539 frei sind!!! Ca. 1800 sind im Cache, und die restlichen 200 im Kernel-Speicher. Ich bin froh, dass ich gleich 4 GB installiert habe, da ich mit dem Gedanken spiele, irgendwann auf 64 Bit zu wechseln.

    Vista Ultimate soll ja sowohl die 32 Bit- als auch die 64 Bit-Version beinhalten. Wenn du (auch) Vista64 installiert hast, nutzt er die vollen 4 GB.

    Falls jemand das gleiche Modell (R61 8933 FNG) hat und an dem 1 GB-Riegel interessiert ist, den ich rausgeworfen habe - er ist noch so gut wie neu. Bei anderen Modellen sollte man zuerst abgleichen, ob die Speicherbausteine identisch sind.

    Bei den Unmengen an Daten, mit denen Vista den Hauptspeicher vollrotzt, lohnt es sich vielleicht, einen Thread aufzumachen, in dem man sich darüber austauscht, welche Dienste und Anwendungen (auch im Hinblick auf die unzähligen Thinkvantage-Funktionen) man deaktivieren kann, und welche Konsequenzen das hat.
     
  8. #7 Brunolp12, 17.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Achtung, bei Vista muss die Grösse des freien Speichers anders interpretiert werden. Denn es benutzt freie Bereiche für eigene Zwecke. Diese Bereiche werden jedoch freigegeben, wenn sie benötigt werden. Ist also der Speicher im Leerlauf fast voll, so heisst das nicht unbedingt, dass man sich schon am Minimum des erforderlichen Speicherausbaus befindet !
     
  9. #8 Meinnameisthase, 17.08.2008
    Meinnameisthase

    Meinnameisthase Forum Freak

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    TP R61 NF1FNGE 8933-FNG
    Bedeutet das aber nicht auch, dass die Daten auf die Festplatte ausgelagert werden müssen und das System langsamer wird, wenn Vista den Speicher freigeben muss?

    Ich habe auch gehört, dass Vista sogar noch mit 512 MB laufen soll. Das muss aber für jeden noch so geduldigen User eine echte Tortur sein (und die Festplatte wird früher oder später weichgekocht:D). Klar kommt bei mir noch hinzu, dass mein R61 die Onboard Grafik nutzt, so dass es schon deshalb mehr RAM braucht.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brunolp12, 17.08.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich weiss nicht so ganz genau, was Vista da zwischenspeichert. Dachte, es wäre ein "Anwendungscache", der nur die Dateien für Progamme puffert (meinetwegen exes und dlls). Diese sind nur lesend in Benutzung, so dass man sich über Zurückschreiben des Caches keine Gedanken machen muss.
     
  12. #10 derSteve-O, 30.08.2008
    derSteve-O

    derSteve-O Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,
    erstmal danke schön für eure Hilfe, aber leider war keine Lösung dabei...

    Ich habe nochma bisschen google gequält wegen meinem Problem und dabei bin ich auf nen Artikel gestoßen, worin steht, dass die Systemwiederherstellung auch zu einer enormen Festplattenaktivität beim Start führen kann. Daraufhin hab ich diese abgeschaltet und jetzt scheint ruhe zu sein... :)

    Trotzdem danke an alle...

    mfg
    Steve
     
Thema:

Festplatte arbeitet ständig: T61p mit Vista Ultimate

Die Seite wird geladen...

Festplatte arbeitet ständig: T61p mit Vista Ultimate - Ähnliche Themen

  1. Festplatte arbeitet wenn Notebook nicht benutzt wird

    Festplatte arbeitet wenn Notebook nicht benutzt wird: hallo, ich hab ein kleines nerviges Problem mit meiner Festplatte "Hitachi Simple Drive III 2TB" und zwar, wie schon im Titel beschrieben,...
  2. Samsung N150 Festplatte arbeitet perodisch

    Samsung N150 Festplatte arbeitet perodisch: Samsung N150 Festplatte arbeitet periodisch Hallo, ich habe ein neues N150 mit Windows7 mit dem ich sehr zufrieden bin. Bisher habe ich ein...
  3. Festplatte arbeitet ständig

    Festplatte arbeitet ständig: Hallo, ich habe einen wenige Tage alten Laptop (Ausstellungsstück zum Sonderpreis beim PC-Fachhändler) hier, der ansonsten einwandfrei läuft,...
  4. festplatte arbeitet immer !?

    festplatte arbeitet immer !?: Hallo ! bin neu hier, und hoffe ihr könnt mir helfen.... habe ein VGM-FS415M und folgendes Problem: Die maschine läuft eigenlich eh...
  5. Kann man in jedes Notebook eine zweite Festplatte einbauen?

    Kann man in jedes Notebook eine zweite Festplatte einbauen?: Kann eine zweite Festplatte in HP 17-p123ng Notebook 17,3" AMD eingebaut werden? ( 222090646188 ) ist die Nummer von Ebay das möchte ich mir...